utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Medien- und Kommunikationswissenschaft

Medien- und Kommunikationswissenschaft

Hier finden Sie die passende Literatur für das gesamte Studium aus den Bereichen Kommunikationswissenschaft, Journalistik, Publizistik, PR, Öffentlichkeitsarbeit, Medienwissenschaft, Medienanalyse, Mediensystem und-struktur, Medientheorie, Medienphilosophie, Mediengeschichte, Mediensoziologie, Medienforschung, Medienpolitik, Medienökonomie, Medienrecht, Medienpädagogik und Medienpraxis.

Ob Einstieg, Vorlesung, Seminar oder Prüfungsvorbereitung – utb begleitet Sie mit fundierter Fachliteratur durch alle Phasen des Studiums.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 1 bis 8 von 31 gesamt

  1. Die Befragung  
    (7)

    Die Befragung

    von Scholl, Armin

    Armin Scholl führt in die Grundlogik der Befragung als sozialwissenschaftliche Methode ein.

    Parallel zum Lehrbuch werden im Internet die methodischen Anlagen ausgewählter empirischer Studien veröffentlicht, um an konkreten Beispielen die Vielfalt der praktischen Möglichkeiten und Varianten der Befragung zeigen zu können.

    Das Buch will nicht nur die Regeln der Methode vermitteln, sondern auch zum kreativen Umgang mit ihr anregen. Außerdem wird großer Wert auf eine pragmatische und neutrale Darstellung qualitativer und quantitativer Befragungsformen gelegt. Im Buch werden systematisch die unterschiedlichen Verfahren der Befragung sowie deren Formen, Varianten und Probleme behandelt. Ebenso geht der Autor auf die Planung und den Ablauf einer Befragung ein.
    Mehr...
    Ab: 29,99 €
    • Print
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  2. Die Beobachtung als Methode in der Kommunikations- und Medienwissenschaft  
    (3)

    Die Beobachtung als Methode in der Kommunikations- und Medienwissenschaft

    von Gehrau, Volker

    Die Beobachtung gilt als zentrales Verfahren der wissenschaftlichen Datenerhebung.

    Volker Gehrau arbeitet die methodischen Spezifika von Beobachtungen heraus. Er erläutert die Durchführung von nicht-standardisierten, standardisierten und apparativen Beobachtungen sowie die aktuellen Anforderungen und Chancen durch die technische Entwicklung.

    Schließlich werden beispielhaft Beobachtungsstudien aus der Kommunikations- und Medienwissenschaft diskutiert.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Einführung in die Publizistikwissenschaft  
    (3)

    Einführung in die Publizistikwissenschaft

    von Bonfadelli, Heinz; Jarren, Otfried; Siegert, Gabriele

    Mit diesem Lehrbuch wird eine systematische Einführung in das Fach Publizistikwissenschaft geboten. In den Beiträgen vermitteln die Autoren Basiskenntnisse zu allen relevanten Kernthemen und analysieren die jüngsten Entwicklungen in den Bereichen Medien, Öffentlichkeit und Informationsgesellschaft. Einige Kapitel sind den Grundlagen, Theorien und Modellen der Publizistik gewidmet, andere der Analyse von Struktur, Ökonomie und Regulierung des Mediensystems.Weitere Schwerpunkte sind Mediennutzung und Medienwirkung, Medienleistungen und Medienrealität und auch die grundlegenden Methoden der quantitativen und qualitativen Medienforschung.
    Mehr...
    Ab: 21,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  4. Empirische Methoden der Kommunikationswissenschaft  

    Empirische Methoden der Kommunikationswissenschaft

    von Springer, Nina; Koschel, Friederike; Fahr, Andreas; Pürer, Heinz

    Aus einem sozialwissenschaftlichen Verständnis der Kommunikationswissenschaft heraus sind empirische Forschungstechniken von besonderer Bedeutung, um wissenschaftliche Fragestellungen zu klären. Der vorliegende Band vermittelt einen kompakten Überblick über diese Methoden und deren Grundlagen. Die Autoren führen in die quantitative und qualitative Sozialforschung ein, erklären allgemeine Anforderungen und Gütekriterien, Forschungsablauf und Wahl der Methoden. Anschließend werden die Forschungsmethoden und -designs selbst im Einzelnen vorgestellt: Befragung, Inhaltsanalyse, Beobachtung sowie das Experiment. Hinweise auf weiterführende Standardwerke ermöglichen eine Vertiefung des Stoffes.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    11,99 €

