utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Geschichte

Geschichte

Hier finden Sie die passende Literatur für das gesamte Studium aus den Bereichen Methodenlehre, Geschichtstheorie, Geschichtsphilosophie, Alte Geschichte, Archäologie, Mittelalter, Frühe Neuzeit (bis ca. 1789), Neuere und Neueste Geschichte (1789-1945), Zeitgeschichte (ab 1945), Historische Persönlichkeiten, Regionalgeschichte, Ländergeschichte, Wirtschaftsgeschichte, Sozialgeschichte, Kulturgeschichte, Religionsgeschichte, Technikgeschichte, Umweltgeschichte und Geschichtsdidaktik.

Ob Einstieg, Vorlesung, Seminar oder Prüfungsvorbereitung – utb begleitet Sie mit fundierter Fachliteratur durch alle Phasen des Studiums.
In aufsteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 1 bis 16 von 188 gesamt

  1. Geschichte Europas im Mittelalter  

    Geschichte Europas im Mittelalter

    von Seibert, Hubertus

    Das Mittelalter war eine Zeit des Aufbruchs und des Wandels. Königtum und Kirche, Stadt, Landwirtschaft und Handel, Adel und Gesellschaft durchliefen starke Veränderungen, die bis ins Heute wirken. Diese umfassende Einführung setzt bei den Grundlagen, Institutionen und Prozessen an und fragt nach den Vorstellungen, Werten und Regeln, die das Denken und Handeln der Menschen bestimmten.
    Mehr...
    Ab: 35,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Geschichtswissenschaft  

    Geschichtswissenschaft

    von Haas, Stefan; Reihe UTB basics

    Was ist Geschichtswissenschaft und was erforscht sie? Wie macht und wie vermittelt sie Wissen? Studienanfänger erhalten hier kompakt und leicht verständlich eine Einführung in die Geschichtswissenschaft. Sie erfahren alles Nötige für das BA-Studium über die Fragen, Methoden, Theorien, Arbeitsweisen, Strukturen und das Wissenschaftsverständnis dieses spannenden Studienfachs.
    Mehr...
    Ab: 20,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Alte Geschichte studieren  
    (2)

    Alte Geschichte studieren

    von Blum, Hartmut; Wolters, Reinhard; Reihe UTB basics

    Ein basics-Lehrbuch für alle Studierenden im Fach Geschichte, die sich mit der Antike
    beschäftigen wollen.

    - Was muss ich beachten, wenn ich Alte Geschichte studieren will?
    - Was sind die grundlegenden Arbeitstechniken?
    - Wo und wie finde ich Quellen und Darstellungen?
    - Welches sind die Hilfs- und Nachbardisziplinen?
    - Welche speziellen Zugangsweisen gibt es?
    - Welche Berufsperspektiven habe ich mit meinem Studium?

    Auf diese und viele weitere Fragen finden sich im Lehrbuch Antworten. Der Aufbau des Buches orientiert sich an den Bedürfnissen von Anfängern im Fach Geschichte.

    Mehr...
    Ab: 24,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  4. "Open Educational Resources" im Geschichtsunterricht  

    "Open Educational Resources" im Geschichtsunterricht

    von Mayer-Simmet, Oliver; Heiland, Thomas; Reihe Heterogenität in der Lehrer*innenbildung

    Anliegen des Studienkurses ist es, angehende Lehrkräfte im Fach Geschichte auf die vielgestaltigen Herausforderungen im Bereich der Beurteilung von Lehrmitteln vorzubereiten. Dabei trägt das Lehrkonzept den neueren Entwicklungen auf dem Lehrmittelmarkt Rechnung: anhand von „Open Educational Resources“ (OER) werden Analyse- und Evaluationsfähigkeit aktiv und reflexiv trainiert.
    Mehr...
    Ab: 19,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  5. Verfassungsgeschichte Großbritanniens  

    Verfassungsgeschichte Großbritanniens

    von Del Borrello Beckmann, Piero

    Dieses Lehrbuch auf neuestem Stand bietet eine komprimierte, allgemeinverständliche Einführung in die britische Verfassungsgeschichte von der Entstehung des Parlaments im Mittelalter bis zu den jüngsten Ereignissen um den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union. Die neuralgischen Punkte des Parlamentarismus werden dabei differenziert analysiert.
    Mehr...
    Ab: 19,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  6. Friedliche Revolution und Wiedervereinigung? Frag doch einfach!  

