utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Biologie/ Ökologie

Biologie/ Ökologie

Hier finden Sie die passende Literatur für das gesamte Studium aus den Bereichen Biologie, Ökologie, Botanik, Zoologie, Mikrobiologie, Biochemie, Genetik, Zellbiologie, Evolutionsbiologie und Biogeographie.

Ob Einstieg, Vorlesung, Seminar oder Prüfungsvorbereitung – utb begleitet Sie mit fundierter Fachliteratur durch alle Phasen des Studiums.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

14 Artikel

  1. Angewandte Statistik in Geografie und Umweltwissenschaften  

    Angewandte Statistik in Geografie und Umweltwissenschaften

    von Ernste, Huib

    Diese Einführung bietet einen Überblick über die häufigsten statistischen Methoden in den Fächern Geografie und Umweltwissenschaften. Sie bietet einen intuitiven Zugang und setzt nur wenig mathematische Kenntnisse voraus. Zugleich vermeidet sie kochbuchartige Anweisungen und vermittelt echte Einsicht in die Zusammenhänge. Mathematische Prinzipien werden erläutert und anhand von Beispielen und grafischen Darstellungen illustriert.

    Das Buch repräsentiert ein gewisses Spektrum unterschiedlicher Ansätze. Im Gegensatz zu anderen Einführungen bleibt es aber nicht bei der klassischen Korrelations- und Regressionsanalyse stehen, sondern führt auch zu komplexeren Methoden wie z. B. der Strukturgleichungsanalyse. Damit wird der harmonische Übergang von der einführenden Statistik in die höhere Statistik gewährleistet.
    Mehr...
    39,90 €

    Merken

  2. Biogeographie  
    (5)

    Biogeographie

    von Beierkuhnlein, Carl

    Biogeographie - Die räumliche Sicht der Biosphäre

    Das Buch bietet einen Überblick über die Fragestellungen und Arbeitsweisen der Biogeographie. Räumliche und zeitliche Eigenschaften des Auftretens oder Fehlens von Organismen, Lebensgemeinschaften, Ökosystemen und Großlebensräumen werden erläutert.

    Der Autor stellt theoretische Konzepte, Methoden und angewandte Aspekte vor. Aktuelle Entwicklungen der Biodiversität und globale Umweltfragen werden berücksichtigt.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 49,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  3. Biologie der Bäume  

    Biologie der Bäume

    von Matyssek, Rainer; Fromm, Jörg; Rennenberg, Heinz; Roloff, Andreas

    Dieses Lehrbuch zur Baumbiologie reicht von der Zell- und Organebene über das Baumindividuum bis zum Bestand und letztlich zur globalen Ebene. Dem Autorenteam gelingt es, das Erfolgsmodell Baum erstmals umfassend für die Wissensvermittlung darzustellen.

    Aus dem Inhalt:
    - Molekularbiologie der Holzpflanzen
    - Organe und ihre Differenzierung
    - Kronen- und Wurzelarchitektur
    - Langstreckentransport in Bäumen
    - Stoffbilanzen immer- und wechselgrüner Bäume
    - Stressreaktionen von Holzpflanzen
    - Bäume auf Bestands- und Ökosystemebene
    - Globale Stoffkreisläufe
    - Holzpflanzensysteme im Fokus des Kyoto-Protokolls

    Das aufwändig illustrierte Lehrbuch bietet Wissen für Einsteiger und Fortgeschrittene. Es richtet sich an Bachelor- und Master-Studierende der Biologie, Agrar- und Forstwissenschaften sowie der Landschaftsökologie, -architektur und -planung.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    39,90 €

    Merken

  4. Grundlagen der Licht- und Elektronenmikroskopie  

    Grundlagen der Licht- und Elektronenmikroskopie

    von Linnemann, Alexander; Kühl, Susanne

    Grundlagenwissen für Studierende, Doktoranden und Praktiker: Mikroskopie lernen, verstehen und erleben.

    Dieses Lehrbuch bietet eine umfangreiche Einführung in die Grundlagen der Licht- und Elektronenmikroskopie. Der Aufbau der Mikroskope, ihre Bedienung, Funktionsweise sowie deren Anwendung werden ausführlich beschrieben. Komplexe physikalische Zusammenhänge werden anhand aussagekräftiger Illustrationen verständlich. Zusätzliche Infoboxen stellen Sonderaspekte heraus.

