utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Transkulturelle Kommunikation

Verstehen · Vertiefen · Weiterdenken

von Dengscherz, Sabine ; Cooke, Michèle Fach: Medien- und Kommunikationswissenschaft; Studienratgeber; Reihe: Studieren, aber richtig

Was haben Ampelfiguren, ein Hase oder ein „Speibsackerl“ mit Transkultureller Kommunikation zu tun? Was spielt alles mit in einer Kommunikationssituation und was macht professionelle Transkulturelle Kommunikation aus? Warum braucht es ein differenziertes Kulturverständnis ohne Simplizifizierung und Zuschreibungen? Mit diesen und vielen weiteren Fragen der Transkulturellen Kommunikation setzt sich diese interdisziplinäre Einführung auseinander.

Das Buch richtet sich an Studierende, an Lehrende der Kultur- und Kommunikationswissenschaften sowie an alle an Kommunikation Interessierten.

„Wir laden Sie ein, mit uns zu überlegen, wie kommunikative Expertise durch Wissen, Erfahrung und Reflexion aufgebaut werden kann, und schaffen einen Raum, in dem Sie an persönliche Erfahrungen anknüpfen und informierte eigene Positionen beziehen können.“
Sabine Dengscherz und Michèle Cooke
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
24,90 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
19,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
29,90 €

Was ist der »Online-Zugang«?

ePUB **(verfügbar)
19,99 €
1. Aufl.
Dieses ePUB ist mit Adobe Digital Editions nutzbar z.B. auf Tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.
Weitere Infos zu ePUBs.
Mit dem Kauf des ePUBs verzichten Sie auf das Widerrufsrecht für diesen Artikel.

* Print-Ausgabe inkl. 5% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 5% Mehrwertsteuer
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands. Details.

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783825253196
UTB-Titelnummer 5319
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2020
Erscheinungsdatum 13.07.2020
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag UVK
Umfang 268 S., 93 farb. Abb.
Inhalt
Transkulturelle Kommunikation: Was ist das?
Hinweis zu genderbewusster Sprache
I Kommunikation
1 Was ist Kommunikation?
Warum kommunizieren wir?
Wie kommunizieren wir?
Kommunikation und Verstehen
Verstehen und Interpretieren
Verstehen als Beziehung
2 Kommunikationssituationen und ihre Dimensionen
3 Sprachkompetenz und Kommunikationskompetenz
4 Professionelle Kommunikation: Was ist das?
5 Was ist Translation?
Translation ohne „Original“?
Perspektivenwechsel
Ich sehe was, das du nicht siehst
Quellen
II Kultur und Kommunikation
1 Was ist Kultur?
2 Kultur, Sprache, Diskurs
3 Kulturelle Schichten, Überlappungen, Konstruktionen
Inhaltliche Dimension: Was gehört dazu?
Kollektive Dimension: Wer sind die Kulturträger* innen?
4 Bedeutung von Kultur in der Kommunikation
5 Transkulturelle Kommunikation
6 Kultur – Politische Verhältnisse – Macht
Quellen
III Text und Kommunikation
1 Texte, Muster, Wirkungen
Textsorten
Umgang mit Konventionen
Domänen
Medien
Textwirkung
2 Text und Interpretation
3 Texten als Transkulturelle Kommunikation
4 Texte als Kommunikation im aktuellen sozio-politischen
Gefüge
Quellen
IV Sozialkompetenz und Kommunikation
1 Kommunikation als Beziehung
Empathie und Perspektivität
Kommunikationssituationen und kommunikative Bedürfnisse
2 Sprache und Sprachen im öffentlichen Raum
Quellen
V Selbstreflexion und Kommunikation
1 Sprachliche Repertoires reflektieren
2 Mehrsprachigkeit
3 Kultur und Identität
4 Das eigene Kommunikationsrepertoire reflektieren
5 Transkulturelle Kommunikation, Studium und Beruf
Quellen
Schlüsselbegriffe
Pressestimmen

Zu diesem Titel liegen noch keine Rezensionen vor.

Autoreninfo

Cooke, Michèle

Prof. Dr. Michèle Cooke lehrt und forscht seit 1992 am Institut für Translationswissenschaft der Universität Wien. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehört der Zusammenhang zwischen Kognition, Emotion und Kommunikation sowie die Ethik der transkulturellen Kommunikation.
Reiheninfo
Studierende müssen in kürzerer Zeit mehr Leistungen erbringen. Die Bände der Reihe helfen, die Kluft zwischen Schule und Hochschule zu überbrücken, und vermitteln Orientierung, Wissen und Können, um die wesentlichen Aufgaben im Studium zu erfüllen. Das Themenspektrum orientiert sich dabei an den wichtigsten Situationen und Formen des Wissenserwerbs und reicht von „Lesen und Schreiben“ bis hin zu „Visualisieren“. Studieren? Ja, aber richtig!

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (bis 2.000 Zeichen). Ihr Eintrag wird zunächst überprüft und dann freigeschaltet.

Bewerten Sie den Titel "Transkulturelle Kommunikation"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Transkulturelle Kommunikation

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Transkulturelle Kommunikation
 

Weitere Titel zu Medien- und Kommunikationswissenschaft

  Lade...