utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Lexikologie/ Phraseologie

Lexikologie\/ Phraseologie
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

8 Artikel

  1. Basiswissen Deutsche Phraseologie  
    (1)

    Basiswissen Deutsche Phraseologie

    von Donalies, Elke

    Phraseologie ist die Wissenschaft von den Phrasemen, das heißt Wortverbindungen zur Versprachlichung eines Begriffs. Typische Phraseme sind Schwarzer Markt, frech wie Oskar oder Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

    Basiswissen Deutsche Phraseologie erklärt anschaulich, wie man Phraseme definieren kann, wer Phraseme macht, wer sie verwendet, warum sie verwendet werden und wie sie im Deutschen im Vergleich zu anderen Sprachen strukturiert sind. So gewinnen Studierende, Lehrende und alle an der Sprache Interessierten einen forschungsnahen Überblick.

    Aktuelle Literaturhinweise ermöglichen den intensiveren Einstieg in die moderne Phraseologie; ein Sachregister erleichtert den Umgang mit der Fachterminologie; eine Liste von Wörterbüchern und Online-Verzeichnissen regt zu eigenen Recherchen an.
    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  2. Basiswissen Deutsche Wortbildung  
    (2)

    Basiswissen Deutsche Wortbildung

    von Donalies, Elke

    Ein Standardwerk der UTB-Reihe in überdachter und aktualisierter Neuauflage. Basiswissen Deutsche Wortbildung erklärt anhand zahlreicher authentischer Textbelege, aus welchen Einheiten Wörter gebildet, welche Wortbildungsarten genutzt werden und was sich über die Bedeutung von Wortbildungsprodukten sagen lässt. Rot markierte Leitbeispiele veranschaulichen die prüfungsrelevanten theoretischen Grundlagen, vertiefende Exkurse sensibilisieren für Analyseprobleme und diskutieren Lösungsansätze. Das gut strukturierte und leicht lesbare Lehrbuch gibt Studierenden, Lehrenden und allen anderen an der Sprache Interessierten einen forschungsnahen Überblick über die Wortbildung zentraler Elemente von Seminararbeiten.
    Mehr...
    Ab: 16,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Die Lexik der deutschen Gegenwartssprache  

    Die Lexik der deutschen Gegenwartssprache

    von Heusinger, Siegfried

    Dieses Lehrbuch bietet eine hervorragende Übersicht über die deutsche Gegenwartssprache unter linguistischen Gesichtspunkten. Es führt in die Umgangs-, die Fach- und Gruppensprachen sowie in die Dialekte gleichermaßen ein.

    Die Einführung ist als Studienhilfe angelegt und erleichtert die Arbeit in allen sprachwissenschaftlichen Veranstaltungen zum Thema. Die Aufbereitung durch Übersichten und Kapitelzusammenfassungen verleiht dem Werk den Charakter eines echten Studienbuches.
    Mehr...
    8,99 €

    Merken

  4. Lexikografie  

    Lexikografie

    von Herbst, Thomas; Klotz, Michael

    Die Lexikografie als Wissenschaft der Konzeption und Erstellung von Wörterbüchern ist ein Teilgebiet der Linguistik, das für alle diejenigen, die sich vertiefend mit Sprachwissenschaft beschäftigen, unverzichtbar ist.

    Die Autoren führen souverän in die theoretischen Grundlagen der Lexikografie ein, stellen unterschiedliche Strukturen von Einträgen, Auswahlprinzipien und Grundtypen von Wörterbüchern vor.

    Mit diesem Band liegt eine umfassende Einführung in die Lexikografie vor, die Studierenden und Dozenten der Sprachwissenschaft die Grundlagen des Themengebiets kompakt, aber dennoch differenziert vermittelt.
    Mehr...
    14,99 €

    Merken

  5. Lexikologie  
    (1)

    Lexikologie

    von Wanzeck, Christiane

    Wieso heißt ein kleines Tier mit Flughäuten Fledermaus? Welche Bildungsmuster stehen hinter neuen Wörtern wie Maultaschenkündigung? Und warum hat sich die Bedeutung des Wortes banal von ‚normal‘ zu ‚nichtssagend‘ verschlechtert?

    Diese Einführung in die Lexikologie behandelt die zentralen Bereiche des Wortschatzaufbaus im Deutschen. Die Grundlagen der semantischen Beziehungen zwischen Wörtern und die Konzepte der Bedeutungsbeschreibung werden klar strukturiert vermittelt. Zahlreiche aktuelle und historische Wortbeispiele erklären die Thematik höchst anschaulich. Das Buch soll ermöglichen, die Prozesse der lexikalischen Veränderungen von Wörtern in der Gegenwart und Geschichte der deutschen Sprache zu erkennen und zu verstehen.

    Jedes Kapitel enthält Übungsaufgaben, die auf die schriftlichen und mündlichen Prüfungen vorbereiten. Die relevanten Fachtermini sind in einem Glossar zusammengestellt.

    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  6. Medizinische Terminologie  
    (3)

    Medizinische Terminologie

    von Steger, Florian; Reihe UTB Profile

    Florian Steger führt fachbezogen in die Grundlagen vornehmlich der lateinischen und altgriechischen Sprache ein und erläutert die Hintergründe und Wurzeln der Worte. So wird ein zusammenhängendes Wissensnetz aufgebaut und das systematische Lernen der medizinischen Fachbegriffe deutlich erleichtert.

    Zum schnellen Nachschlagen von Begriffen gibt es ein Glossar.
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Prüfungswissen Wortbildung  
    (1)

    Prüfungswissen Wortbildung

    von Altmann, Hans

    Hans Altmann bereitet mit diesem Klassiker Studierende auf schriftliche und mündliche Prüfungen vor. Er richtet sich ebenso an Bachelor- wie an Masterstudierende: Sie finden konkrete Anweisungen für Arbeitstechniken und Lösungsstrategien. Für extensive Vorbereitung erhalten Prüfungskandidaten Hinweise auf weiterführende Literatur und Prüfungstipps. Zu jedem Abschnitt gibt es Aufgaben, die in Kombination mit Musterlösungen eine selbstständige Lernkontrolle ermöglichen. Weiterhin stellt Hans Altmann zeitökonomische Analyseverfahren vor, die die Arbeit erleichtern.
    Mehr...
    22,99 €

    Merken

  8. Wortschatzanalyse  
    (3)

    Wortschatzanalyse

    von Elsen, Hilke

    Werbesprache, Jugendsprache, Fachsprachen - schnell und leicht analysiert

    Das anwendungsorientierte Lehrbuch führt in theoretische und methodische Grundlagen zur Wortschatzanalyse ein.

    Verschiedene Einzelwortschätze werden exemplarisch im Hinblick auf Form, Inhalt und Funktion analysiert wie z.B. Kinder- und Jugendsprache, Werbe- und Pressesprache, Literatur- und Fachsprachen.

    Probleme bei der Wortschatzanalyse, z.B. bei der Datenerhebung und Datenauswertung, werden diskutiert.

    Studierende erhalten Hilfsmittel für ihre eigenen Analysen.

    Alles Wichtige zur Wortschatzanalyse in einem Buch.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...