utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Vertrauen

Ein Mechanismus der Reduktion sozialer Komplexität

von Luhmann, Niklas Fach: Soziologie; Philosophie;

Vertrauen im weitesten Sinne eines Zutrauens zu eigenen Erwartungen ist ein elementarer Tatbestand des sozialen Lebens. Von Vertrauen spricht man im täglichen Leben meist in moralischem Sinne.

Dem gegenüber analysiert Luhmann Funktion, Bedingungen und Taktiken des Vertrauens sozialwissenschaftlich. Vor allem wird dabei angestrebt, den Bereich der rationalen Handlungen nach Möglichkeit zu erweitern. Das kann erreicht werden, wenn man in der Lage ist, durch persönliches Vertrauen oder Vertrauen in das Funktionieren gesellschaftlicher Systeme sich auf höhere Risiken einzulassen.

Niklas Luhmann unternimmt es also in diesem schon klassisch gewordenen Buch, den in der Alltagssprache und der traditionellen ethischen Vorstellungswelt vielfach besetzten Begriff des Vertrauens im Rahmen theoretischer Soziologie zu erörtern und das in einer so anschaulichen und anregenden Weise, dass das Buch seit langem breite Beachtung gefunden hat – weit über den Kreis der Fachsoziologen hinaus.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
14,99 €
5. unveränd. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
11,99 €
5. unv. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
17,99 €
AGB / Widerrufsbelehrung

Beim Kombi-Angebot sparen Sie 33% gegenüber dem Preis der Einzelprodukte!

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783825240042
UTB-Titelnummer 2185
Auflagennr. 5. unveränd. Aufl.
Erscheinungsjahr 2014
Erscheinungsdatum 19.02.2014
Einband Kartoniert
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag UVK
Umfang 148 S.
Inhalt
Vorwort V
1. Das Bezugsproblem: Soziale Komplexität 1
2. Bestände und Ereignisse 9
3. Vertrautheit und Vertrauen 20
4. Vertrauen als Reduktion von Komplexität 27
5. Überzogene Information und Sanktionsmöglichkeiten 38
6. Persönliches Vertrauen 47
7. Medien der Kommunikation und Systemvertrauen 60
8. Taktische Konzeption: Vertrauen als Chance und als Fessel 79
9. Vertrauen in Vertrauen 85
10. Vertrauen und Mißtrauen 92
11. Vertrauensbereitschaft 101
12. Rationalität von Vertrauen und Mißtrauen 112
Literatur 127
Sachregister 138
Pressestimmen
Journal Wirtschaft sind wir – Ausgabe 15/2010
Niklas Luhmann erörtert in diesem Klassiker den in der Alltagssprache und der traditionellen ethischen Vorstellungswelt vielfach besetzten Begriff des Vertrauens im Rahmen theoretischer Soziologie. Er tut das in einer so anschaulichen und anregenden Weise, dass das Buch seit langem breite Beachtung findet – weit über den Kreis der Fachsoziologen hinaus.

Aus: Lecker Bücher – Das Online Magazin für mehr Lesekultur! , 02.12.2010
Niklas Luhmann gelingt es auf eine außerordentlich anschauliche Weise den Begriff des Vertrauens aus Sicht der Soziologie zu definieren und einzuordnen. Er hat es geschafft, dass das Buch weit über den Kreis der Soziologie hinaus Verbreitung findet und somit bereits in 4. Auflage erscheint.
> Zum Volltext der Rezension
Leserbewertungen

Bewertungen

Nicht nur für Soziologen interessant

Bewertung

Kundenmeinung von Tatjana G.

Nachdem für eine Seminararbeit Luhmanns "Liebe als Passion" durchgearbeitet wurde, stand sein Werk "Vertrauen" schon länger auf der privaten Leseliste.
In seinem Buch beleuchtet Luhmann die verschiedenen Aspekte des Vertrauens, beschreibt die Rolle der Medien und charakterisiert auch als Kontrast in einem kurzen Kapitel das Misstrauen. Auch für Nicht-Soziologen ist der kleine Band gut verständlich, die vielen Erklärungen in den Fußnoten geben Hilfestellung beim Auffrischen weiterer Theorien. Deutlich wird die Bedeutung des Begriffs in der heutigen Zeit, im Kontext der Moderne.

Eine kleines, empfehlenswertes Buch, das zum Nachdenken anregt!

1 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Vertrauen"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Vertrauen

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Vertrauen
 
  Lade...