utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Neuerscheinungen und Neuauflagen

In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 97 bis 109 von 109 gesamt

  1. Handlungsfelder der Sozialen Arbeit  

    Handlungsfelder der Sozialen Arbeit

    von Meyer, Nikolaus; Siewert, Andrea

    In der Sozialen Arbeit werden die konkreten Handlungen der Fachkräfte entlang verschiedener Arbeitsfelder differenziert und konkretisiert. Das Buch lässt die Praktiker*innen in diesen vielen verschiedenen Handlungsfeldern selbst zu Wort kommen: Wie war mein Weg dorthin? Was tue ich heute konkret? Was müssen Studierende tun, um ebenfalls in dieses Handlungsfeld einzumünden? Das Buch schafft einen Einblick in eine oft unübersichtliche Praxis und gibt einen authentischen Blick „hinter die Kulissen“.
    Mehr...
    Ab: 22,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  2. Internationale Migrationspolitik  

    Internationale Migrationspolitik

    von Hunger, Uwe; Rother, Stefan

    Migration geht alle an: Migration ist ein globales Phänomen, Migrationspolitik wird aber oft nur im nationalen Kontext gedacht und gemacht.

    Dr. Uwe Hunger und Dr. Stefan Rother beleuchten die aktuellen Migrationsbewegungen, erklären die Ursachen von Arbeitsmigration und Flucht und zeigen, wie auf nationalstaatlicher und supranationaler Ebene mit Migration umgegangen wird.

    • Kompakte und zugleich umfassende Einführung für Studierende und alle, die sich für Migration und Migrationspolitik interessieren.
    • Mit vielen Beispielen aus dem eigenen Alltag oder den Medien
    • Mit Infoboxen, Grafiken und Lernkontrollfragen
    Mehr...
    Ab: 24,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Mergers & Acquisitions  
    (3)

    Mergers & Acquisitions

    von Dreher, Maximilian; Ernst, Dietmar

    Mergers & Acquisitions stellen für Unternehmen unterschiedlichster Größenklasse ein essenzielles Instrument der strategischen Unternehmensführung
    dar. Dabei hängt der Erfolg eines M&A-Vorhabens maßgeblich von einer optimalen Transaktionsvorbereitung, einer zügigen Durchführung und der
    Erfahrung der involvierten Parteien ab.
    Dieses Buch ist als praxisnaher M&A-Leitfaden konzipiert. Neben der Auseinandersetzung mit wichtigen Grundlagen im Bereich Mergers & Acquisitions steht vor allem eine strukturierte und fundierte Untersuchung der einzelnen Prozessschritte eines typischen Unternehmensverkaufs im Mittelpunkt der Betrachtung. Dabei werden zudem spezifische Unterschiede zwischen einem Unternehmensverkauf von mittelständischen Unternehmen (Mid-Caps) und Großunternehmen (Large-Caps) erörtert.

    Mehr...
    Ab: 29,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  4. Naturschutzbiologie  

    Naturschutzbiologie

    von Baur, Bruno

    Naturschutzbiologie ist eine relativ junge wissenschaftliche Disziplin, deren Ziel die Erarbeitung der Grundlagen für die Erhaltung und Förderung der biologischen Vielfalt (Biodiversität) und der Ökosystemleistungen ist. Dieses Lehrbuch behandelt die wichtigsten Aspekte der Naturschutzbiologie, stellt neue Ergebnisse der Forschung vor und zeigt deren Anwendungsmöglichkeiten für den praktischen Naturschutz auf.

    «Naturschutzbiologie» richtet sich an Bachelor- und Masterstudierende der Biologie, der Landschaftsplanung, Forstwissenschaften und (Bio-)Geografie. Das Lehrbuch dient auch der Weiterbildung von in den Bereichen «Naturschutz» und «Landschaftsplanung» tätigen Personen und bietet aktiven Naturschützern einen guten Überblick.
    Mehr...
    Ab: 38,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  5. Ohne Prüfungsangst studieren  
    (2)

    Ohne Prüfungsangst studieren

    von Walther, Holger

    Panik, Schlaflosigkeit, Nervosität,Blackout – für viele ist die Prüfung ein wahrer Albtraum. Holger Walther verrät, wie Stress und Denkblockaden
    vor und in der Prüfung gelöst werden können. Er erklärt zudem, wie man
    negative Einstellungen zur Prüfung verändern, Entspannungsübungen in den Alltag integrieren und Lerntechniken richtig anwenden kann.

    Im Buch befindet sich ein Fragebogen. Dieser Prüfungsangst-Check verrät konkret, wo Ängste liegen und wo im Buch Lösungen zu finden sind.

