utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Die erste Hausarbeit - FAQ

von Esselborn-Krumbiegel, Helga Fach: Studienratgeber; Reihe: Stark fürs Studium

Wie schreibt man eine Hausarbeit? Womit fängt man an? Wie findet man ein Thema? Und wie geht das mit dem Zitieren? Helga Esselborn-Krumbiegel, erfahrene Schreibtrainerin, hat die Fragen der Studierenden gesammelt und beantwortet sie klar und genau. Mit ihren Tipps gelingt die erste Hausarbeit. Schreibanfänger erhalten hier punktgenaue Hilfe und auf jede Frage die richtige Antwort.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
12,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
10,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
15,74 €

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang/ePUB inkl. 19% Mehrwertsteuer
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783825251291
UTB-Titelnummer 5129
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2019
Erscheinungsdatum 15.07.2019
Einband Kartoniert
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag Schöningh
Umfang 237 S., 37 Abb.
Inhalt
1. Wie organisiere ich meinen Arbeitsprozess? 9
1.1 Schritt für Schritt – wie geht das? 9
1.2 Wie viel Zeit soll ich für jeden Schritt einplanen? 20
1.3 Kann ich mehrere Arbeiten gleichzeitig schreiben? 23
1.4 Sollte ich jeden Tag schreiben? 24
1.5 Wie oft sollte ich den Kontakt mit dem Dozenten/der Dozentin suchen? 25
1.6 Wann genau ist die Arbeit fertig? 26
1.7 Was kann ich gegen Unlust und Überforderung tun? 28
1.8 Wie vermeide ich Zeitdruck? 32
2. Wie finde ich ein Thema? 37
2.1 Wie gehe ich bei der Themensuche vor? 37
2.2 Wie grenze ich meine Forschungsfrage ein? 41
2.3 Wie bilde ich Unterfragen? 43
2.4 Soll ich mehrere Fragestellungen ausprobieren? 46
2.5 Und wenn viele verschiedene Aspekte interessant sind? 48
2.6 Wie merke ich, ob eine Fragestellung sinnvoll ist? 50
2.7 Wie formuliere ich das Thema? 51
2.8 Verändert sich die Frage im Arbeitsprozess? 53
3. Wie nutze ich die Forschungsliteratur? 55
3.1 Wie finde ich relevante Literatur? 55
3.2 Wie viel Forschung muss ich lesen? 58
3.3 Wie behalte ich den Überblick? 59
3.4 Muss ich alle Texte ganz lesen? 61
3.5 Wie lese ich konzentriert? 63
3.6 Wie finde ich das Wichtigste in einem Text? 65
3.7 Wie lese ich fremdsprachige Texte? 67
3.8 Wie markiere und exzerpiere ich? 68
3.9 Wie arbeite ich Forschung in meine Arbeit ein? 87
3.10 Wie zitiere ich richtig? 91
3.11 Welche formalen Zitierregeln muss ich beachten? 97
4. Wie soll ich die Arbeit gliedern? 107
4.1 Wie finde ich eine Struktur für die Arbeit? 107
4.2 Welche Gliederungsmodelle gibt es? 109
4.3 Wie baue ich meine Kapitel auf? 122
4.4 Wie gestalte ich das Inhaltsverzeichnis? 123