    Friedliche Revolution und Wiedervereinigung? Frag doch einfach!

    von Bispinck, Henrik; Reihe Frag doch einfach!

    Vor 30 Jahren brach die DDR innerhalb weniger Monate zusammen. Wie es zu dieser rasanten Entwicklung kam, erklärt Henrick Bispinck in seinem Buch. Er zeigt auf, welche Personen, Ereignisse und Bewegungen dafür entscheidend waren und wie dieser Prozess die Bundesrepublik bis heute prägt. In kurzen Porträts stellt er außerdem wichtige Persönlichkeiten der Wiedervereinigung vor.

    Die utb-Reihe „Frag doch einfach!“ beantwortet Fragen, die sich nicht nur Studierende stellen. Im Frage-Antwort-Stil geben Expert*innen kundig Auskunft und verraten alles Wissenswerte rund um ein Thema.

    Die wichtigsten Fachbegriffe werden zudem prägnant vorgestellt und es wird verraten, welche Websites, YouTube-Videos und Bücher das Wissen aus diesem Band vertiefen können.
    Mehr...
    Ab: 14,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Wege zur Rechtsgeschichte: Römisches Erbrecht  
    (3)

    Wege zur Rechtsgeschichte: Römisches Erbrecht

    von Babusiaux, Ulrike; Reihe Wege zur Rechtsgeschichte

    Das Studienbuch vermittelt nicht nur ein vertieftes Verständnis grundlegender erbrechtlicher Institute, sondern gibt gleichzeitig einen Einblick in die römische „Rechtsordnung“.

    Das römische Erbrecht gilt als undurchsichtig. Dabei spiegeln sich gerade in ihm die verschiedenen Rechtsschichten des altrömischen ius civile, des republikanischen ius praetorium und des ius novum der Kaiserzeit in ihrer Entwicklung und gegenseitigen Durchdringung wider.
    Damit verbindet es für das Teilgebiet des Erbrechts die traditionell getrennten Gebiete der Römischen Rechtsgeschichte (Quellengeschichte) und des Römischen Privatrechts.

    Das Studienbuch richtet sich an angehende Rechtshistoriker und Zivilrechtler. Es vermittelt Grundwissen und neue Methoden. Der Stoff ist auf eine einsemestrige Veranstaltung zugeschnitten.
    Mehr...
    Ab: 30,00 €
    • Print

    Merken

  8. 50 Jahre utb 

    50 Jahre utb

    von utb

    Im Dezember 1970 gründeten elf Verlage die Uni-Taschenbücher GmbH Stuttgart. Bereits vier Monate später, im April 1971, startete utb mit der Auslieferung der ersten 14 Titel. 2020 feiert die Kooperation 50-jähriges Bestehen.

    Die Jubiläumsschrift führt anschaulich durch diese ereignisreichen 50 Jahre. Die utb-Geschichte wird entlang eines Zeitstrahls von den Anfängen bis zur heutigen Zeit kurzweilig dargestellt. Neben den beiden Gründern Wulf D. von Lucius und Roland Ulmer kommen Wegbegleiter*innen und Geschäftspartner zu Wort. Sämtliche Arbeitsfelder werden in ihrer dynamischen Entwicklung dargestellt. Stimmen aus Buchhandel, Bibliotheken und Hochschulen ergänzen das Bild.

