utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Meder, Stephan

Prof. Dr. Stephan Meder hat den Lehrstuhl für Zivilrecht und Rechtsgeschichte an der Universität Hannover inne.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

3 Artikel

  1. Familienrecht  

    Familienrecht

    von Meder, Stephan

    Die Grundlagen des heute geltenden Familienrechts reichen zurück bis in die Antike.

    Das aus der Lehrpraxis entstandene Studienbuch von Stephan Meder verfolgt die Familienrechtsgeschichte vom altrömischen Recht über das Mittelalter und die Neuzeit bis zur Gegenwart.

    Es thematisiert intensiv die ideengeschichtlichen Hintergründe, wobei der Akzent auf dem Wandel der Geschlechterrollen und den Reformforderungen der Frauenbewegung im internationalen Kontext liegt.

    Die Geschichte des Familienrechts von der Antike bis zur Gegenwart wird den Studierenden hier detailliert und facettenreich präsentiert.  
    Mehr...
    9,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  2. Familienrecht  

    Familienrecht

    von Meder, Stephan

    Die Grundlagen des heute geltenden Familienrechts reichen zurück bis in die Antike.

    Das aus der Lehrpraxis entstandene Studienbuch von Stephan Meder verfolgt die Familienrechtsgeschichte vom altrömischen Recht über das Mittelalter und die Neuzeit bis zur Gegenwart.
    Es thematisiert intensiv die ideengeschichtlichen Hintergründe, wobei der Akzent auf dem Wandel der Geschlechterrollen und den Reformforderungen der Frauenbewegung im internationalen Kontext liegt. 

    Die Geschichte des Familienrechts von der Antike bis zur Gegenwart wird den Studierenden hier detailliert und facettenreich präsentiert.  
    Mehr...
    9,99 €

    Merken

  3. Grundwissen Sachenrecht  
    (7)

    Grundwissen Sachenrecht

    von Meder, Stephan; Czelk, Andrea

    "Grundwissen Sachenrecht" hat sich als gut verständliches Lehrbuch für die Anfangssemester bewährt. Stephan Meder und Andrea Czelk erläutern die Prinzipien des Sachenrechts und die wichtigsten Anspruchsgrundlagen mit vielen Beispielsfällen.
    Für die 3. Auflage wurden umfangreiche Ergänzungen vorgenommen, Problemstellungen vertieft und sämtliche Literaturhinweise aktualisiert.
    Mehr...
    Ab: 21,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...