    Vom Ersteiger bis zum erfahrenen Anwender: dieses bislang einzigartige Mikroskopie-Lehrbuch eignet sich durch seine ausführliche Darstellung und seinen modularen Aufbau sowohl zum aufbauenden Wissenserwerb als auch zum Lernen einzelner Einheiten.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 49,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  5. Handbuch Globale Klimapolitik  
    (6)

    Handbuch Globale Klimapolitik

    von Simonis, Georg; Reihe Grundkurs Politikwissenschaft

    Das als Durchbruch gefeierte Abkommen von Paris (2015) hat erneut bestätigt, dass es auf die Fähigkeit der Politik zur Zusammenarbeit ankommt, weltweit, national und in Netzwerken, wenn die Stabilisierung des Weltklimas gelingen soll. Das Handbuch informiert über die wichtigsten Institutionen (IPCC, UN-Klimaregime), Akteure (USA, EU, China, Entwicklungsländer) und Kooperationsformen des noch jungen globalen Politikfeldes.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 49,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  6. Landschaftsökologie  
    (8)

    Landschaftsökologie

    von Leser, Hartmut; Löffler, Jörg

    Umweltprobleme nehmen kontinuierlich zu und werden komplexer! Die Landschaftsökologie beleuchtet die vielschichtige Problematik und zeigt Lösungen auf.

    Der integrative Ansatz in der Landschaftsökologie gewinnt vor dem Hintergrund zahlreicher und komplexer Umweltprobleme immer mehr an Bedeutung. Dieses Lehrbuch liefert einen umfassenden Überblick über die Entwicklung der landschaftsökologischen Ansätze und Methoden.

    Die Landschaftsökologie als interdisziplinäres Forschungsfeld ist vielschichtig und nach vielen Seiten offen. Die 5. Auflage des Lehrbuchklassikers wurde komplett neu bearbeitet und orientiert sich am state of the art.

    Es gibt sowohl eine europäische und nordamerikanische Landschaftsökologie als auch eine eher geographisch-raumforscherisch und eine biogeographisch-biologisch ausgerichtete Landschaftsökologie.

    Dieser konzeptionellen Vielfalt entspricht die Zentrierung auf die Begriffe Ökologie und Ökosystem, die im Mittelpunkt aller Kapitel stehen. Forschungsbeispiele aus verschiedenen Bereichen spannen den Bogen zur Praxis.

    Die Landschaftsökologie ist ein gleichermaßen hochaktuelles wie spannendes Thema, das für Studierende vieler Fachrichtungen das Bewusstsein für den nachhaltigen und bewussten Umgang mit der Landschaft schärft und den Blick über den Tellerrand öffnet.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 44,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Lebensmittel-Mikrobiologie  

    Lebensmittel-Mikrobiologie

    von Krämer, Johannes; Prange, Alexander

    Das erfolgreiche Standardwerk bietet allen Interessierten Grundlagenwissen für das Gebiet der Lebensmittel-Mikrobiologie und –Hygiene. Anschaulich und gut verständlich werden die negativen und positiven Auswirkungen von Bakterien, Pilzen und Viren auf unsere Lebensmittel dargestellt.
    Die Autoren geben einen umfassenden Überblick und beschreiben Ursachen und Auswirkungen von Lebensmittelinfektionen und Lebensmittelintoxikationen.

    Die 7. Auflage wurde in zahlreichen Abschnitten grundlegend überarbeitet und aktualisiert.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    32,99 €

    Merken

  8. Nachhaltigkeit interdisziplinär  

    Nachhaltigkeit interdisziplinär

    von Zemanek, Evi; Kluwick, Ursula

    „Nachhaltigkeit“ hat sich zu einem Leitkonzept des 21. Jahrhunderts entwickelt. Das vorliegende Werk klärt widersprüchliche Begriffsdeutungen. Um die Dominanz naturwissenschaftlicher und ökonomischer Sichtweisen zu relativieren, versammelt es vor allem geistes- und sozialwissenschaftliche Beiträge und zeigt, in welchen Kernfragen eine Zusammenarbeit möglich und fruchtbar ist.
    Mehr...
    Ab: 39,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  9. Ökologie der Wirbeltiere  
    (7)

    Ökologie der Wirbeltiere

    von Suter, Werner

    Das erste Lehrbuch zur Ökologie der Wirbeltiere

    Der Wolf frisst einen Elch, der Luchs ein Reh und der Habicht einen jungen Waldkauz. Was bedeutet das für die Bestände der Beutetiere?

    Vögel und Säugetiere zeigen als endotherme Wirbeltiere viele Gemeinsamkeiten in ihrer Biologie. Ausgehend von den theoretischen Grundlagen der Ökologie und mit einem konsequent evolutionsbiologischen Ansatz behandelt «Ökologie der Wirbeltiere» die Ernährung unter ökophysiologischen und verhaltensökologischen Aspekten, die Fortpflanzung, die räumliche Ökologie auf allen Skalenebenen, Wanderungen, die Populationsbiologie sowie die Interaktionen zwischen Arten, nämlich Konkurrenz, Prädation und Parasiten, und schließt mit einem Kapitel zur Naturschutzbiologie. Die theoretischen Grundlagen sind stets mit den aktuellen empirischen Befunden verknüpft; diesen wird ein großes Gewicht beigemessen.
    Mehr...
    Ab: 49,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  10. Ökologischer Landbau  
    (1)

    Ökologischer Landbau

    von Freyer, Bernhard

    Der ökologische Landbau unterliegt einer permanenten und schnellen Entwicklung. Seine wissenschaftliche Erforschung hilft, dessen Grundlagen kritisch zu hinterfragen, Innovationen einzubringen sowie Defizite aus der Praxis aufzugreifen und in enger Abstimmung mit dieser zu beheben. Das vorliegende Buch liefert dazu kritische Analysen und bietet einen fundierten Überblick zu den künftigen Forschungsfeldern.

