utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Internationale Politik

Internationale Politik
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 1 bis 16 von 33 gesamt

  1. Deutsche Außenpolitik  
    (1)

    Deutsche Außenpolitik

    von Colschen, Lars

    Das Lehrbuch zeigt, wie „Außenpolitik“ und weitere zentrale Begriffe der Außenpolitikanalyse erfasst werden können. Sodann werden wichtige Theorien der Internationalen Beziehungen und ihre Bedeutung für die Außenpolitikanalyse dargestellt. Anschließend wird erörtert: Wer macht die deutsche Außenpolitik? Was sind ihre Rahmenbedingungen? Welche Handlungsspielräume bestehen? Die Prinzipien von 60 Jahren bundesdeutscher Außenpolitik werden ebenso beleuchtet wie ihre zukünftigen Herausforderungen und Perspektiven.
    Mehr...
    Ab: 9,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  2. Deutsche Sicherheitspolitik  
    (1)

    Deutsche Sicherheitspolitik

    von Böckenförde, Stephan; Gareis, Sven Bernhard

    Sicherheitspolitik: Das unentbehrliche Grundlagenwerk für Studium, Lehre und Politik

    Praxisnahe Analyse der deutschen Sicherheitspolitik von ausgewiesenen Experten.
    Das Lehrbuch bietet eine Einführung in die wichtigsten Handlungsfelder und Fragestellungen deutscher Sicherheitspolitik.

    Von einem umfassenden Sicherheitsverständnis ausgehend werden in diesem Band die wichtigsten Akteure, Zusammenhänge und Entscheidungsprozesse sowie die politische Praxis auf nationaler und internationaler Ebene vorgestellt und diskutiert.

    Die Kapitel bilden in sich geschlossene Einheiten, die sich mit Diskussions- und Arbeitsfragen sowie annotierten Literaturvorschlägen zur Vorbereitung von Seminarsitzungen eignen.

    Für die zweite Auflage wurden die Texte umfassend überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. Zudem wurde der Band um neue Themenbereiche erweitert.

    Deutsche Sicherheitspolitik: praxisnah, umfassend und fundiert erklärt.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Deutschlands Außen- und Sicherheitspolitik  
    (2)

    Deutschlands Außen- und Sicherheitspolitik

    von Gareis, Sven Bernhard

    Das Lehrbuch führt in zwölf Kapiteln in die Grundlagen sowie wesentlichen Handlungsfelder der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik ein und zeigt Perspektiven zu ihrer Fortentwicklung auf. Es ist so konzipiert, dass jedes Kapitel einen kompakten Zugang zu der behandelten Thematik bietet und durch Literaturverweise, Links und Diskussionsfragen zur vertiefenden Beschäftigung anregt. Es wendet sich damit vorrangig an Studierende zur Seminarvorbereitung, ist aber auch für Lehrende bei der Konzeption von entsprechenden Veranstaltungen hilfreich.

    Der Autor: Dr. Sven Bernhard Gareis, Führungsakademie der Bundeswehr, Hamburg und Lehrbeauftragter für Politikwissenschaft, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

    "Pflichtlektüre... Das lobenswert übersichtlich gegliederte Werk führt Studenten so souverän wie kompakt in das Thema ein. "
    Christian Strobel in Politische Studien




    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  4. Die Außenpolitik der USA  
    (2)

    Die Außenpolitik der USA

    von Koschut, Simon; Kutz, Magnus-Sebastian

    Im ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts gab es kaum ein Thema der internationalen Politik, das so intensiv und leidenschaftlich diskutiert wurde wie die US-amerikanische Außenpolitik. Im Mittelpunkt der Debatte standen ideologische und gesellschaftspolitische Grundlagen, Motive und Auslöser außenpolitischer Entscheidungen ebenso wie deren Auswirkungen auf das globale Ordnungsgefüge und das internationale System.

    Das Lehrbuch bietet DozentInnen und Studierenden der Politikwissenschaft erstmals eine deutschsprachige, systematische Einführung in die US-amerikanische Außenpolitik. Die AutorInnen und Herausgeber wollen vor diesem Hintergrund ein besseres Verständnis der aktuellen Dynamiken und Einflussfaktoren des außenpolitischen Entscheidungsprozesses, seiner maßgeblichen Akteure und deren Interessen, Normen, Werte und Identitäten ermöglichen. Sie geben in kurzen und prägnanten Beiträgen interdisziplinäre Einblicke in die verschiedenen Ursachen und Wirkungsfelder US-amerikanischer Außenpolitik.
    Mehr...
    Ab: 26,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  5. Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU  
    (1)

    Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU

    von Algieri, Franco; Reihe Europa kompakt

    Welche Bedeutung der EU im 21. Jahrhundert zukommt, hängt entscheidend von der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) ab. Der Band beleuchtet die GASP im Kontext ihrer historischen Entwicklung und ihrer institutionellen und akteursspezifischen Merkmale.

