utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Schreiben in Naturwissenschaften und Medizin

von Müller, Eva Fach: Studienratgeber; Biologie/ Ökologie; Geowissenschaften; Medizin/ Ernährung/ Gesundheit; Chemie/ Physik; Reihe: Uni Tipps

Ob Abschlussarbeit, Dissertation oder Fachartikel – jetzt wird wissenschaftlich Schreiben ganz einfach.

Schritt für Schritt erklärt Eva Müller, wie man naturwissenschaftliche oder medizinische Informationen überzeugend in einem Text präsentiert.

Die Entwicklung einer Gliederung, die Ausarbeitung von Text und Abbildungen, der Umgang mit Schreibblockaden – all das gelingt mit dieser praxisnahen Anleitung. Beispieltexte helfen bei der richtigen Formulierung.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
19,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
15,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
23,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

Für diesen Artikel sind keine Optionen verfügbar.

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang/ePUB inkl. 19% Mehrwertsteuer
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825238599
UTB-Titelnummer 3859
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2013
Erscheinungsdatum 10.04.2013
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Schöningh
Umfang 208 S.
Zusatzmaterial
Inhalt
1 Textarten – welche, warum und für wen? 7
1.1 Studienarbeiten: Bachelor-, Master-, Diplom- und Doktorarbeit 8
1.2 Wissenschaftlicher Artikel in einer Fachzeitschrift – das „Paper“ 9
1.3 Kleine Gebrauchsanweisung für das vorliegende Buch 10
2 Vor dem Schreiben 13
2.1 Brainstorming – Auswahl der Daten und Ideensammlung 15
2.2 Der rote Faden – Entwicklung einer ersten Struktur 27
3 Das Schreiben an und für sich 37
3.1 Wie schreibe ich einen schlüssigen Text? 37
3.2 Umgang mit Schreibblockaden 48
4 Was ist vor dem Schreiben noch zu tun? 53
4.1 Ohne Lesen kein Schreiben – zielgerichtete Literaturrecherche 53
4.2 Das richtige Journal (nur für Papers) 59
4.3 Wo im Manuskript anfangen? 65
5 Ergebnisse 71
5.1 Tabellen und Abbildungen plus Legenden 72
5.2 Text im Ergebnisteil 93
6 Material und Methoden 105
6.1 Grundlagenforschung 108
6.2 Klinische Forschung 117
7 Diskussion 131
7.1 Was versteht man unter „diskutieren“? 132
7.2 Wie wird meine Diskussion schlüssig und überzeugend? 138
8 Einleitung 151
9 Abstract 169
10 Titel, Autorinnen/Autoren, Schlüsselwörter, Danksagung, Referenzen 181
10.1 Titel, Autorinnen/Autoren, Schlüsselwörter (Key words) 181
10.2 Danksagung (Acknowledgements) 186
10.3 Referenzliste 187
11 Zahlen, Abkürzungen und geschlechtergerechtes Formulieren
im naturwissenschaftlichen Manuskript 193
11.1 Zahlen 193
11.2 Abkürzungen 194
11.3 Geschlechtergerechtes Formulieren 195
12 Zusammenfassung – die wichtigsten Punkte 197
13 Sekundärliteratur 199
14 Quellenverzeichnis 201
15 Danksagung 205
16 Register 206
Autoreninfo

Müller, Eva

Müller, Eva

Dr. Eva Müller ist wissenschaftliche Autorin und Schreibtrainerin.
Reiheninfo
„Uni Tipps“ bieten eine Kombination von Fachinformationen rund ums Studium, lernpsychologisch fundierten Strategien zur Problemlösung und sofort umsetzbaren Praxistipps.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von M. Schrader

Sehr gute Übersicht, die als Ziel noch stärker eine Publikation als Abschlussarbeiten anstrebt. Sehr gelungene Starthilfe für ein erstes Paper; Studierende von biochemischen und medizinischen
Fächern bekommen hier eine schöne Leitlinie.

Eine leicht verständliche Zusammenfassung für das wissenschaftliche Schreiben

Bewertung

Kundenmeinung von Lena Agethen

Das Buch bringt in kurzen Abschnitten mit klaren Anweisungen und anschaulichen Beispielen das wissenschaftliche Schreiben auf dem Punkt. Es ist gut struktuiert und leicht verständlich, somit erleichtert es das Schreiben von Studienarbeiten.

Dieses Buch hat mich beim Schreiben meiner aktuellen Projektarbeit sehr unterstützt. Für das Verfassen meiner vergangenen Ausarbeitungen hätte ich mir solch ein Buch schon eher gewünscht.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von F.-X. Beck

In verständlicher und leicht lesbarer Form vermittelt Eva Müller die Kunst des wissenschaftlichen Schreibens. Durch Beispieltexte, Kommentare und Übungen wird dem Leser eine sehr praxisnahe Anleitung zum Verfassen verschiedenster wissenschaftlicher Texte geboten. Nicht nur Personen, die ihre ersten Schritte auf dem Terrain des wissenschaftlichen Schreibens machen, sondern auch solche, die bereits Erfahrung im Publizieren wissenschaftlicher Arbeiten haben, werden von diesem Buch profitieren. Lesens- und empfehlenswert!

