utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Hochschuldidaktik

Hochschuldidaktik
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 1 bis 16 von 25 gesamt

  1. Abschlussarbeiten im Studium anleiten, betreuen und bewerten  
    (1)

    Abschlussarbeiten im Studium anleiten, betreuen und bewerten

    von Buff Keller, Eva; Jörissen, Stefan; Reihe Kompetent lehren

    Schreiben an der Uni lehren

    Wer studiert, benötigt neben fachlichen auch überfachliche Kompetenzen, etwa im Bereich der Projektplanung und des wissenschaftlichen Schreibens.

    Eva Buff Keller und Stefan Jörissen zeigen, wie solche Kompetenzen im Studium systematisch gefördert, wie schriftliche (Abschluss-) Arbeiten effektiv begleitet und wie sie sinnvoll bewertet werden.

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Das Portfolio als Reflexionsmedium für Lehrende und Studierende  
    (4)

    Das Portfolio als Reflexionsmedium für Lehrende und Studierende

    von Bräuer, Gerd;; Reihe Kompetent lehren

    Ein Portfolio ist eine systematische Materialsammlung, die den Prozess der Wissensaneignung zu einem Thema reflektiert und dokumentiert.

    Gerd Bräuer beschreibt die Vorteile des Portfolios als Reflexionsmedium aus hochschuldidaktischer, lerntheoretischer und schreibpädagogischer Sicht.

    Er stellt das Konzept der Reflexiven Praxis und die studentische Portfolioarbeit vor, die bei der Organisation von Lernprozessen und Leistungsnachweisen zum Einsatz kommt.

    Ebenso viel Gewicht erhält das Lehrportfolio: als spezielles Medium für Lehrende, die so selbst Erfahrung mit Portfolioarbeit sammeln und damit die Brücke zwischen Forschung und Fachdiskurs auf der einen und den Erfordernissen der Lehre auf der anderen Seite schlagen.

    Ein Buch, das neue Chancen für Lehre und Lernen an der Hochschule eröffnet!

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Didaktische Reduktion  
    (1)

    Didaktische Reduktion

    von Lehner, Martin

    Jeder Lehrende kennt das Problem: Die Komplexität der Lerninhalte nimmt ständig zu, gleichzeitig steht immer weniger Zeit für Lernprozesse zur Verfügung.

    Martin Lehner zeigt, wie man komplexe Sachverhalte ohne falsche Vereinfachung so aufbereitet, dass sie auch in kurzer Zeit zu verstehen sind. Abhängig von den jeweiligen Rahmenbedingungen kann es sich bei der Didaktischen Reduktion sowohl um eine Reduktion der Stofffülle (Auswahl) als auch um eine Reduktion der inhaltlichen Komplexität (Konzentration und Vereinfachung) handeln.

    Martin Lehner führt in Konzepte der didaktischen Reduktion ein und gibt konkrete Hinweise für die tägliche Lehrpraxis.

    Ein Buch, für das jeder Lehrer und Dozent dankbar sein wird.

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  4. Einführung in die Hochschul-Lehre  
    (1)

    Einführung in die Hochschul-Lehre

    von Böss-Ostendorf, Andreas; Senft, Holger; Mousli, Lillian

    Die etablierte Einführung in die Hochschullehre geht in die zweite Auflage. Mit diesem bewährten Coach in Buchform bekommen Hochschullehrende Unterstützung bei der Entfaltung ihrer eigenen Lehrkompetenz.
    In vier Schritten vermitteln die Autoren zentrale didaktische Fähigkeiten. Auf der Grundlage einer Lehre, die sich am Lernen der Studierenden orientiert, hilft der Didaktik-Coach den Dozentinnen und Dozenten dabei, elementare Fertigkeiten auszubilden: die eigene Kontaktfähigkeit weiter zu entfalten, ein von der Gehirnforschung gestütztes Lernverständnis zu entwickeln, sich mit Hilfe gruppenanalytischer Erkenntnisse sicher in Seminaren zu bewegen und schließlich eine Methodenkompetenz zu erwerben, die deshalb effizient ist, weil sie sich an den Bedürfnissen der Lerngruppe orientiert. Dabei ergibt sich die Wahl der geeigneten Methoden für die professionelle Lehre an Hochschulen aus der Kombination von Gruppen-, Lern- und Lehrprozessen. Plausibel aufgebaut, aktualisiert und verständlich geschrieben: So macht die Lehre Freude!

    Die Autoren Andreas Böss-Ostendorf und Holger Senft sind ausgewiesene Fachleute für Coaching und Beratung im Hochschulbereich. Ihre hochschuldidaktische Kompetenz erwarben sie sich in jahrelanger Lern- und Prüfungsberatung für Studierende, im Didaktikcoaching für Dozenten und durch eigene Lehrerfahrung. Von den Autoren bei utb erschienen: Alles wird gut. Ein Lern- und Prüfungscoach. Für Studierende das unerlässliche Gegenstück zur Einführung in die Hochschul-Lehre.

