utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Einführung in die Beratungspsychologie

von Nußbeck, Susanne Fach: Pädagogik; Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik; Psychologie;

Zukunftsmarkt Beratung: Zahlreiche AbsolventInnen psychosozialer Studiengange werden in einem Beratungsberuf tätig, von der Ausbildungsberatung bis hin zur Beratung bei Sucht. Dieses Buch vermittelt psychologisches Grundwissen über Beratungskonzepte und -techniken und führt mit praxisnahen Beispielen in die Anwendungsfelder psychosozialer Beratung ein:

• beratungsrelevante Grundlagen der Kommunikationspsychologie
• Beratungsansätze psychologischer Schulen (Psychoanalyse, Humanistische Psychologie, Verhaltenspsychologie, Systemische Ansätze)
• Beratung in der Praxis: Phasen, Settings, Interventionsformen, Beziehungsgestaltung (Burn-out), Qualitätssicherung

Ideal für die Prüfungsvorbereitung: die didaktische Aufbereitung mit Marginalienspalte, Glossar und Übungsfragen mit Online-Antworten.

Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
23,99 €
4. aktual. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
19,99 €
4. aktual. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
28,99 €

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang/ePUB inkl. 19% Mehrwertsteuer
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783825252960
UTB-Titelnummer 2784
Auflagennr. 4. aktual. Aufl.
Erscheinungsjahr 2019
Erscheinungsdatum 07.10.2019
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Ernst Reinhardt
Umfang 221 S., mit 95 Übungsfragen und Online-Antworten, 7 Abb., 3 Tab.
Zusatzmaterial
Inhalt
Hinweise zur Benutzung dieses Lehrbuchs 8
Vorwort von Susanne Zank 9
1 Einführung 13
1.1 Historische Entwicklung 13
1.2 Aktuelle Definitionen von Beratung 18
1.3 Abgrenzung zu Therapie und Mediation 21
1.4 Ethische Fragen 23
1.5 Übungsfragen zu Kapitel 1 27
2 Grundlagen der Kommunikationspsychologie 28
2.1 Kommunikationstheorien und Modelle 28
2.2 Nonverbale Kommunikation 42
2.3 Übungsfragen zu Kapitel 2 49
3 Theoretische Konzepte der Beratung 51
3.1 Von „therapeutischen Schulen“ abgeleitete Beratungskonzepte 52
3.1.1 Psychoanalytisch orientierte Beratung 52
3.1.2 Klientzentrierte / Personzentrierte Beratung 57
3.1.3 Kognitiv-behavioral orientierte Beratung 60
3.2 Systemorientierte Ansätze 66
3.2.1 Systemische Beratung 66
3.2.2 Lösungsorientierte Beratung 73
3.2.3 Ressourcenorientierte Beratung 75
3.3 Übungsfragen zu Kapitel 3 79
4 Der Beratungsprozess 80
4.1 Settings 80
4.2 Beratung in Gruppen 86
4.3 Online-Beratung 88
4.4 Krisenintervention 93
4.5 Der Veränderungsprozess 95
4.6 Diagnostik in der Beratung 100
4.7 Techniken und Methoden 104
4.7.1 Konzeptübergreifende Techniken und Methoden 104
4.7.2 Konzeptspezifische Techniken und Methoden 108
4.8 Übungsfragen zu Kapitel 4 109
5 Die Beziehungsgestaltung 111
5.1 Die helfende Beziehung 111
5.2 Burn-out 114
5.3 Übungsfragen zu Kapitel 5 121
6 Evaluation von Beratungskonzepten und Beratungsprozessen 122
6.1 Supervision 122
6.2 Beratungs- und Interventionsforschung 129
6.3 Qualitätsmanagement 137
6.4 Übungsfragen zu Kapitel 6 142
7 Beratungsfelder 144
7.1 Erziehungs- und Familienberatung 144
7.2 Beratung in Schule, Aus- und Weiterbildung 151
7.3 Entwicklungsberatung und Beratung in der Frühförderung 160
7.4 Beratung bei chronischer Krankheit oder Behinderung 168
7.5 Beratung bei Abhängigkeit und Sucht 178
7.6 Beratung von Menschen mit Migrationshintergrund 189
7.7 Übungsfragen zu Kapitel 7 195
8 Aktuelle Entwicklungen und Ausblick 198
Glossar 200
Literatur 203
Sachregister 218
Pressestimmen
Aus: socialnet.de, Barbara Ortland, 12.01.2011
[…] Auch wenn sechs Jahre aktueller Literaturbezüge fehlen und die methodisch-didaktische Aufbereitung optimiert werden könnte, bietet diese Neuauflage dennoch eine umfassende Einführung in die Beratungspsychologie.
> Zum Volltext der Rezension
Autoreninfo

Nußbeck, Susanne

Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Susanne Nußbeck lehrte an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln
Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von S. Günther

Das Buch bietet eine passende Einführung in alle relevanten Themen der Beratung. Es ist inhaltich klar gegliedert und visuell übersichtlich strukturiert. Vor allem die vielen Fallbeispiele helfen dabei, den Lerngegenstand nachhaltig zu verstehen.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von L. Paleczek

- gibt einen guten Überblick über Grundlagen (wie bspw. Kommunikationstheorien und Modelle)
- beschreibt den Prozess und die Evaluation
- behandelt auch unterschiedliche Felder

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von M. Himstedt

Sehr umfassende Einführung. Alles Wesentliche ist verständlich und übersichtlich dargestellt. Gut für Einsteiger, aber auch als "Nachschlagewerk".

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von S. Kadera

Sehr gut, logisch aufgebaut, klar und verständlich geschrieben.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von W. Trautmann

Knappe, dennoch anspruchsvolle Texte, die die Themen auf den Punkt bringen. Sehr gut geeignet für den Einstieg. Studierende können den ersten Umgang mit wissenschaftlichen Texten einüben. Dient als Grundlage zur Prüfung (mündlich).

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von S. Seifert

Guter didaktischer Aufbau, verständlich gestalteter, umfangreicher Input.

Fundiertes Lehrbuch

Bewertung

Kundenmeinung von Frau Keller

Das Buch "Einführung in die Beratungspsychologie" von Susanne Nußbeck liefert einen fundiertes Grundlagenwerk, das die Grundzüge und Basics der Beratung strukturiert einführt und aus Anwendungsfelder eingeht. Dieses Buch liefert praktische Tipps für Beratung jeglicher Art. So würde ich dieses Buch z.B. auch Lehrkräften empfehlen, die im schulischen Kontext Schülerinnen und Schüler oder Eltern beraten sollen.
Es werden aber auch theoretische Inhalte gut und schlüssig aufgeführt. So beinhaltet der Theorieteil am Ende jedes Kapitels Übungsfragen, anhand derer man das neu Gelernte überprüfen kann und Rückmeldung erhält, ob man alles verstanden hat oder nicht. Die Antworten dazu werden online sogar kostenlos zur Verfügung gestellt.

Ich finde es ist ein sehr gelungenes einführendes Nachschlagewerk, dass in keinem Schrank fehlen sollte!


7 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Einführung in die Beratungspsychologie"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Einführung in die Beratungspsychologie

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Einführung in die Beratungspsychologie
 

Weitere Titel zu Pädagogik

  Lade...