utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Themen und Motive in der Literatur

Ein Handbuch

von Daemmrich, Horst S.; Daemmrich, Ingrid G. Fach: Literaturwissenschaft; Germanistik;

Apokalypse, Artus, Doppelgänger, Femme Fatale, Licht, Wahnsinn oder Zufall - diese und andere Themen und Motive beschäftigen seit Jahrhunderten die literarische Einbildungskraft.

Das Handbuch erklärt in alphabetisch geordneten Einzeleinträgen die Bedeutung zahlreicher Themen und Motive aus komparatistischer Sicht. Es nennt die wichtigsten Werke, in denen diese vorkommen und gibt weiterführende Literatur an. Damit ist das Werk unentbehrlich, wenn es darum geht, die geschichtliche Entwicklung von Themen und Motiven nachzuvollziehen, ihre Funktion im Text zu verstehen und ihre Beziehung zu literarischen Figuren darzustellen.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

  • Print-Ausgabe
    36,90 €
    * (verfügbar)
AGB / Widerrufsbelehrung

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825280345
UTB-Titelnummer P8034
Auflagennr. 2. überarb. u. erw. Aufl.
Erscheinungsjahr 1995
Erscheinungsdatum 08.09.1995
Einband Gebunden
Formate UTB L (17 x 24 cm)
Originalverlag A. Francke
Umfang 436 S.
Pressestimmen
Aus: literature.de, Tobias Fauth, 30.04.2007
[…] Das Handbuch Themen und Motive in der Literatur ist ein ausgezeichnetes Nachschlagewerk, dass viele Informationen bietet. Dabei wird an Umfang weder gespart noch übertrieben. Es ist trotz Fachbegriffen sehr verständlich geschrieben und es wird auch auf die bei Lexika häufig übertriebene Anzahl an Abkürzungen verzichtet. Für Literaturwissenschaftler eigentlich ein Muss, zumindest wert, einen Blick rein zu werfen, gibt es doch auch weiterführende Literatur an. Für alle, die sich "privat" für Motive und Themen der Literatur interessieren, kann das Buch ebenfalls interessant sein. Auch Autoren oder denen, die gerne einer werden wollen, kann es nützliche Anregungen geben, um in ihre Texte derartiges einzubauen.
Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von T. Kunz

Für Einsteiger besonders geeignet ist die überblicksartige Einführung zu Stoff, Sujet, Stoffgeschichte, Motiv und Thema. Sehr geeignet für die Verwendung in Bachelor‐Kursen, wo es noch verstärkt der begrifflichen Unterscheidung bedarf.

1 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Themen und Motive in der Literatur"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Themen und Motive in der Literatur

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Themen und Motive in der Literatur
 
  Lade...