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  5. Flipped Classroom  

    Flipped Classroom

    von Volk, Benno

    Effektives Selbststudium

    Wo eignen Studierende sich ihr Wissen am effektivsten an? Zu Hause, im Flipped Classroom.

    Die Idee des Flipped-Classroom-Ansatzes ist es, den vermittelnden Teil der Lehre vorgängig ins Selbststudium auszulagern und die Präsenzzeit für vertiefende, interaktive Aktivitäten und damit zum Kompetenzerwerb zu nutzen.

    Benno Volk erläutert die Prinzipien dieses „umgedrehten Unterrichts“ und gibt anschauliche Beispiele für die praktische Umsetzung des Konzepts.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  6. Forschungsprojekte entwickeln - von der Idee bis zur Publikation  

    Forschungsprojekte entwickeln - von der Idee bis zur Publikation

    von Bauer, Waldemar; Bleck-Neuhaus, Jörn; Dombois, Rainer; Wehrtmann, Ingo

    Um ein eigenes Forschungsprojekt erfolgreich zu entwickeln und durchzuführen, braucht es nicht nur wissenschaftliche Kompetenz, sondern auch Know-how im Projektmanagement, bei der Einwerbung von Drittmitteln und der Veröffentlichung der Ergebnisse.

    In diesem Buch erklären erfahrene Wissenschaftler, was es bei der Entwicklung und Durchführung von Forschungsprojekten zu beachten gilt; sie weisen auf häufige Fehler hin und geben nützliche Tipps.

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    19,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  7. Gruppenarbeit  
    (6)

    Gruppenarbeit

    von Baumann, Martin; Gordalla, Christoph

    Brainstorming kennt jeder, aber wissen Sie, was die Kopfstand-Technik oder ein Lerntempo-Duett ist?

    Dieser Band stellt mehr als 60 erprobte Gruppenarbeitsmethoden für Teambuilding, Ideenfindung, Konzepterstellung und Wissenserwerb vor. In Seminaren, Workshops oder Projekten mit interdisziplinären Teams lässt sich Gruppenarbeit damit effizient und erfolgreich gestalten.

    Dozenten finden über ein Leitfadensystem rasch die jeweils geeignete Methode.

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  8. Kompetenzorientiert prüfen  

    Kompetenzorientiert prüfen

    von Walzik, Sebastian; Reihe Kompetent lehren

    Leistungsbewertung an der Hochschule

    Gut zu prüfen, ist ebenso eine Leistung wie eine Prüfung zu bestehen. Sebastian Walzik erläutert, wie Lehrende die Anforderung des Bologna-Prozesses erfüllen, in Hochschulprüfungen v.a. Kompetenzen zu prüfen. Für mündliche, schriftliche und praktische Prüfungen diskutiert er die Auswahl der Inhalte, der Prüfungsformen und Kriterien der Leistungsbewertung.

    Auf der Basis aktueller Fach- und Forschungsliteratur liefert dieser Band somit unverzichtbares Prüfungswissen – für Lehrende.

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  9. Lehren an Hochschulen  
    (1)

    Lehren an Hochschulen

    von Pfäffli, Brigitta K.

    Dozierende sind aufgefordert, hochschulgerechte und praxisorientierte Lernumgebungen für den Wissens- und Kompetenzaufbau zu gestalten. Die Autorin entwirft dafür eine vermittlungs- und handlungsorientierte Didaktik und reflektiert das Verhältnis von Wissen und Praxis. Ihr Buch ist eine praktische Anleitung mit zahlreichen Beispielen.

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  10. Online lernen und lehren  

    Online lernen und lehren

    von Seel, Norbert M.; Ifenthaler, Dirk

    Wie kann man Lernumgebungen mit Multimedia (E-Learning) sinnvoll gestalten und nutzen? – Welche kognitiven, motivationalen und kommunikativen Voraussetzungen müssen erfüllt sein? – Wie sehen sinnvolle Lehrszenarien aus?

    Dieses Lehrbuch gibt einen fundierten Überblick über die psychologischen und didaktischen Grundlagen des E-Learning. Es verbindet Erkenntnisse psychologischer Lehr-/Lernforschung mit der Entwicklung technischer „Machbarkeit“ im Multimedia-Bereich.

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 13,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  11. Reiseführer für die Unikarriere  
    (2)

    Reiseführer für die Unikarriere

    von Kaiser, Astrid

    Insider-Tipps für die Uni-Karriere

    Wer eine Laufbahn an der Hochschule einschlagen möchte, fühlt sich oft hilflos und überfordert. Astrid Kaiser bietet mit ihrem Ratgeber einen nützlichen Reiseführer, der ironisch-kritisch wertvolle Ratschläge für die Karriere im Hochschulbetrieb bereitstellt.

    Diese umfassen nicht nur Strategien beim Verfassen von Arbeiten, sondern helfen auch beim Auftreten auf Tagungen, kollegialer Kommunikation oder organisatorischen Fragen.

