utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Pädagogische Anthropologie

von Zirfas, Jörg Fach: Pädagogik; Reihe: Grundstudium Erziehungswissenschaft

Wie lassen sich Menschen pädagogisch erforschen und verstehen? Wie bilden sie sich und wie können sie darin unterstützt werden? Menschenbilder sind entscheidend für pädagogisches Denken und Handeln. Diese Einführung erläutert auf anschauliche Weise die Grundlagen, Theorien und Methoden der Pädagogischen Anthropologie. Sie bietet Orientierung für die Theorie und Praxis der Erziehung.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
20,00 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
16,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
24,25 €

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 7% Mehrwertsteuer
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands. Details.

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783825255688
UTB-Titelnummer 5568
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2021
Erscheinungsdatum 15.02.2021
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Schöningh
Umfang 218 S.
Inhalt
Einleitung: Pädagogische Anthropologie als Science-Fiction 9
Der Mensch als pädagogisches Problem 9
Notwendigkeit und Fiktionalität von Menschenbildern 12
Geschichte der Pädagogischen Anthropologie 18
Systematik des Bandes 26
Weiterführende Literatur 27
Kapitel 1: Deutungswissen oder: Was kann ich wissen? 31
Neurowissenschaften: Körper und Gehirn 32
Geschichte der Pädagogik: Eigenzeit und Sozialzeit 40
Psychoanalyse: Subjektivität und Unbewusstes 49
Performativitätsforschung: Kultur und Inszenierung 57
Fragen 66
Weiterführende Literatur 67
Kapitel 2: Handlungswissen oder: Was soll ich tun? 71
Jean-Jacques Rousseau: Orientierung an der Natur 71
Immanuel Kant: Die Kultivierung der Freiheit 78
Friedrich Nietzsche: Werde immer anders! 85
Christoph Wulf: Das Ethos der Mimesis 94
Fragen 104
Weiterführende Literatur 104
Kapitel 3: Orientierungswissen oder: Was darf ich hoffen? 107
Die Voraussetzung der Bildsamkeit 108
Die Hoffnung auf den Fortschritt 117
Das Vertrauen in die Selbstbestimmung 126
Die Erwartung des Kinderglücks 136
Fragen 145
Weiterführende Literatur 146
Kapitel 4: Systematisches Wissen oder: Was ist der Mensch? 149
Monistische Anthropologien 151
Dualistische Anthropologien 159
Triadische Anthropologien 164
Negative Anthropologie 169
Zusammenfassung 180
Fragen 184
Weiterführende Literatur 185
Zitierte Literatur 189
Antworten zum Weiterdenken 203
Glossar 211
Autoreninfo

Zirfas, Jörg

Jörg Zirfas ist Professor für Allgemeine Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Pädagogische Anthropologie an der Universität zu Köln.

Weitere Titel von Zirfas, Jörg

Reiheninfo
Studierenden des Faches Erziehungswissenschaft erhalten in dieser Reihe eine inhaltlich fundierte und didaktisch aufbereitete Orientierungshilfe für ihr BA-Studium. Jeder Band wird von einem ausgewiesenen Experten verfasst und behandelt ein einschlägiges Basisthema, orientiert am Kerncurriculum der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (bis 2.000 Zeichen). Ihr Eintrag wird zunächst überprüft und dann freigeschaltet.

Bewerten Sie den Titel "Pädagogische Anthropologie"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Pädagogische Anthropologie

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Pädagogische Anthropologie
 
  Lade...