utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Biologie/ Ökologie

Biologie/ Ökologie

Hier finden Sie die passende Literatur für das gesamte Studium aus den Bereichen Biologie, Ökologie, Botanik, Zoologie, Mikrobiologie, Biochemie, Genetik, Zellbiologie, Evolutionsbiologie und Biogeographie.

Ob Einstieg, Vorlesung, Seminar oder Prüfungsvorbereitung – utb begleitet Sie mit fundierter Fachliteratur durch alle Phasen des Studiums.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

10 Artikel

  1. Allgemeine Botanik  
    (2)

    Allgemeine Botanik

    von Hess, Dieter; Reihe UTB basics

    Dieses Lehrbuch beschreibt alle Grundlagen der Allgemeinen Botanik:

    Von der Zelle und ihren Funktionen über Prinzipien der Entwicklung, über Bildung, Bau und Funktionen von Spross, Blatt und Wurzel bis hin zur reproduktiven Phase. Es macht Sie anschaulich mit der Allgemeinen Botanik bis zum derzeitigen Stand der Forschung vertraut. In allen Bereichen werden Anatomie, Morphologie, Biochemie, Physiologie, Molekularbiologie und Ökologie integriert behandelt.

    Durch viele Abbildungen, Tabellen, Formeln, Merksätze und Definitionen ist das Buch didaktisch sehr gut aufbereitet. Zahlreiche Kästen im Text enthalten weiterführende Informationen oder erläuternde Beispiele. Fragen an jedem Kapitelende ermöglichen es Ihnen, das gewonnene Wissen zu überprüfen. Ein Glossar am Buchende rundet das Werk ab.
    Mehr...
    Ab: 10,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  2. Aufnahme und Analyse vegetationsökologischer Daten  
    (9)

    Aufnahme und Analyse vegetationsökologischer Daten

    von Tremp, Horst

    Statistik zum Anfassen!

    Dieses kurz gefasste Lehrbuch gibt eine Übersicht über die Methoden, die bei der Erhebung von Vegetationsdaten im Gelände sowie bei der statistischen Datenauswertung eine Rolle spielen. Ausführliche Beispiele mit realen Datensätzen machen neugierig auf das, was aus eigenen Daten ausgearbeitet werden kann. Auf Fragen aus Vegetationsökologie, Umweltmonitoring und praxisorientiertem Artenschutz können so wissenschaftlich fundierte Antworten gegeben werden.

    Aus dem Inhalt:
    - Begriffe und Fragestellungen
    - Untersuchungsvorbereitung
    - Aufnahme der Vegetation
    - Physiognomisch-strukturelle Vegetationsbeschreibung
    - Skalierung vegetationsökologischer Merkmale
    - Vegetation und Standortbeurteilung
    - Ähnlichkeit, Distanz und Diversität
    - Vergleich vegetationsökologischer Daten
    - Kontingenz-, Korrelations- und Regressionsanalyse
    - Räumliche Analyse, Klassifikation und Ordination

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  3. Biodiversität  
    (3)

    Biodiversität

    von Baur, Bruno; Reihe UTB Profile

    Biodiversität umfasst die auf der Erde vorhandene Vielfalt an Genen, Arten, Ökosystemen und biologischen Wechselwirkungen. Auf faszinierende Weise werden im vorliegenden Profile-Band Fakten über Entstehung und Bedrohung von Biodiversität sowie Wertungen und Forderungen im Umgang mit der Vielfalt des Lebens auf unserem Planeten vorgestellt und diskutiert.

    Dabei wird gezeigt, dass Biodiversität nicht bloß ein Zählen und Registrieren von Arten ist. Vielmehr werden Nutzen und Nutzung der Biodiversität aus multidisziplinärer Sicht erläutert.


    Mehr...
    Ab: 9,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  4. Botanisches Wörterbuch  
    (6)

    Botanisches Wörterbuch

    von Schubert, Rudolf; Wagner, Günther

    Dieses seit vielen Jahren bewährte Lexikon liegt nunmehr in einer 12. gründlich überarbeiteten Fassung vor. Das bewährte Konzept eines übersichtlichen Lexikons unter Einbeziehung möglichst vieler botanischer Disziplinen wurde beibehalten, dabei aber auf die notwendige Ausgewogenheit in Auswahl und Information geachtet.

    Studienanfängern und Praktikern vieler Fachrichtungen (inklusive Gartenbau, Land- und Forstwirtschaft) ebenso wie Naturfreunden und botanisch interessierten Laien wird mit diesem handlichen Buch in Taschenformat ein Hilfsmittel zur raschen, knappen Erklärung botanischer Fachtermini und wissenschaftlicher Pflanzennamen einschliesslich ihres sprachkundlichen Ursprungs gegeben.

    Es besitzt ausser seinem überaus reichhaltigen lexikalischen Hauptteil, der u.a. durch die Aufnahme von Begriffen moderner Disziplinen (Molekularbiologie, Biotechnologie ...) sowie von Begriffen der angewandten Botanik auf ca. 16 500 Stichwörter erweitert wurde, u.a. eine spezielle Einführung in die Terminologie und Nomenklatur, einen Überblick über das System der Pflanzen, ein Verzeichnis der deutschen Pflanzennamen, einen Überblick über das System der Pflanzengesellschaften Mitteleuropas sowie ein Verzeichnis der Autoren dieser Pflanzengesellschaften und erleichtert somit den Einstieg für Studienanfänger und "Liebhaber-Botaniker".
    Mehr...
    9,99 €

    Merken

  5. Frühe naturwissenschaftliche Bildung  

    Frühe naturwissenschaftliche Bildung

    von Zimmermann, Monika

    Ganzheitlicher Ansatz für pädagogische Fachkräfte

    Die Forderung nach früher naturwissenschaftlicher Bildung ist in aller Munde. Viele pädagogische Fachkräfte
    und Studierende fühlen sich dadurch aber überfordert.