    Alle, die eine Hochschulkarriere einschlagen wollen, finden in diesem Buch eine Fülle an Insider-Tipps einer ehemaligen Universitätsprofessorin.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  12. Schlüsselkompetenzen im Hochschulstudium  
    (1)

    Schlüsselkompetenzen im Hochschulstudium

    von Ufert, Detlef

    Die Autoren entwickeln ein umfassendes Konzept für die immer wichtigere Vermittlung von Schlüsselkompetenzen an der Hochschule.

    Was wird unter Schlüsselkompetenzen verstanden und wie können sie in die Hochschullehre integriert werden? Wie können Studierende in ihrer Selbstreflexion bestärkt werden?

    Die Autoren zeigen vier „Lernräume“ für fachübergreifende Schlüsselkompetenzen auf: Sachkompetenzen, kommunikative, persönliche und gesellschaftliche Kompetenzen. Für jeden dieser vier Bereiche arbeiten sie die wichtigsten Teilkompetenzen heraus.

    Sie stellen Möglichkeiten der Umsetzung in entsprechenden Lehrveranstaltungen dar und zeigen mit praktischen Beispielen, wie Kompetenzprofile für unterschiedliche Berufsfelder zusammengestellt werden können.

    Damit wird die Bedeutung von Schlüsselkompetenzen im Hochschulstudium theoretisch und zugleich praxisnah vermittelt.

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  13. Schreibdenken  
    (2)

    Schreibdenken

    von Scheuermann, Ulrike; Reihe Kompetent lehren

    Mit Schreibdenken denken Sie komplex und fokussiert und kommen auf ganz neue Ideen. Sie entwickeln Ihr eigenes Schreiben weiter. In der Lehre eröffnen Sie neue Wege für selbstgesteuertes und konzentriertes Lernen von Studierenden. Und im Lehr- und Lernalltag können Sie sich damit pragmatisch selbst coachen.

    In diesem Buch lernen Sie das Konzept und die Methode mit über 20 Übungen und vielen Tipps für den Einsatz von Schreiben als Denk- und Lernwerkzeug für die Lehre und Ihre Selbstanwendung kennen.

    Arbeitsmaterialien zu diesem Werk finden Sie unter folgendem Link:
    http://www.ulrike-scheuermann.de/schreibdenken.html

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  14. Schreiben  
    (4)

    Schreiben

    von Dreyfürst, Stephanie; Sennewald, Nadja

    Schreibberatung für Studierende und Lehrende

    Welche Dimensionen hat Schreibkompetenz und wie kann man sie fördern? Wie entstehen Schreibblockaden und wie lassen sie sich auflösen?

    Dieser Band versammelt wichtige Grundlagentexte zur Theorie, Didaktik und Beratung des Schreibens, auch aus der internationalen Diskussion.

    Das Konzept des kollaborativen Lernens und dessen Umsetzung in der Schreibberatung durch Peer TutorInnen vermittelt Hochschullehrenden und Schreibcoaches neue Anregungen.

    Eine Fundgrube für alle, die sich mit den Grundlagen des wissenschaftlichen Schreibens beschäftigen!

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    29,99 €

    Merken

  15. Schreiben in der Lehre  
    (2)

    Schreiben in der Lehre

    von Lahm, Swantje; Reihe Kompetent lehren

    Schreib-intensiv Lehren und Lernen

    Schreiben spielt in der traditionellen universitären Lehre in Deutschland vor allem als Prüfungsinstrument eine Rolle. Haus- und Seminararbeiten werden abgegeben, benotet und dann in die Schublade gelegt. Auf diese Weise wird das besondere Potenzial des Schreibens, das darin besteht, Studierenden gezielt den Erwerb disziplinärer Denk- und Handlungsfähigkeiten zu ermöglichen, zu wenig genutzt. In diesem Buch finden Lehrende Wissen, Techniken und Übungen, um in regulären Veranstaltungen fachliches Lernen durch Schreiben zu fördern.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  16. Schreibkompetenz  
    (1)

    Schreibkompetenz

    von Philipp, Maik

    Schreibkompetenz verstehen und fördern

    Schreibkompetenz ist vielschichtig und umfasst diverse Teilfähigkeiten. Dieser Band klärt, was Schreibkompetenz beinhaltet.

    Im ersten Teil wird ein Mehrebenen-Modell eingeführt, das die Komponenten und die Hauptprozesse des Schreibens - Planen, Verschriften und Revidieren - systematisiert und erläutert. Der zweite Teil klärt die dynamische Schreibentwicklung und Schreibsozialisation.

    Den umfangreichsten dritten Teil macht die Sichtung von effektiven Schreibfördermaßnahmen aus. Diese Fördermaßnahmen werden systematisch im Mehrebenen-Modell des Schreibens verortet.

    Zusätzlich verdeutlichen authentische Beispiele für Fördermaßnahmen die Prinzipien und Elemente der Förderansätze. Viele dieser Beispiele stehen als Zusatzmaterial auf der Homepage des Buches zum Download bereit.

    Der Band richtet sich an Studierende und Lehrende in der Schreibdidaktik - nicht nur im Fach Deutsch. Er bietet Material zum Selbststudium und für Lehrveranstaltungen zum Thema Schreibkompetenz und Schreibdidaktik.

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

Seite:
  1. 1
  2. 2
  Lade...