utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Burzan, Nicole

Burzan, Nicole

Nicole Burzan ist Professorin für Soziologie an der Universität Dortmund. Sie wurde 2013 in den Vorstand der DGS (Deutsche Gesellschaft für Soziologie) gewählt und ist dort stellvertretende Vorsitzende und Schatzmeisterin. 2003–2007 war sie Junior-Professorin für »Sozialstrukturanalyse und empirische Methoden« an der FernUniversität in Hagen. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Soziale Ungleichheit, Inklusion, Zeitsoziologie, Methoden der Sozialforschung.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

1 Artikel

  1. Quantitative Methoden der Kulturwissenschaften  

    Quantitative Methoden der Kulturwissenschaften

    von Burzan, Nicole

    Kulturwissenschaftler sind immer wieder auf die Ergebnisse quantitativer Sozialforschung angewiesen. Vor der Auseinandersetzung mit ihren Methoden scheuen sie aber häufig zurück. Dieses Buch bietet einen verständlichen und anschaulichen Einblick in die quantitative Sozialforschung und zeigt, warum und wie in den Kulturwissenschaften mit quantitativen Methoden gearbeitet wird. An zahlreichen Beispielen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften wird der Umgang mit empirischen Methoden und Statistik exemplarisch vorgeführt. Der Leser lernt so, den Ablauf von Forschungsschritten nachzuvollziehen und gewinnt die Kompetenz, die Ergebnisse empirischer Forschung verstehen und kritisch hinterfragen zu können.
    Mehr...
    6,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  Lade...