    Dieses Lehrbuch schafft Abhilfe! Es sorgt für professionelle Kompetenz, um Kinder bei der Entdeckung naturwissenschaftlicher Phänomene kompetent zu begleiten und gezielt zu fördern.

    Durch eine enge Verknüpfung von interdisziplinären theoretischen Grundlagen und praktischen Tipps werden konkrete Möglichkeiten für die Optimierung professionellen Handelns aufgezeigt.

    Mit diesem „Rüstzeug“ macht es besonders viel Freude, mit Kindern die Welt zu entdecken. Experimentieren wird so zur Grundlage frühkindlicher Bildungsprozesse.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  6. Globale Erwärmung  
    (3)

    Globale Erwärmung

    von Latif, Mojib; Reihe UTB Profile

    Die Erde erwärmt sich, die Gletscher schmelzen und der Meeresspiegel steigt. Doch was wissen wir wirklich über den globalen Klimawandel? Was ist Panikmache, was ist Verharmlosung?

    Dieses Buch erklärt die wissenschaftlich erwiesenen Fakten zur globalen Erwärmung. Eine Diskussionsgrundlage für alle, die sich Ihre eigene Meinung bilden wollen.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Invasive Arten  

    Invasive Arten

    von Nentwig, Wolfgang; Reihe UTB Profile

    "Invasive Arten" sind diejenigen nicht-einheimischen Arten (Pflanzen und Tiere), die auf vielfältige Weise von außerhalb Europas nach Europa gelangen, sich hier etablieren und nach einer gewissen Eingewöhnungsphase stark vermehren. Sie beeinträchtigen die einheimische Biodiversität und richten jährlich hohen wirtschaftlichen Schaden an.

    Dieses Buch zeigt, auf welche Weise nicht-einheimische Arten nach Europa gelangen und wie sich deren Vermehrung negativ auswirkt: auf die Umwelt, die Landwirtschaft, die Infrastruktur und auch auf die menschliche Gesundheit. Der Autor stellt Kontroll- und Bekämpfungsmöglichkeiten vor und beschreibt, wie vorbeugende Maßnahmen aussehen müssen – denn Vorbeugen ist einfacher als Bekämpfen.

    Mehr...
    Ab: 7,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  8. Mathematik in den Life Sciences  
    (4)

    Mathematik in den Life Sciences

    von Keller, Gerhard

    Was hat Mathematik mit den Lebenswissenschaften zu tun? Kann man die belebte Natur überhaupt in Formeln fassen? Und wenn ja, warum sollte man das?

    Naturwissenschaftliches Verständnis von Lebensvorgängen gewinnt man, indem man Theorien an Beobachtungen und Experimenten misst. In diesem Prozess spielt Mathematik sowohl bei der Theoriebildung – Stichwort: Modellierung – als auch bei der Überprüfung der Theorie an der Realität – Stichwort: Statistik – eine wichtige Rolle.

    Anders als in herkömmlichen Lehrbüchern bilden daher Modellbildung und Statistik den Kern dieses einführenden Buches. Viele Beispiele werden mit der freien Statistiksoftware R bearbeitet, und der Anhang bietet eine anwendungsorientierte Einführung in R durch „Learning by Doing“.

    Aus dem Inhalt:
    - Wachstums- und Populationsmodelle
    - Grafische Darstellung von Daten und beschreibende Statistik
    - Modellierung mit Differenzialgleichungen
    - Wahrscheinlichkeitsrechnung
    - Testen und Schätzen
    - Korrelation und Regression
    - Sequence Alignment

    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  9. Ökozonen  

    Ökozonen

    von Schultz, Jürgen; Reihe UTB Profile

    Das Buch gibt eine grundlegende Einführung in die großräumige Gliederung der Erde nach natur- und agrarräumlichen Aspekten. Insgesamt wird der Festlandsbereich in neun Ökozonen unterteilt, die sich annähernd breitenzonal anordnen. Im Unterschied zur Abgrenzung von Vegetationszonen fußt die von Ökozonen auf einem breiteren Merkmalsspektrum, zu dem auch Tierwelt, Klima, Landformen, Gewässer, Böden und Landnutzung gehören.
    Mehr...
    Ab: 9,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  10. Wissenschaftsethik  
    (2)

    Wissenschaftsethik

    von Reydon, Thomas

    Im Spannungsfeld zwischen ethischen Implikationen, Forschung und Wissenschaft: Schlüsselkompetenz für Naturwissenschaftler

    Naturwissenschaftler sind in Beruf und Forschung oft zwangsläufig mit ethischen Themen, Fragestellungen und Problemen konfrontiert - diese Einführung sensibilisiert den Leser für das Thema, schärft das Verantwortungsbewusstsein und beantwortet Fragen aus der Praxis.

    Eine gelungene Einführung in spannende Fragen rund um die Themen Ethik und Naturwissenschaften! Die zahlreichen Beispiele aus vielen unterschiedlichen fächerübergreifenden Beispielen erleichtern die Lektüre zu diesem komplexen Thema.
    Mehr...
    Ab: 7,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...