4.5 Wie formuliere ich Vorankündigungen, Überleitungen, Zusammenfassungen? 126
4.6 Wie verarbeite ich Interviews, Fragebögen, Daten? 128
4.7 Was kommt in den Anhang? 130
5. Wie entwickle ich eine Argumentation? 133
5.1 Wie argumentiere ich wissenschaftlich? 133
5.2 Wie finde ich den roten Faden? 137
5.3 Was muss ich beweisen, was kann ich voraussetzen? 141
5.4 Brauche ich Hypothesen? 143
5.5 Soll ich eine eigene Meinung vertreten? 144
5.6 Wie zeige ich meine Eigenleistung? 145
6. Was kommt in die Einleitung? 147
6.1 Wie lang soll die Einleitung sein? 147
6.2. Was muss alles rein?´ 148
6.3 Wie wecke ich Interesse für das Thema? 150
6.4 Muss ich in der Einleitung Forschung anführen? 151
6.5 Wie skizziere ich den Verlauf der Arbeit? 152
6.6 Soll ich in der Einleitung schon das Ergebnis vorwegnehmen? 154
6.7 Wie komme ich am besten ins Schreiben der Einleitung? 155
7. Was kommt in den Schluss? 159
7.1 Wie lang soll der Schluss sein? 159
7.2 Was muss alles rein? 160
7.3 Wie verbinde ich Einleitung und Schluss? 162
7.4 Wie formuliere ich die letzten Sätze? 162
8. Wie schreibt man wissenschaftlich? 165
8.1 Was ist wissenschaftlicher Stil? 165
8.2 Wie wird mein Text verständlich? 166
8.3 Wie formuliere ich präzise? 171
8.4 Wann benutzt man Fachsprache? 175
8.5 Welche Formulierungen sollte man vermeiden? 178
8.6 Wann verwendet man den Konjunktiv? 182
8.7 Welche Zeitform wähle ich wann? 183
8.8 Darf man in Hausarbeiten „ich“ schreiben? 184
8.9 Wie formuliere ich genderneutral? 185
8.10 Wie finde ich Überschriften? 186
8.11 Wie schreibe ich leserorientiert? 186
9. Welches Layout soll die Arbeit haben? 189
9.1 Wie ist die Arbeit aufgebaut? 189
9.2 Wie sieht das Seitenlayout aus? 193
9.3 Wie baue ich Abbildungen ein? 196
9.4 Welche Computerfunktionen sollte ich nutzen? 197
10. Was ist ein Portfolio? 199
11. Wie schreibe ich ein wissenschaftliches Protokoll? 205
12. Wie schreibe ich einen Essay? 211
13. Was tun bei Schreibblockaden? 217
13.1 Wie komme ich auf Ideen? 217
13.2 Wie fange ich an? 220
13.3 Und wenn ich stecken bleibe? 224
13.4 Wie besiege ich meinen inneren Kritiker? 225
Literaturverzeichnis 229
Register 231
Pressestimmen
Aus: ekz.de – Sabine Roeske – 12.08.19
[…] Mit dem vorliegenden Titel bietet sie vor allem Schreibanfängern einen praxisnahen und übersichtlich strukturierten Einstieg in die Anfertigung einer Hausarbeit. […] Gegliedert nach typischen Fragestellungen des Schreibprozesses, beantwortet die Autorin diese in knapper, aber präziser Form, mit vielen Praxistipps, Beispielen und Übersichten. - Trotz des umfangreichen Angebots in diesem Segment wird der Titel an Hochschulstandorten gerne empfohlen, z.B. neben "Wissenschaftlich schreiben – gewusst wie!"

