utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Wirtschaftsgeschichte des Kaiserreichs 1871-1918

von Burhop, Carsten Fach: Geschichte;

Während der fast 50 Jahre zwischen Reichsproklamation und Novemberrevolution wandelte sich Deutschland vom rückständigen Agrarstaat zum wirtschaftlich modernen sowie gesellschaftlich und politisch revolutionären Staat.

Carsten Burhop blickt aus wirtschaftswissenschaftlicher Perspektive auf das deutsche Kaiserreich. Nach einer kurzen Darstellung der staatsrechtlichen Organisation, der gesellschaftspolitischen Schichtungen und der wichtigsten politischen Ereignisse werden zunächst die gesamtwirtschaftlichen Faktoren angesprochen: Wachstum in nationaler und internationaler Perspektive sowie Konjunkturschwankungen. Danach gibt Burhop einen Überblick über wichtige Felder der Wirtschaftspolitik: Fiskal-, Außenhandels- und Zollpolitik, Geld- und Währungspolitik. Anschließend folgt ein Blick auf Unternehmen und Märkte: Unternehmenskonzentration und Kartellierung, Banken und Finanzmärkte. Burhop schließt mit einer Darstellung der Wirtschaft im Ersten Weltkrieg.

Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

  • Online-Zugang
    8,99 €
    * (nur digital)
AGB / Widerrufsbelehrung

* Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

Details
ISBN 9783838534541
UTB-Titelnummer E3454
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2011
Erscheinungsdatum 19.01.2011
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Vandenhoeck & Ruprecht
Umfang 236 S.
Inhalt
Inhalt
Vorwort 7
Verzeichnis der Tabellen 8
Verzeichnis der Abbildungen 9
I. Einleitung 11
II. Politik, Gesellschaft und Verfassung 17
III. Das Wachstum der deutschen Wirtschaft aus nationaler Perspektive 31
IV. Das Wachstum der deutschen Wirtschaft aus internationaler
Perspektive 49
V. Die Konjunktur 67
VI. Fiskalpolitik 81
VII. Außenhandels- und Zollpolitik 101
VIII. Geld- und Währungspolitik 119
IX. Unternehmen 137
X. Unternehmenskonzentration und Kartellierung 153
XI. Banken und Finanzmärkte 167
XII. Die Wirtschaft im Ersten Weltkrieg 191
XIII. Schluss 215
Literatur 221
END:
Pressestimmen
Aus: geschichte für heute 4/2013 – Wolfgang Michalka
[…] B[urhop] präsentiert seinen Gegenstand problemorientiert und zuverlässig und vor allem in verständlicher Sprache. Tabellen und Graphiken dienen der Anschaulichkeit.

Aus: Bankhistorisches Archiv 38 (2012) Heft 2 – Julia Laura Rischbieter
[…] Das Buch ist sehr gut geschrieben, auf dem aktuellsten Stand der wirtschaftshistorischen Forschung […] und ist daher jedem zur Lektüre empfohlen, der sich einen Überblick über die ökonomische Entwicklung des Kaiserreichs verschaffen möchte. […]

Autoreninfo

Burhop, Carsten

Prof. Dr. Carsten Burhop lehrt an der Universität Wien.
Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (nach dem Einstellen wird Ihr Eintrag zunächst überprüft und dann freigeschaltet).

Bewerten Sie den Titel "Wirtschaftsgeschichte des Kaiserreichs 1871-1918"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Wirtschaftsgeschichte des Kaiserreichs 1871-1918

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Wirtschaftsgeschichte des Kaiserreichs 1871-1918
 
  Lade...