    Ideal für Studierende im Bachelor- und Masterstudium.
    Mehr...
    Ab: 14,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  6. Professionalität und Professionalisierung in pädagogischen Handlungsfeldern: Schule, Medienpädagogik, Erwachsenenbildung  

    Professionalität und Professionalisierung in pädagogischen Handlungsfeldern: Schule, Medienpädagogik, Erwachsenenbildung

    von Dinkelaker, Jörg; Hugger, Kai-Uwe; Idel, Till-Sebastian; Schütz, Anna; Thünemann, Silvia; Reihe: Professionalität und Professionalisierung pädagogischen Handelns

    Der zweite Band wendet die theoretischen Grundlagen des professionellen pädagogischen Handelns auf drei Praxisfelder an

    An den ersten Band der Reihe anschließend widmet sich dieser Band unterschiedlichen pädagogischen Handlungsfeldern in ihrer Spezifik.

    Die unterschiedlichen Konzepte und Herausforderungen professionellen pädagogischen Handelns werden am Beispiel der Schule, der Erwachsenenbildung und der Medienpädagogik diskutiert.

    Die Texte des Bandes sind als Studientexte aufbereitet und unterstützen - durch zahlreiche Beispiele, Reflexionsfragen und weiterführende Literaturhinweise - das Verständnis und die Auseinandersetzung mit den Texten.

    Der zweite Band der Reihe gibt einen verständlichen und anschaulichen Einblick in die theoretischen Ansätze und zentralen Fragen von Professionalität und professionellem Handeln in unterschiedlichen pädagogischen Handlungsfeldern.
    Mehr...
    Ab: 19,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Professionalität und Professionalisierung in pädagogischen Handlungsfeldern: Soziale Arbeit  
    (1)

    Professionalität und Professionalisierung in pädagogischen Handlungsfeldern: Soziale Arbeit

    von Schütze, Fritz; Reihe: Professionalität und Professionalisierung pädagogischen Handelns

    Einführung in die fallbearbeitende Sozialarbeitsprofession und ihre Impulse für die sozialwissenschaftliche Grundlagenforschung

    Im Mittelpunkt des dritten Bands dieser Reihe steht die professionelle Arbeitslogik der Sozialen Arbeit, die der Autor in der Fallanalyse und Fallarbeit verankert sieht. Anhand zahlreicher empirischer Beispiele wird diese Perspektive ausformuliert.

    Der Band deckt Kernprobleme beruflicher Anforderungen der Sozialen Arbeit und die professionellen Handlungsmittel ihrer Bearbeitung auf. Reflexionsfragen ermöglichen den Leser*innen eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem Text.

    Dieses Buch bietet eine anschauliche Darstellung der fallbearbeitenden Sozialarbeitsprofession und regt durch seine aufbereitenden Texte die Leserschaft zur intensiven Reflexion an.
    Mehr...
    Ab: 26,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  8. Professionalität und Professionalisierung pädagogischen Handelns: Eine Einführung  

    Professionalität und Professionalisierung pädagogischen Handelns: Eine Einführung

    von Helsper, Werner; Reihe: Professionalität und Professionalisierung pädagogischen Handelns

    Die Einführung gibt einen Überblick über historische, begriffliche und theoretische Bestimmungen professionellen Handelns.

    Was genau ist die Besonderheit pädagogisch-professionellen Handelns? Auf der Grundlage von empirischen Studien und Fallbeispielen erläutert Werner Helsper die Spezifik pädagogisch-professionellen Handelns in verschiedenen Lebensaltern und Handlungsfeldern.

    Historische und aktuelle Entwicklungen professionellen Handelns werden etwa anhand der Ausdifferenzierung pädagogischer Felder, neuer hybrider Professionalitätsprofile, multiprofessioneller Kooperation und wachsender Reflexionsanforderungen skizziert.

    Ein besonderes Augenmerk gilt der Auseinandersetzung mit der Frage, was stellvertretende pädagogische Krisenlösungen gegenüber kleinen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Bereich des professionellen Handelns bedeuten.

    Der Band endet mit der Frage: Sind Profession und Professionalität historische Auslaufmodelle oder sind wir Zeugen eines weiter anwachsenden Professionalisierungbedarfs des professionellen Handelns?

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 29,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  9. Schreiben im Medizinstudium  

    Schreiben im Medizinstudium

    von Fabisch, Alexandra; Reihe: Schreiben im Studium

    Dass Ärzt*innen Entlassbriefe verfassen müssen, ist angehenden Mediziner*innen klar.