    Geschichte, Gegenwart und Zukunft dieser einzigartigen Verlagsgemeinschaft werden so erlebbar.
    Mehr...
    5,00 €

    Merken

  9. Geschichte in Gedenkstätten  

    Geschichte in Gedenkstätten

    von Knoch, Habbo; Reihe Public History – Geschichte in der Praxis

    Seit 1945 sind von Auschwitz bis Kigali weltweit eine Vielzahl von Gedenkstätten entstanden.

    Sie haben sich im Laufe der Geschichte als zentrale Orte der Erinnerung an das massenhafte Leiden von Menschen durch staatliche Verfolgung, Kriegsverbrechen und Völkermorde etabliert. An den historischen Tatorten erfüllen sie viele Aufgaben: Gedenken, Bewahren, Forschen, Vermitteln. Im Zentrum stehen die Erfahrungen der Opfer.

    Der Band zeichnet die Entwicklung und Geschichte von Gedenkstätten nach, führt in die wichtigsten Kontroversen ein und vermittelt einen Überblick zu den Aufgabenfeldern dieser Institutionen des kollektiven Gedächtnisses.
    Mehr...
    Ab: 24,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  10. Frühe Neuzeit 1500-1800  
    (6)

    Frühe Neuzeit 1500-1800

    von Vocelka, Karl; Reihe UTB basics

    Das Buch vermittelt Basiswissen über die Geschichte der Frühen Neuzeit. Dieses Basiswissen besteht vor allem im Verständnis jener grundlegenden Prozesse (Staatsbildung, Konfessionalisierung, Säkularisierung etc.), die der Frühen Neuzeit ihren eigentümlichen Charakter als Phase des Übergangs verleihen.

    Die Orientierung erleichtert ein einführendes Kapitel, das die einzelnen Themenfelder der nachfolgenden Kapitel zunächst im Überblick vorstellt, chronologisch verortet und auf ihre Wechselbeziehungen hinweist.

    Der Band ist konsequent an den Bedürfnissen und Vorkenntnissen von Erstsemestern ausgerichtet und bietet einen schnellen Zugriff auf die Informationen, die bei konkreten Fragen oder zur Vorbereitung auf eine Lehrveranstaltung unmittelbar relevant erscheinen.
    Mehr...
    24,90 €

    Merken

  11. Medizinische Terminologie  

    Medizinische Terminologie

    von Steger, Florian

    Florian Steger führt fachbezogen in die Grundlagen vornehmlich der lateinischen und altgriechischen Sprache ein und erläutert die Hintergründe und Wurzeln der Worte. So wird ein zusammenhängendes Wissensnetz aufgebaut und das systematische Lernen der medizinischen Fachbegriffe deutlich erleichtert.

    Zum schnellen Nachschlagen von Begriffen gibt es ein Glossar.
    Mehr...
    Ab: 15,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  12. Alte Geschichte  
    (1)

    Alte Geschichte

    von Kuhle, Antje; Lindner, Martin

    Was ist überhaupt Alte Geschichte? Wie kann ich mein Studium der Alten Geschichte erfolgreich gestalten? Welche Berufsperspektiven habe ich?

    Dieses praxisbezogene Handbuch vermittelt alles Wissenswerte zum Einstieg in die Alten Geschichte und zum Studium dieses Faches. Der Aufbau des Buches orientiert sich an althistorischen Proseminaren. In kompakter Form erläutert es auf der Grundlage von Quellenbeispielen die geschichtswissenschaftlichen Forschungsmethoden. Neben den literarischen Zeugnissen werden verschiedene Quellentypen wie Inschriften oder Münzen thematisiert und die damit verbundenen Arbeitstechniken der Nachbar- und Hilfswissenschaften vorgestellt.

