utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Heringer, Hans Jürgen

Heringer, Hans Jürgen

Hans Jürgen Heringer, ordentlicher Professor für Germanistische Linguistik in Tübingen und ab 1981 Deutsch als Fremdsprache in Augsburg, Gastprofessoren u. a. in Kopenhagen, Paris und Barcelona. Schwerpunkte: Syntax, Semantik. Interkulturelle Kommunikation. Konrad-Duden-Preis 1989. Emeritiert seit 2007.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

3 Artikel

  1. Deutsche Grammatik und Wortbildung in 125 Fragen und Antworten  
    (4)

    Deutsche Grammatik und Wortbildung in 125 Fragen und Antworten

    von Heringer, Hans Jürgen

    Das 1x1 der Grammatik

    Kurz und bündig werden alle Probleme behandelt, die sich im Zusammenhang mit der deutschen Grammatik ergeben.

    Ohne Grammatik keine Sprache - wer also Sprachen verstehen will, der muss sich mit grammatikalischen Phänomenen beschäftigen. Hier werden sie alle nach Themengebieten geordnet und verständlich dargestellt.

    Der Band gibt so einen vollständigen Überblick über die Regeln der deutschen Sprache. Die Übersicht ist klassisch systematisch aufgebaut. Die Anordnung nach Fragen bietet aber zudem die Möglichkeit der Schwerpunktsetzung. Eine besondere Stärke liegt in der Anschaulichkeit, da zahlreiche Beispiele die Probleme der Grammatik veranschaulichen.

    Der renommierte Autor stellt das Übersichtswissen zur Grammatik zusammen und richtet sich damit nicht nur an Studierende, sondern an alle Interessierten.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  2. Linguistik nach Saussure  
    (1)

    Linguistik nach Saussure

    von Heringer, Hans Jürgen

    Das Buch versteht sich als Einführung in Grundkonzepte der Linguistik. In sechs Kapiteln präsentiert Heringer Einsichten de Saussures und problematisiert die Folgerungen daraus:
    Das Langue-Parole-Problem, die Natur des sprachlichen Zeichens, Sprachsystem und sprachlicher Wandel.
    Jedes Kapitel beschließt eine sprachkritische Anwendung. Reichlich Aufgaben dienen der Weiterführung.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  3. Sprachkritik  
    (4)

    Sprachkritik

    von Heringer, Hans Jürgen; Wimmer, Rainer; Reihe LIBAC

    Ist der Dativ wirklich dem Genitiv sein Tod? Geht es bergab mit der deutschen Sprache? Hans Jürgen Heringer und Rainer Wimmer führen ein in eine wissenschaftlich begründete Sprachkritik.
    In zwölf Kapiteln werden Kriterien für Sprachkritik entwickelt. Im Fokus stehen Äußerungen, Texte, Sprecher und ihre Handlungen. Ideal ist das sprachkritische Individuum.
    Das Buch will den Blick schärfen für auffällige Phänomene des öffentlichen Sprachgebrauchs:

    - Schlagwörter der Politik
    - Hotwords in der öffentlichen Meinung
    - Pauschalisierungen
    - interessegeleitete Wertungen
    - mediale Wiedergabetechniken und Inszenierungen
    - Täuschungen und Manipulationen
    - öffentliche Stilisierungen und stereotype Textmuster
    Mehr...
    Ab: 22,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  Lade...