    Auch für einen Doktortitel, ein wissenschaftliches Paper oder eine Präsentation muss man an den Schreibtisch. Darüber hinaus kann die schriftliche Auseinandersetzung mit komplexen Sachverhalten helfen, diese besser zu verstehen. Fakten und Fragen, alte Überzeugungen und neue Überlegungen können auf dem Papier sortiert, strukturiert und reflektiert werden.

    Dieser Leitfaden stellt allgemeine Grundregeln des Schreibens vor, gibt eine Einführung in das reflektierende Schreiben und bespricht praxisnah die häufigsten Schreibfelder in der Medizin.

    Promotion, Arztbrief und Präsentation werden detailliert vorgestellt und können Schritt für Schritt selbstständig erarbeitet werden. Einem aktiven Einstieg in die medizinische Sprachwelt steht damit nichts mehr im Wege.
    Mehr...
    Ab: 13,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  10. Subjekt  
    (2)

    Subjekt

    von Reckwitz, Andreas; Reihe: Einsichten. Themen der Soziologie

    Das Lehrbuch zur Soziologie des Subjekts und der Subjektivierung in einer aktualisierten und erweiterten Neuauflage.

    Die Frage nach dem "Subjekt", die Analyse der kulturellen Formen, in denen das Individuum zu einem gesellschaftlich zurechenbaren Subjekt wird, ist ein Brennpunkt kultur- und sozialwissenschaftlicher Forschungen. Der Band führt in dieses vielschichtige Themenfeld ein.

    Er gibt einen pointierten Überblick über zentrale theoretische und methodische Perspektiven: vom Poststrukturalismus über Psychoanalyse, Praxeologie und Postkolonialismus bis hin zu Medientheorie und Ansätzen von Foucault, Bourdieu, Lacan, Laclau und Butler.

    Das ebenso unübersichtliche wie vielversprechende Feld der Subjektanalyse wird überschaubar und verständlich erläutert.
    Mehr...
    Ab: 20,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  11. Verkehrswirtschaft  
    (1)

    Verkehrswirtschaft

    von Dorsch, Monique

    Mit dem vorliegenden Buch wird eine kompakte Einführung in die vielfältigen Themenbereiche der Verkehrswirtschaft gegeben. Zahlreiche Fallstudien aus dem In- und Ausland stellen die Verknüpfung von Theorie und Praxis her und sollen zudem anregen, durch eigene Recherchen tiefer in die interessante Welt der Verkehrswirtschaft einzutauchen.
    Mehr...
    Ab: 39,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  12. Wege zur Rechtsgeschichte: Römisches Erbrecht  
    (3)

    Wege zur Rechtsgeschichte: Römisches Erbrecht

    von Babusiaux, Ulrike; Reihe: Wege zur Rechtsgeschichte

    Das Studienbuch vermittelt nicht nur ein vertieftes Verständnis grundlegender erbrechtlicher Institute, sondern gibt gleichzeitig einen Einblick in die römische „Rechtsordnung“.

    Das römische Erbrecht gilt als undurchsichtig. Dabei spiegeln sich gerade in ihm die verschiedenen Rechtsschichten des altrömischen ius civile, des republikanischen ius praetorium und des ius novum der Kaiserzeit in ihrer Entwicklung und gegenseitigen Durchdringung wider.
    Damit verbindet es für das Teilgebiet des Erbrechts die traditionell getrennten Gebiete der Römischen Rechtsgeschichte (Quellengeschichte) und des Römischen Privatrechts.

    Das Studienbuch richtet sich an angehende Rechtshistoriker und Zivilrechtler. Es vermittelt Grundwissen und neue Methoden. Der Stoff ist auf eine einsemestrige Veranstaltung zugeschnitten.
    Mehr...
    Ab: 30,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  13. Wozu Liberalismus?  

    Wozu Liberalismus?

    von Nix, Heribert

    Der Autor beleuchtet, inwiefern die Ursachen für das Ende seiner Dominanz im Liberalismus selbst zu suchen sind. Im Buch werden die Grundlagen unserer Freiheit erläutert. Dabei steht die Frage im Mittelpunkt, ob wir uns diese heute noch leisten können oder vielleicht aufgeben müssen, um den heutigen Herausforderungen begegnen zu können.

    Ausgehend von den Konsequenzen des (Neo-)Liberalismus werden Perspektiven ausgeleuchtet, inwieweit ein anderes Verständnis davon womöglich unsere Demokratie und damit unsere Freiheit zu retten vermag.

    Das Buch richtet sich an Studierende der Politikwissenschaft und der Philosophie sowie an Leser, die sich vertieft mit Demokratie und Freiheit auseinandersetzen.
    Mehr...
    Ab: 24,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

Seite:
  1. 1
  2. ...
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  Lade...