    Die Studieneinführung ist durch die zielgerichteten Literaturhinweise, die zahlreichen Illustrationen und den hohen Praxisanteil ein wertvolles Hilfsmittel nicht nur für Studienanfänger.
    Mehr...
    Ab: 20,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  13. Kulturtheoretisch argumentieren  

    Kulturtheoretisch argumentieren

    von Heimerdinger, Timo; Tauschek, Markus

    Schritt für Schritt zur Anwendung kulturtheoretischer Konzepte

    Ein wichtiges Ziel kulturwissenschaftlicher Ausbildung ist es, theoriegeleitet zu argumentieren und so Themen systematisch zu erschließen.

    In diesem Band werden ausgewählte kulturtheoretische Ansätze jeweils zunächst vorgestellt und dann exemplarisch in Anwendung auf einen empirischen Fall vorgeführt. Sie veranschaulichen somit praxisnah, was es konkret bedeutet, kulturtheoretisch zu argumentieren.

    Dieses Lehr- und Arbeitsbuch richtet sich gleichermaßen an Studierende aller Qualifikationsstufen und Lehrende und ist sowohl für das Selbststudium als auch für den Einsatz in der Hochschullehre geeignet.
    Mehr...
    Ab: 32,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  14. Geschichtskultur – Public History – Angewandte Geschichte  

    Geschichtskultur – Public History – Angewandte Geschichte

    von Hinz, Felix; Körber, Andreas

    Mit Geschichte kommt man nicht nur in der Schule oder an der Universität in Berührung. Auch in außerakademischen Bereichen wird Geschichte produziert, verbreitet und genutzt.

    Vertreter*innen aus Wissenschaft und Praxis stellen in gemeinsam verfassten Beiträgen verschiedene Formen und Funktionen des Geschichte-Betreibens vor, zeigen Ähnlichkeiten, Überschneidungen sowie Unterschiede zwischen ihnen auf und erörtern ihre Bedeutung für gesellschaftliche Verständigungs- und (nicht nur schulische) Lernprozesse. So entstand ein systematischer, praxisnaher Überblick, der sowohl für die Wissenschaft als auch für den Unterricht zahlreiche Anregungen liefert.
    Mehr...
    Ab: 40,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  15. Geschichte der USA  

    Geschichte der USA

    von Mauch, Christof; Ortlepp, Anke; Heideking, Jürgen

    Die Neuauflage des Klassikers zur Geschichte der Vereinigten Staaten bietet einen Überblick der Ereignisse und Entwicklungen bis ins Jahr 2020.

    Sozial- und kulturgeschichtliche Themen treten neben die Darstellung von Politik, Wirtschaft und Verfassung vor dem Hintergrund einer weltpolitischen Lage, die sich in den letzten 20 Jahren entscheidend verändert hat und zu einer Neubewertung der Rolle der USA als Weltmacht Anlass gibt. Besondere Beachtung finden die Rassenproblematik, ethnische, religiöse und Umweltfragen, Einwanderung sowie die Rolle der Frauen und die deutschamerikanischen Beziehungen. Die Fülle von Fakten und Analysen verbindet der Band mit den Mitteln narrativer Geschichtsschreibung zu einer differenzierten, gut lesbaren Darstellung auf aktuellem Forschungsstand. Die neue kommentierte Bibliographie diskutiert Standardwerke wie auch aktuelle Literatur.
    Mehr...
    Ab: 32,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  16. Quellenanalyse  
    (1)

    Quellenanalyse

    von Rhode, Maria; Wawra, Ernst

    Geschichtsstudierende fragen oft, welche Quellen für Hausarbeiten geeignet und wo sie zu finden sind. Wie soll eine Analyse konkret aussehen? Dieses Handbuch biete neben kurzen Einführungen zu den einzelnen Epochen 55 exemplarische Analysen von der Antike bis zur Zeitgeschichte. Somit erhalten die Leserinnen und Leser eine praktische Handreichung von der Suche nach geeigneten Quellen bis zur Analyse. Es wird auf Editionen, Datenbanken und weiterführende Literatur verwiesen. Onlinematerialien ergänzen den Band.
    Mehr...
    Ab: 50,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 12
  Lade...