    Merken

  5. Film- und Fernsehanalyse  
    (7)

    Film- und Fernsehanalyse

    von Mikos, Lothar

    Die Rezeption von Filmen und Fernsehsendungen ist sowohl vom Wissen und den Emotionen der Zuschauer als auch von sozialen Kontexten abhängig. Es reicht daher nicht aus, die „Sprache“ von Film und Fernsehen zu analysieren, sondern es müssen auch die Form, die Gestaltung, die Dramaturgie und der Inhalt auf die Kontexte der Rezeption bezogen werden.

    Dieses Standardwerk von Lothar Mikos ist eine erprobte Anleitung zur Durchführung von Film- und Fernsehanalysen, inklusive aktueller Entwicklungen wie Transmedia Storytelling oder 3D-Film. Mit aufschlussreichen
    Beispielanalysen zu „Herr der Ringe“, „Terminator“, „Game of Thrones“, „Germany‘s Next Topmodel“ sowie Filmen des „Marvel Cinematic Universe“.

    Prof. Dr. Lothar Mikos lehrt Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Filmuniversität Babelsberg. Konrad Wolf in Potsdam.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  6. Geschichte in Film und Fernsehen  
    (6)

    Geschichte in Film und Fernsehen

    von Fischer, Thomas; Schuhbauer, Thomas; Reihe Public History – Geschichte in der Praxis

    Unser kollektives Gedächtnis wird wesentlich durch historische Kino- und Fernsehfilme beeinflusst. Von Kinoerfolgen wie "Der Untergang" bis zu Fernsehdokumentationen aus der Werkstatt von Guido Knopp: Geschichtsfilme bringen uns vergangene Zeiten nahe und deuten sie gleichzeitig. Wie historische Filme entwickelt und produziert werden, und wie die Wissenschaft sie analysieren kann, ist Thema dieses Lehrbuchs, das Theorie und Praxis anschaulich vereint und dabei einen Einblick in die Filmproduktion sowie Informationen zur Berufsorientierung für Studierende der Geschichtswissenschaften und benachbarter Fächer bietet.

    Die Reihe wird herausgegeben von Stefanie Samida (Heidelberg) und Irmgard Zündorf (Potsdam).


    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Grundbegriffe der Kommunikationswissenschaft  

    Grundbegriffe der Kommunikationswissenschaft

    von Pürer, Heinz; Springer, Nina; Eichhorn, Wolfgang

    Kommunikation, Massenkommunikation oder computervermittelte Kommunikation - was es mit diesen Begriffen auf sich hat, wird in diesem Buch kompakt und verständlich erklärt. Der Kommunikation in sozialen Netzwerken und mittels dieser Netzwerke ist ein eigener Abschnitt gewidmet.
    Mehr...
    11,99 €

    Merken

  8. Grundlagen der Visuellen Kommunikation  
    (4)

    Grundlagen der Visuellen Kommunikation

    von Müller, Marion G.; Geise, Stephanie

    Wie lassen sich Bilder beschreiben, analysieren und interpretieren? Marion G. Müller und Stephanie Geise geben anhand zahlreicher Beispiele aus den Bereichen Bildjournalismus, Wahlkampfkommunikation, Werbung, Onlinekommunikation oder auch der bildenden Kunst eine praktische Einführung in die Analyse visueller Phänomene.

    In einem zweiten Schritt stellen sie spezifische Ansätze der Visuellen Kommunikationsforschung vor, die sich als Teildisziplin der Medien- und Kommunikationswissenschaft in den letzten Jahren theoretisch und methodisch enorm weiterentwickelt hat.

    Mit 85 Farbabbildungen, Übungsaufgaben und Zusatzmaterial im Internet.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  Lade...