Autoreninfo

Esselborn-Krumbiegel, Helga

Esselborn-Krumbiegel, Helga

Dr. Helga Esselborn-Krumbiegel leitet das Schreibzentrum Köln. Sie ist Verfasserin seit Jahren eingeführter Standardwerke zum Schreiben im Studium.

Weitere Titel von Esselborn-Krumbiegel, Helga

Reiheninfo
Diese Bücher machen stark fürs Studium! Studierende aller Fachrichtungen finden darin Hilfe und Rat bei häufig auftretenden Problemen. Im Unterschied zu anderen Studienratgebern geht es in den Bänden dieser Reihe nicht einfach um die Vermittlung von Schlüsselkompetenzen. Vielmehr werden praktische Lösungen angeboten, wenn es mit der Anwendung im Studium hakt oder konkrete Probleme auftreten: Ob Schreibblockaden oder Prüfungsangst, Redehemmungen oder Motivationsschwäche– in jeder Notlage bietet der passende Band fundierte Unterstützung durch erfahrene Fachleute und Berater. Durch die Konzentration auf ein jeweils klar umrissenes Problem, ist die Hilfe deutlich präziser und konkreter als in umfangreicheren, allgemeinen Studienratgebern. Alle Bände erscheinen im Taschenbuch-Format, umfassen 160– 200 Seiten und kosten 9,99 EUR. Die Titel werden durch einheitliche Textelemente wie Kapiteleinstieg/Übersicht, Übungen, Tipps, Zusammenfassungen oder Checklisten strukturiert. Folgende Bände sind bislang vorgesehen:
• Tipps und Tricks bei Schreibblockaden
• Die mündliche Prüfung meistern
• Motiviert studieren
• Stressbewältigung im Studium
• Die „Aufschieberitis“ besiegen
• Keine Angst vor Klausuren
• Die „Aufschieberitis“ besiegen
• Vom Studium in den Beruf

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Bewertungen

Gute Grundlage

Bewertung

Kundenmeinung von Markus

Mit diesem kleinen Ratgeber dürfte es jeder/jedem leicht fallen eine strukturierte Hausarbeit zu schreiben. Durch die Vorgehensweise Schritt für Schritt kann man schnell zu guten Ergebnissen kommen. Empfehlenswert.

Gut strukturierter Leitfaden

Bewertung

Kundenmeinung von Jessica Thiesen

In diesem Ratgeber zur ersten Hausarbeit im Studium findet man genau das was man braucht. Dieser riesige Berg vor dem man steht, wenn es an "das erste Mal" geht, wird mit Frau Esselborn-Krumbiegels Werk direkt kleiner und somit überwindbar. Klar gegliedert und strukturiert erklärt die Autorin die Vorgänge und gibt Hilfestellungen bei besonders zu beachtenden Themen.
Einen Pluspunkt gibt es zusätzlich dafür, dass es auch Tipps zu anderen wissenschaftlichen Arbeiten gibt, welche einem im Studium immer wieder begegnen.
Ich empfehle diesen Leitfaden mit gutem Gewissen an jeden Studenten weiter

Ein MUSS für das erste Mal!

Bewertung

Kundenmeinung von Kevin Hoppe

Die Autorin schafft mit ihrem Buch genau dass, was viele Studierende sich vor ihrer ersten Hausarbeit erhoffen: Angst nehmen. Denn bei dem Begriff Hausarbeit schlottern bei vielen Studenten schon die Knie. Diese Angst ist jedoch unbegründet, wenn man die vielen hilfreichen Tipps von Helga Esselborn-Krumbiegel beachtet. Das Buch ist gut verständlich und leicht leserlich geschrieben und gibt an vielen Stellen wertvolle Tipps (allgemeine oder z.B. was man bei Schreibblockaden tun soll).

"Die erste Hausarbeit FAQ" ist logisch strukturiert und klar gegliedert und überzeugt ebenso mit seinen "Extras". Denn die Autorin gibt in dem Buch auch Ratschläge, was man bei Portfolios, wissenschaftlichen Protokollen oder Essays beachten/tun oder eben auch nicht tun soll.

Den einzigen negativen Punkt, den ich persönlich sehe ist, dass beim Lesen des Buches der Gedanke beim Lesenden aufkommt "Oh Gott, was muss ich alles beachten, hoffentlich schaffe ich das auch." - Das Buch bzw. die Autorin schafft mit ihren 239 Seiten einen wertvollen Ratgeber, der aber auch ziemlich viel Input bietet, was einige Leser (zusätzlich) überfordern könnte.

Alles in Allem empfehle ich jedem Studenten das Buch dennoch, damit man entspannter an die Hausarbeit gehen kann!

3 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Die erste Hausarbeit - FAQ"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Die erste Hausarbeit - FAQ

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Die erste Hausarbeit - FAQ
 
  Lade...