utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Projekt Erziehung

Eine Einführung in pädagogische Grundprobleme

von Böhm, Winfried ; Schiefelbein, Ernesto ; Seichter, Sabine Fach: Pädagogik; Reihe: Grundstudium Erziehungswissenschaft

Sollen Schule und Erziehung Kinder zu ökonomisch verwertbaren Arbeitskräften ausbilden? Hat Pädagogik nicht andere Zwecke? In der Tradition von Antike, Christentum, Aufklärung und Humanismus blickt die Einführung auf aktuelle pädagogische Herausforderungen. Sie erörtert die 10 wichtigsten Grundprobleme der Erziehung und regt zum Selbstdenken an - für das Studium von Pädagogik und Lehramt.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
19,99 €
6. aktual. u. überarb. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
15,99 €
6. aktual. u. überarb. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
23,99 €

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang/ePUB inkl. 19% Mehrwertsteuer
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783825252434
UTB-Titelnummer 5243
Auflagennr. 6. aktual. u. überarb. Aufl.
Erscheinungsjahr 2019
Erscheinungsdatum 07.10.2019
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Schöningh
Umfang 232 S., 35 Abb., 2 Tab.
Inhalt
Vorwort 11
„Projekt Erziehung“ 15
Kapitel 1: Platon oder: Wo liegt der Anfang der Erziehung? 21
Kapitel 2: Aurelius Augustinus oder: Darf sich jemand Erzieher oder Lehrer eines anderen nennen? 35
Kapitel 3: Johann Friedrich Herbart oder: Welchen Nutzen hat die pädagogische Theorie für die erzieherische Praxis? 49
Kapitel 4: Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher oder: In welchem Maße ist Erziehung planbar und steuerbar? 67
Kapitel 5: Johann Heinrich Pestalozzi oder: Erziehung zwischen Fremd- und Selbstbestimmung? 83
Kapitel 6: Jean-Jacques Rousseau oder: Erziehung als Weg zum Fortschritt? 101
Kapitel 7: Paulo Freire vs. Burrhus F. Skinner oder: Emanzipation oder Konditionierung als Zweck der Erziehung? 119
Kapitel 8: Johann Amos Comenius oder: Kann es eine gleiche Erziehung für alle geben? 139
Kapitel 9: Karl Marx oder: Erziehung als revolutionäre Praxis? 157
Kapitel 10: Moderner Personalismus oder: Gibt es ein „Maß“ für die Erziehung? 177
Weiterführende Literatur 200
Zitierte Literatur 201
Antworten 205
Glossar 217
Autoreninfo

Böhm, Winfried

Prof. Dr. Winfried Böhm ist emeritiert und lehrte an der Universität Würzburg.

Seichter, Sabine

Prof. Dr. Sabine Seichter lehrt an der Universität Salzburg Allgemeine Erziehungswissenschaft mit dem Forschungsschwerpunkt "Theoretische und methodologische Grundlagen der Erziehungswissenschaft".

Schiefelbein, Ernesto

Professor Dr. Ernesto Schiefelbein lehrt an der Autonomous University of Chile.

Weitere Titel von Böhm, Winfried; Schiefelbein, Ernesto; Seichter, Sabine

Reiheninfo
Studierenden des Faches Erziehungswissenschaft erhalten in dieser Reihe eine inhaltlich fundierte und didaktisch aufbereitete Orientierungshilfe für ihr BA-Studium. Jeder Band wird von einem ausgewiesenen Experten verfasst und behandelt ein einschlägiges Basisthema, orientiert am Kerncurriculum der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (nach dem Einstellen wird Ihr Eintrag zunächst überprüft und dann freigeschaltet).

Bewerten Sie den Titel "Projekt Erziehung"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Projekt Erziehung

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Projekt Erziehung
 
  Lade...