utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Politische Theorie und Herrschaft in der Frühen Neuzeit

von Zwierlein, Cornel Fach: Geschichte; Reihe: Einführungen in die Geschichtswissenschaft. Frühe Neuzeit

Die Frühe Neuzeit ist die Zeit der Umgestaltung Europas, der Transformation politischer Herrschaft, von Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft und der globalen Vernetzung. Politische Theorie, von Machiavelli, über Bodin, Hobbes und Locke bis zu namenlosen Autoren von handschriftlichen Gutachten, Kameralismus-Kompendien und merkantilistischen Kleinschriften prägten diese Prozesse. Das Buch führt Studierende vom Bachelor- bis zum Master-Niveau anspruchsvoll und zugleich verständlich in diese faszinierende frühneuzeitliche Welt ein.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
25,00 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
20,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
30,25 €

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 5% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 5% Mehrwertsteuer
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands. Details.

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783825254391
UTB-Titelnummer 5439
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2020
Erscheinungsdatum 10.08.2020
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Vandenhoeck & Ruprecht
Umfang 304 S., 40 Abb., 6 Tab.
Zusatzmaterial
Inhalt
Vorwort zur Reihe 7
I. Einführung – Laboratorium Europas: Florenz 1494–1537 9
1. Savonarola 9
2. Florenz um 1500 13
3. Das Laboratorium Europas: Die Problemkomplexe dieses Buches in a nutshell 15
4. Machiavelli 17
5. Guicciardini 30
6. Politische Kommunikation um 1500 33
II. Grundlegung 36
7. Zur historischen Erforschung von Theorie und Praxis von Herrschaft 36
8. Öffentlichkeits- und Kommunikationsgeschichte 51
9. Institutionen, Herrschaft, Staat, Imperien 56
III. Themenfelder 60
10. Vorbedingungen: Herrschaft und Politische Theorie im Mittelalter 60
11. Das Alte Reich 78
12. Monarchien, Formen des Absolutismus – Republiken, Widerstandsrecht 97
13. Wirtschaft und Gesellschaft, Staatswirtschaft 138
14. Französische Revolution 162
15. Krieg, Frieden, Sicherheit 186
16. Völkerrecht, Seerecht 220
IV. Perspektiven: Die Herausforderung des Globalen 242
17. Postkoloniale Theorie 243
18. Heuristiken und Instrumente (Kulturtransfer, Hybridisierung, Entangled History) 246
19. Globale Begriffsgeschichte und Sattelzeit 250
20. Globalgeschichte: Drei Fallstudien 254
V. Schlusswort 274
VI. Literatur 276
VII. Abbildungsverzeichnis 285
Ortsregister 289
Namensregister 294
Sachregister 301
Pressestimmen

Zu diesem Titel liegen noch keine Rezensionen vor.

Autoreninfo

Zwierlein, Cornel

PD Dr. habil. Cornel Zwierlein lehrt und forscht auf einer Heisenberg-Stelle am Friedrich-Meinecke-Institut für Geschichte der Freien Universität Berlin
Reiheninfo
Die Reihe bietet anhand konkreter Themenfelder kompetente Einführungen in die Geschichtswissenschaft für die Epoche der Frühen Neuzeit. Dabei führt sie Studierende an das wissenschaftliche Arbeiten heran und vermittelt ihnen somit mehr als reine Geschichtskenntnisse.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (bis 2.000 Zeichen). Ihr Eintrag wird zunächst überprüft und dann freigeschaltet.

Bewerten Sie den Titel "Politische Theorie und Herrschaft in der Frühen Neuzeit"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Politische Theorie und Herrschaft in der Frühen Neuzeit

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Politische Theorie und Herrschaft in der Frühen Neuzeit
 

Weitere Titel zu Frühe Neuzeit (bis ca. 1789)

  Lade...