utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Der Universalismus der Menschenrechte

von Mende, Janne Fach: Politikwissenschaft;

Menschenrechte sind universell. Dieser Anspruch bildet jedoch ständigen Anlass für Kritik. Das Buch fragt, warum es diese vehementen Kritiken gibt, indem es sowohl die Kritiken am Universalismus als auch den Universalismus der Menschenrechte selbst auf die jeweiligen Formen und Effekte hin untersucht.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(angekündigt)
19,90 €
Online-Zugang **(angekündigt)
15,99 €
Buch und Online-Zugang nur
23,90 €

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 7% Mehrwertsteuer
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands. Details.

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783825255572
UTB-Titelnummer 5557
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2021
Erscheinungsdatum 07.06.2021
Einband Kartoniert
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag UVK
Umfang 240 S.
Autoreninfo

Mende, Janne

PD Dr. Janne Mende lehrte an der Universität Gießen und Darmstadt und ist nun Forschungsgruppenleiterin am Max-Planck Institut f. Ausländisches Öffentliches Recht und Völkerrecht.
Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (bis 2.000 Zeichen). Ihr Eintrag wird zunächst überprüft und dann freigeschaltet.

Bewerten Sie den Titel "Der Universalismus der Menschenrechte"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Der Universalismus der Menschenrechte

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Der Universalismus der Menschenrechte
 
  Lade...