utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Allgemeines

Die Reihe Einführungstexte der Erziehungswissenschaft bietet Studierenden erziehungswissenschaftlicher Studiengänge sowie Lehramtsstudierenden eine umfassende Einführung in die Pädagogik und Erziehungswissenschaft. Im Fokus der Bände stehen dabei:
• Geschichte • Grundbegriffe • theoretische Ansätze • Forschungsergebnisse • Institutionen • Arbeitsfelder, Berufsperspektiven
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

4 Artikel

  1. Einführung in das Bildungs- und Sozialmanagement  
    (4)

    Einführung in das Bildungs- und Sozialmanagement

    von Böttcher, Wolfgang; Merchel, Joachim; Reihe Einführungstexte Erziehungswissenschaft

    Was verbirgt sich hinter der Vokabel „Management" und welche speziellen Managementanforderungen im Bildungsbereich und im Sozialbereich müssen erfüllt werden? Was ist für die Steuerung, Leitung und Gestaltung von Organisationen im Sozial- und Bildungswesen wichtig?

    Die Autoren geben einen Überblick zu grundsätzlichen Aufgaben, die Organisationen in diesen so bedeutenden gesellschaftlichen Funktionsbereichen zu bewältigen haben. Sie beschreiben zentrale Handlungsgebiete des Managements im Bildungs- und Sozialbereich.

    Erfolgreiche (sozial-)pädagogische Arbeit wird im guten Fall durch die Art und Weise ihres „Managements“ gefördert und gestützt, im schlechten Fall behindert oder gar verhindert. Diese Einführung zeigt prägnant, dass Pädagogik und Organisation keine Antagonisten sind. Ihre Allianz ist Bedingung für die Qualitätsentwicklung von Lernen, Lehren, Erziehung und Hilfe.

    Mehr...
    Ab: 19,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  2. Einführung in die Erziehungswissenschaft  
    (2)

    Einführung in die Erziehungswissenschaft

    von Marotzki, Winfried; Nohl, Arnd-Michael; Ortlepp, Wolfgang; Reihe Einführungstexte Erziehungswissenschaft

    Eine einführende Darstellung in Theorie, Anwendungsgebiete und Ergebnisse der Erziehungswissenschaft. Der Band liefert eine Einführung in Theoriebestände, Praxisfelder und Ergebnisse empirisch-qualitativer Forschung. Dabei steht neben einem umfassenden Überblick über die einzelnen Themengebiete die Einübung in das wissenschaftliche Denken, Reflektieren und Erforschen empirischer Zusammenhänge im Vordergrund. Abgerundet wird der Band mit Kapiteln zur erziehungswissenschaftlichen Zeitdiagnose und zur empirischen Forschung.

    Die Autoren:
    Prof. Dr. Winfried Marotzki, Lehrstuhl Allgemeine Pädagogik, Universität Magdeburg
    Prof. Dr. Arnd-Michael Nohl, Professor für Erziehungswissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der systematischen Pädagogik,
    Helmut Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg
    Dr. Wolfgang Ortlepp, lehrt an der Universität Magdeburg
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  3. Einführung in die Interkulturelle Pädagogik  
    (3)

    Einführung in die Interkulturelle Pädagogik

    von Gogolin, Ingrid; Krüger-Potratz, Marianne; Reihe Einführungstexte Erziehungswissenschaft

    Pädagogik als Brückenbauer

    Deutschland ist ein Einwanderungsland und die Gesellschaft ist multikulturell. Welche Herausforderungen stellt dies an die Pädagogik?

    In dritter Auflage bietet diese bewährte Einführung einen Überblick über das Aufgabengebiet der Interkulturellen Pädagogik. Vorgestellt werden die Geschichte der Interkulturellen Pädagogik, ihre theoretischen Diskurse und zentralen Forschungsfelder.

    Zudem erhalten die Leserinnen und Leser einen Überblick über Studienmöglichkeiten sowie Hinweise zur Literaturlage und zum wissenschaftlichen Arbeiten in diesem Bereich. Sie gewinnen somit einen Gesamtüberblick über das komplette Feld der Interkulturellen Pädagogik, das aktueller ist denn je.
    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  4. Einführung in die Soziologie der Bildung und Erziehung  
    (7)

    Einführung in die Soziologie der Bildung und Erziehung

    von Löw, Martina; Geier, Thomas; Reihe Einführungstexte Erziehungswissenschaft

    Das Buch führt in die ‚Soziologie der Bildung und Erziehung‘ ein. Hier wird der Konflikt zwischen den Fächern Soziologie und Erziehungswissenschaft als Ausgangspunkt genommen, um die Grundthesen von Klassikern und zeitgenössischen Theoretikern sowie die aktuellen Debatten vorzustellen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Beziehung zwischen sozialer Ungleichheit und dem Bildungsprozess gelegt. Neue Diskurse um Raum und neue Medien werden erstmalig im bildungssoziologischen Kontext einführend dargestellt. Die 3. Auflage wurde zudem um ein neues Kapitel zum Thema Migration erweitert.

    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...