utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Wenzlhuemer, Roland

Wenzlhuemer, Roland

Dr. Roland Wenzlhuemer ist Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

3 Artikel

  1. Die Neuzeit 1789-1914  
    (4)

    Die Neuzeit 1789-1914

    von Juneja, Monica; Wenzlhuemer, Roland; Reihe UTB basics

    Dieses Lehrbuch behandelt die europäische Geschichte des langen 19. Jahrhunderts und nimmt dazu eine globalhistorische Perspektive ein. Das ermöglicht eine rasche Orientierung in diesem für das Studium wichtigen zeitlichen Abschnitt und zeigt gleichzeitig die komplexen Verflechtungs- und Austauschprozesse auf, die diese Periode geprägt haben. Anhand sorgfältig ausgewählter Inhalte und gestützt auf eine ungewöhnlich breite Basis an Quellenmaterial präsentieren die Autoren grundlegende Wissensbausteine einer globalorientierten europäischen Geschichte.

    Der Band ist übersichtlich und klar strukturiert und eignet sich sowohl für einen ersten Überblick als auch für die Vorbereitung auf Prüfungen.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.

    Mehr...
    22,99 €

    Merken

  2. Globalgeschichte schreiben  
    (3)

    Globalgeschichte schreiben

    von Wenzlhuemer, Roland

    Mit dem schnell wachsenden Zuspruch, den die Globalgeschichte in der historischen Forschung findet, haben sich auch ihre Ansätze und methodischen Zugänge vervielfacht. Dieses Lehrbuch verbindet erstmals zentrale Begriffe der Geschichtswissenschaft mit konkreten Beispielen aus der Praxis und zeigt in sechs unterhaltsam zu lesenden Episoden, was Globalgeschichte leistet.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 22,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Mobilität und Kommunikation in der Moderne  

    Mobilität und Kommunikation in der Moderne

    von Wenzlhuemer, Roland; Reihe Einführungen in die Geschichtswissenschaft. Neuere und Neueste Geschichte

    Unsere aktuelle Lebenswelt wird tiefgreifend geprägt von großer überregionaler Mobilität und schneller Kommunikation. Das Buch stellt zentrale Entwicklungen in der Geschichte von Mobilität und Kommunikation in der Moderne vor und untersucht deren Bedeutung in Vergangenheit und Gegenwart. Dabei führt es in die Arbeitsweisen, die Methodik und die Denkweisen der Geschichtswissenschaft ein.
    Mehr...
    Ab: 22,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...