utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Kunstpädagogik

Eine systematische Einführung

von Krautz, Jochen Fach: Pädagogik; Schulpädagogik; Kunst/ Mode/ Design;

Was macht Kunstpädagogik aus? Was sind ihre Grundlagen und Ziele? Warum gehört Kunstunterricht zur schulischen Bildung? Und was soll und kann er leisten?

Diese Einführung in die Kunstpädagogik bietet eine strukturierte, schulformübergreifende Übersicht und erläutert zusammenhängend alle wichtigen Begriffe, Theorien und Fragen. Beispiele aus Kunst und angewandter Gestaltung, kindlicher und jugendlicher Gestaltungspraxis sowie dem Unterricht erleichtern das Verständnis.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
25,00 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
20,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
30,25 €

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 5% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 5% Mehrwertsteuer
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands. Details.

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783825254278
UTB-Titelnummer 5427
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2020
Erscheinungsdatum 14.09.2020
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag W. Fink
Umfang 184 S., 12 farb. Abb., 24 Abb.
Inhalt
Inhalt
Vorwort 9
1 Systematische Kunstpädagogik: Begriffsklärungen und Zugangsweisen 11
1.1 Das Schulfach Kunst und seine Lehre 11
1.2 Systematik und Geschichte 12
1.3 Hermeneutisches Vorgehen 14
1.4 Kunstpädagogik und Kunstdidaktik 14
1.5 Kunstpädagogik zwischen Kunst und Wissenschaft 16
1.6 Kunstpädagogik und Kunstlehre 17
1.7 Lehrbares und Nichtlehrbares 18
Literatur zur Vertiefung 18
2 Visuelle Darstellung: Der Gegenstand der Kunstpädagogik 21
2.1 Gegenstand als Thematisierungsform einer Fachlichkeit 21
2.2 Visuelle Darstellung als Fachgegenstand der Kunstpädagogik 21
2.3 Weitere Bezeichnungen des Fachgegenstandes 24
2.4 Bereiche des visuellen Darstellens 27
2.5 Der Geltungsanspruch visueller Darstellungen 32
Literatur zur Vertiefung 41
3 Ich, Wir, Welt: Menschenbild und Bildungsverständnis der Kunstpädagogik 43
3.1 Menschenbild, Kunst und Kunstpädagogik 43
3.2 Relationale Anthropologie 45
3.3 Relationale Anthropologie und Kunst 48
3.4 Relationalität und Bildung in der Kunstpädagogik 55
3.5 Kunstpädagogische Systematik I: Ich, Wir, Welt 58
Literatur zur Vertiefung 60
4 Kunst, Mensch, Gesellschaft: Begründungen und Ziele der Kunstpädagogik 61
4.1 Begründungspflicht und Zielvorstellungen 61
4.2 Begründunghorizonte 61
4.3 Begründungshorizont Tradition: Kunst und ihre Lehre 62
4.4 Begründungshorizont Anthropologie: Der Mensch als homo pictor 65
4.5 Begründungshorizont Funktion: Teilhabe an und Mitgestaltung von Kultur, Demokratie und Wirtschaft 71
4.6 Kunstpädagogische Systematik II: Kunst, Mensch, Gesellschaft 75
Literatur zur Vertiefung 75
5 Wahrnehmen, Vorstellen, Darstellen: Die bildsamen und in der Kunstpädagogik zu bildenden Fähigkeiten 77
5.1 Bildsame und bildungsbedürftige Fähigkeiten 77
5.2 Methodischer Zugang 77
5.3 Der Zusammenhang von Wahrnehmung, Vorstellung und Darstellung 78
5.4 Die Relationalität von Wahrnehmung, Vorstellung und Darstellung 84
5.5 Kunstpädagogische Systematik III: Wahrnehmen, Vorstellen, Darstellen 91
Literatur zur Vertiefung 92
6 Inhalt, Gestaltung, Handwerk: Die Elemente visueller Darstellungen und kunstpädagogischer Aufgabenstellungen 93
6.1 Inhalt und Intention 93
6.2 Gestaltung und Formgebung 99
6.3 Handwerk und Material 102
6.4 Kunstpädagogische Systematik IV: Inhalt, Gestaltung, Handwerk 108
Literatur zur Vertiefung 109
7 Freude und Begeisterung, Üben und Können, Mimesis und Kreativität: Lernen in der Kunstpädagogik 111
7.1 Bildung, Können, Wissen und Kompetenzerwerb im Kunstunterricht 111
7.2 Relationales Lernen in der Kunstpädagogik 113
7.3 Begeisterung, Freude und Wollen 115
7.4 Üben 116
7.5 Mimesis und Deixis 117
7.6 Kreativität 118
7.7 Kunstpädagogische Systematik V: Wollen, Können, Kreativität 124
Literatur zur Vertiefung 125
8 Kunstdidaktik: Bildhaftes Gestalten und Bildverstehen lehren 127
8.1 Aufgaben der Kunstdidaktik 127
8.2 Der Zusammenhang am Beispiel 130
Literatur zur Vertiefung 139
9 Forschung und Praxis: Kunstpädagogik als Wissenschaft 141
9.1 Wissenschaft und Praxis 141
9.2 Bezugswissenschaften der Kunstpädagogik 142
9.3 Forschungsgegenstände 144
9.4 Forschungsmethoden 151
Literatur zur Vertiefung 154
Ausblick 157
Bildquellen 159
Literaturverzeichnis 161
Stichwortverzeichnis 181
Autoreninfo

Krautz, Jochen

Krautz, Jochen

Jochen Krautz ist Professor für Kunstpädagogik an der Bergischen Universität Wuppertal.
Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (bis 2.000 Zeichen). Ihr Eintrag wird zunächst überprüft und dann freigeschaltet.

Bewerten Sie den Titel "Kunstpädagogik"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Kunstpädagogik

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Kunstpädagogik
 
  Lade...