    Sämtliche Kapitel wurden einem Double Blind Peer Review-Verfahren internationaler Fachgutachter unterzogen.
    Mehr...
    Ab: 39,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  11. Pflanzenphysiologie  
    (5)

    Pflanzenphysiologie

    von Heß, Dieter

    Das Standardwerk der Pflanzenphysiologie jetzt in der 11. Auflage!

    Die bewährte Einführung stellt die Grundlagen der Physiologie und Biotechnologie der Pflanzen in völlig überarbeiteter und erweiterter Form dar. In die Biotechnik wird in einem eigenen Abschnitt eingeführt und viele neue Fallbeispiele dazu finden sich in anderen Kapiteln. Auch aktuelle Daten aus der Bewegungsphysiologie sind integriert und ein Kapitel über Seneszenz hinzugefügt.

    Zahlreiche neue didaktische Elemente wie Definitionen, Merksätze, Lernhilfen und Boxen dienen der Vertiefung. Die Zeichnungen und Fotos, die meisten von ihnen umgezeichnet oder neu, sind nun durchgehend vierfarbig.

    Das Werk umfasst folgende große Themenkomplexe:
    - Struktur und Funktion der Nucleinsäuren
    - Biotechnik mit Gewebekultur-Technik und Gen-Technik
    - Stoffwechsel
    - Transport
    - Phytohormone, morphogenetische Pigmentsysteme, Grundlagen der Differenzierung
    - Entwicklung von der embryonalen Phase bis zur Seneszenz
    Mehr...
    Ab: 39,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  12. Phytomedizin  
    (1)

    Phytomedizin

    von Hallmann, Johannes; Tiedemann, Andreas von

    In diesem Lehrbuch wird die gesamte Bandbreite des Bachelor-Grundlagenwissens
    zur Phytomedizin dargestellt. Es enthält den kompakten Begleitstoff für phytomedizinische Lehrveranstaltungen. Die 3. Auflage wurde komplett überarbeitet und tiefer didaktisiert. Sie erscheint in größerem Format und lesefreundlichem Layout.
    Zahlreiche, z. T. farbige Abbildungen illustrieren zentrale Sachverhalte.
    Mehr...
    Ab: 39,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  13. Störungsökologie  
    (4)

    Störungsökologie

    von Wohlgemuth, Thomas; Jentsch, Anke; Seidl, Rupert

    Breiter Überblick zum Stand des Wissens

    Ökosysteme werden durch Wind, Feuer, Insekten- oder Pilzbefall sowie durch die anthropogene Landnutzung gestört. Störungen können Ökosysteme rasch wandeln, aber langfristig auch zu deren Stabilisierung beitragen. In der Summe aller in einer Landschaft wirkenden Störungen ergibt sich ein Störungsregime, welches durch typische Rhythmen und Interaktionen gekennzeichnet ist.

    Das vorliegende Lehrbuch ist das erste in deutscher Sprache zu dieser Thematik. In 18 Kapiteln charakterisiert es Störungstypen und Störungsregime sowie ihre Bedeutung für Ökosysteme und beschreibt die Anpassungen von Arten und Pflanzengemeinschaften an diese Störungen. Es bietet einen breiten Überblick zum Stand des Wissens in der Störungsökologie. Zahlreiche Beispiele illustrieren dabei die Verhältnisse in Mitteleuropa.
    Mehr...
    Ab: 44,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  14. Tier-Biotechnologie  

    Tier-Biotechnologie

    von Geldermann, Hermann

    In diesem Lehrbuch wird der zentrale Arbeitsbereich der Tier-Biotechnologie für Studenten, Wissenschaftler und Fachkräfte der Tiermedizin, Landwirtschaft und Biologie umfassend dargestellt.

    Der Schwerpunkt liegt in der Beschreibung aktueller Verfahren der Gentechnologie, Genomanalyse, Zellkultivierung, Fortpflanzungsbiologie und Gentransferforschung. Darüber hinaus werden tierbiotechnische Anwendungsgebiete vorgestellt, Entwicklungsperspektiven für Neuerungen aufgezeigt sowie die wirtschaftlichen, sicherheitsrelevanten und ethischen Rahmenbedingungen der Verfahren dargelegt.

    Die Gliederung in 34 selbständige Kapitel, viele aufwändige farbige Illustrationen und weiterführende Literaturhinweise erleichtern ein vertieftes Studium.

    Darüber hinaus dient das Buch aber auch als besonders anschauliches und praxisbezogenes Nachschlagewerk.
    Mehr...
    35,99 €

    Merken

  Lade...