utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Marotzki, Winfried

Prof. Dr. Winfried Marotzki, geboren 1950, leitet seit 1991 den Lehrstuhl Allgemeine Pädagogik an der Fakultät für Geistes-, Sozial- und Erziehungswissenschaften der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

3 Artikel

  1. Hauptbegriffe Qualitativer Sozialforschung  

    Hauptbegriffe Qualitativer Sozialforschung

    von Bohnsack, Ralf; Geimer, Alexander; Meuser, Michael

    Grundlagenwerk für die Qualitative Sozialforschung - jetzt in vollständig überarbeiteter und erweiterter Neuauflage mit allen Hauptbegriffen

    Führende Vertreter*innen aus Soziologie und Erziehungswissenschaft erläutern die wichtigsten Begriffe qualitativer Methodik und Methodologie. Am Ende der Artikel wird auf ausgewählte weitere Literatur verwiesen.

    Zentrales Anliegen des Bandes ist es, Lehrenden und Studierenden unterschiedlicher Ausbildungsgänge und -stufen einen systematischen Einblick in jene Verfahren der Qualitativen Sozialforschung zu vermitteln, welche den Kern anspruchsvoller qualitativer Methoden bilden.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Klinkhardt Lexikon Erziehungswissenschaft (KLE)  

    Klinkhardt Lexikon Erziehungswissenschaft (KLE)

    von Horn, Klaus-Peter; Kemnitz, Heidemarie; Marotzki, Winfried; Sandfuchs, Uwe

    Ein für Studierende und Wissenschaftler unverzichtbares Referenzwerk

    Das "Klinkhardt Lexikon Erziehungswissenschaft" (KLE) steht in der Tradition der großen pädagogischen Nachschlagewerke des 20. Jahrhunderts. Es umfasst alle Teilgebiete der Erziehungswissenschaft.

    - Allgemeine Erziehungswissenschaft
    - Berufs- und Wirtschaftspädagogik
    - Bildungspolitik
    - Erwachsenen- und Weiterbildung
    - Familie und Vorschulerziehung
    - Historische Erziehungswissenschaft
    - Interkulturelle Pädagogik
    - Medienpädagogik
    - Methoden der erziehungswissenschaftlichen Forschung
    - Psychologie
    - Recht
    - Schulpädagogik
    - Sonderpädagogik
    - Sozialpädagogik
    - Soziologie
    - Vergleichende Erziehungswissenschaft

    Für diese 16 Fachgebiete wurden in Zusammenarbeit mit kompetenten Fachvertretern nach Bedeutung abgestufte Stichwörter generiert und erarbeitet.

    Mit seinen über 2.100 Stichwörtern, darunter auch personen-, länder- und regionenbezogene Stichwörter, bietet das KLE einen Einstieg in die Begriffswelt und Wissensgebiete der Erziehungswissenschaft.

    Vier namhafte Herausgeber und zwanzig Fachgebietsbetreuer – bedeutende Vertreter in ihrem Themenfeld – haben gemeinsam mit mehreren hundert Autoren in mehrjähriger Arbeit das Feld erschlossen, Standards definiert und so ein für Studierende und Wissenschaftler unverzichtbares Referenzwerk geschaffen. Die differenzierte Erarbeitung der Stichworte erleichtert den Zugang für jeden Leser.

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    36,00 €
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  3. Klinkhardt Lexikon Erziehungswissenschaft (KLE)  

    Klinkhardt Lexikon Erziehungswissenschaft (KLE)

    von Horn, Klaus-Peter; Kemnitz, Heidemarie; Marotzki, Winfried; Sandfuchs, Uwe

    Ein für Studierende und Wissenschaftler unverzichtbares Referenzwerk

    Das "Klinkhardt Lexikon Erziehungswissenschaft" (KLE) steht in der Tradition der großen pädagogischen Nachschlagewerke des 20. Jahrhunderts. Es umfasst alle Teilgebiete der Erziehungswissenschaft.

    - Allgemeine Erziehungswissenschaft
    - Berufs- und Wirtschaftspädagogik
    - Bildungspolitik
    - Erwachsenen- und Weiterbildung
    - Familie und Vorschulerziehung
    - Historische Erziehungswissenschaft
    - Interkulturelle Pädagogik
    - Medienpädagogik
    - Methoden der erziehungswissenschaftlichen Forschung
    - Psychologie
    - Recht
    - Schulpädagogik
    - Sonderpädagogik
    - Sozialpädagogik
    - Soziologie
    - Vergleichende Erziehungswissenschaft

    Für diese 16 Fachgebiete wurden in Zusammenarbeit mit kompetenten Fachvertretern nach Bedeutung abgestufte Stichwörter generiert und erarbeitet.

    Mit seinen über 2.100 Stichwörtern, darunter auch personen-, länder- und regionenbezogene Stichwörter, bietet das KLE einen Einstieg in die Begriffswelt und Wissensgebiete der Erziehungswissenschaft.

    Vier namhafte Herausgeber und zwanzig Fachgebietsbetreuer – bedeutende Vertreter in ihrem Themenfeld – haben gemeinsam mit mehreren hundert Autoren in mehrjähriger Arbeit das Feld erschlossen, Standards definiert und so ein für Studierende und Wissenschaftler unverzichtbares Referenzwerk geschaffen. Die differenzierte Erarbeitung der Stichworte erleichtert den Zugang für jeden Leser.

    Dieses Buch ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    79,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  Lade...