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von D. Weber

Ein sehr empfehlenswerten Buch, das nicht nur auf das Schreiben von Abschlussarbeiten ausgerichtet ist, sondern darüber hinaus eine wertvolle Hilfe für das Verfassen eines Papers sein kann und somit ein Begleiter auch nach dem Studium darstellt.

Hervorragender persönlicher Begleiter

Bewertung

Kundenmeinung von Dozentenbeurteilung von Prof. Heinz Redl, Wien

Klar auch optisch gegliederte Anleitung, so dass man Spaß zum Lesen und zum Schreiben bekommt. Effizienter angenehmer Wegweiser zu guten Publikationen mit praktischen Beispielen, die sehr klar und hilfreich sind.

So wie die Autorin das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit unter das Motto "Erzählen Sie eine Geschichte" stellt, liest sich auch die Anleitung angenehm und bringt die Dinge auf den Punkt. Erquickliches "Pflicht"-Buch für jede wissenschaftliche Einrichtung. Hervorragender persönlicher Begleiter beim manchmal vielleicht mühsamen Schreiben.

Dozentenbeurteilung: Eine Gebrauchsanweisung, die funktioniert

Bewertung

Kundenmeinung von Univ. Prof. Dr. Eva-Kathrin Sinner, Wien

Das Buch hilft, die Gedanken zu strukturieren und ihnen den Weg in die Stabilität eines geschriebenen Textes zu ebnen. Darüber hinaus nimmt dieses Buch 'an die Hand' - es ist eine Gebrauchsanweisung, die funktioniert. Nicht jede/r, oder besser gesagt: kaum ein WissenschaftlerIn ist ein/e gute/r AutorIn - hier in Dr. Eva Muellers Buch ist das die normale Ausgangsbasis - von der aus es darum geht, wissenschaftliches Schreiben zu entwickeln, mit Freude und ohne Stress, was in der Tat eine lebensverändernde Wirkung hat!

Dozentenbeurteilung : Ausgezeichnet strukturierte Anleitung

Bewertung

Kundenmeinung von Prof. Josef Thalhamer, Ph.D., University of Salzburg, Austria

Das Buch ist eine ausgezeichnet strukturierte Anleitung für eine zielgerichtete Schreibmethode. Neben den experimentellen Protokollen und Laboraufzeichnungen, die die StudentInnen auf ihrem Weg von der Bachelorarbeit bis in die Postdoc-Labors hilfreich begleiten, sollte dieses Büchlein nie fehlen. Darüber hinaus motiviert es beim Lesen selbst alte Hasen (wie mich), sich wieder einmal grundlegend mit den Regeln für "gutes Schreiben" auseinanderzusetzen.

Gut geeignet als Begleitlektüre für eine wissenschaftliche Arbeit

Bewertung

Kundenmeinung von Johannes Theuer

Das Inhaltsverzeichnis ist übersichtlich und man findet sich sofort zurecht. Und auch gleich der erste Punkt die „kleine Gebrauchsanweisung für das vorliegende Buch“ ist sehr praktisch, dieses kleine Kapitel gibt einen groben Überblick über das Buch.

Ich finde, dass man sich dieses Buch bereits als erstsemestriger Student anschaffen sollte, da es vor allem in Naturwissenschaften schon früh losgeht, mit dem Schreiben von Arbeiten. Aber auch für Bachelor- und Masterarbeiten kann dieses Buch sehr nützlich sein. Manche Abschnitte sind allerdings etwas schwer verständlich, hier fehlen kurze und prägnante Erklärungen anstatt langen verschachtelten Sätzen die das Verständnis erschweren.

Eine gute Idee sind die Kästen die es für Übungen, Kommentare, Tipps und Zusammenfassungen gibt. Diese sind sehr hilfreich und vor allem die Zusammenfassungen an jedem Ende eines Kapitels sind sehr praktisch. Sie zeigen nochmals in aller Knappheit und gut verständlich um was es in dem Kapitel ging. Auch die Übungen zu denen es auch Lösungen in den Kommentar-Kästen gibt sind eine gelungene Abwechslung. Hierbei kann man das gerade Gelesene und erworbene Wissen testen.

Es ist nur etwas schade, dass nur wenige Grafiken in diesem Buch enthalten sind. Die wenigen Abbildungen die vorhanden sind, könnten verständlicher und übersichtlicher sein, dann würden sie auch die volle Aufgabe einer Grafik erfüllen.

Im Großen und Ganzen ist dieses Buch trotz kleinerer Verbesserungsmöglichkeiten gut geeignet, als Begleitlektüre für eine wissenschaftliche Arbeit zu dienen.
Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 11 bis 18 von 18 gesamt

Bewerten Sie den Titel "Schreiben in Naturwissenschaften und Medizin"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Schreiben in Naturwissenschaften und Medizin

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Schreiben in Naturwissenschaften und Medizin
 

Weitere Titel zu Studienratgeber

  Lade...