    Die Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP) wird als Teil der GASP verstanden. Neben der systemischen Perspektive wird anhand der Europäischen Sicherheitsstrategie und ausgewählter Beispiele die globale Reichweite der GASP thematisiert.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  6. Die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU  
    (2)

    Die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU

    von Diedrichs, Udo; Reihe Europa kompakt

    Der Band zeichnet die Entwicklung der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU nach und geht dabei auf die rechtlichen und institutionellen Grundlagen seit dem Vertrag von Lissabon ein. Die Strukturen und Verfahren der GSVP, ihre Fähigkeiten, Missionen und Strategien sind ebenso Thema wie das Verhältnis zwischen der EU und ihrem internationalen Umfeld, insbesondere im transatlantischen Kontext. Auch zentrale politische und strategische Grundpositionen ausgewählter Mitgliedstaaten zur GSVP finden Berücksichtigung.
    Mehr...
    Ab: 8,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Die Vereinten Nationen  
    (2)

    Die Vereinten Nationen

    von Gareis, Sven Bernhard; Varwick, Johannes

    Das zum Standardwerk gewordene Lehrbuch führt in die zentralen Tätigkeitsfelder der Vereinten Nationen ein, bewertet ihre Reformperspektiven und diskutiert die Rolle der Weltorganisation in der internationalen Politik. In der fünften Auflage wurde es vollständig überarbeitet.

    Aus dem Inhalt:
    o Die Vereinten Nationen zwischen Anspruch und Wirklichkeit
    o Das Instrumentarium im Bereich der Friedenssicherung
    o Das Instrumentarium im Bereich des Menschenrechtsschutzes
    o Das Instrumentarium in den Bereichen Wirtschaft, Entwicklung und Umwelt
    o Reform und Neuorientierung der Vereinten Nationen
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  8. Einführung in das Völkerrecht  
    (7)

    Einführung in das Völkerrecht

    von Hobe, Stephan

    Die 10. Auflage des bewährten Standardwerks beschreibt leicht verständlich und umfassend die Neuentwicklungen des Völkerrechts im Zeitalter der Globalisierung. Sie thematisiert zahlreiche aktuelle Problembereiche wie etwa die Frage nach dem Zugang zu Rohstoffen und die Rolle Privater in bewaffneten Konflikten, auch die Diskussion um die so genannte responsibility to protect findet erstmalig Erwähnung.

    Die Kapitel über das internationale Investitionsrecht, die Menschenrechte, das Recht internationaler Straftribunale oder auch das Umweltvölkerrecht wurden umfassend überarbeitet. Großer Wert wurde auf Benutzerfreundlichkeit durch zahlreiche Übersichten, Querverweise und ausführliche Literaturhinweise gelegt.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 34,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  9. Europäische Außenpolitik  

    Europäische Außenpolitik

    von Gaedtke, Jens Ch.

    Die europäische Außenpolitik stellt ein „Wachstumsfeld“ des europäischen Einigungsprozesses dar. Die Europäische Union kann heute von der Handels- und Entwicklungspolitik über diplomatische Aktivitäten bis hin zu zivilen und militärischen Kriseneinsätzen auf ein breites Spektrum außenpolitischer Instrumente zurückgreifen.

    Der vorliegende Band führt in die Grundlagen der europäischen Außenpolitik ein und gibt einen Überblick über die mit dem Vertrag von Lissabon verbundenen institutionellen Fortentwicklungen.

    Ein separater Teil widmet sich den bilateralen und interregionalen Beziehungen der Europäischen Union sowie ihrer Rolle bei der Lösung internationaler Konflikte.
    Mehr...
    4,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  10. Friedens- und Konfliktforschung  
    (3)

    Friedens- und Konfliktforschung

    von Ide, Tobias

    Einführung in die Friedens- und Konfliktforschung

    Das Buch leistet eine systematische und gut verständliche Einführung in das Forschungsfeld der Friedens- und Konfliktforschung. Dabei werden theoretische Grundlagen ebenso behandelt wie Konflikt- und Friedensursachen und die Formen und Dynamiken gewaltsamer Konflikte.

    Das Buch reflektiert dabei nicht nur den aktuellen Stand der wissenschaftlichen Forschung, sondern liefert auch Praxisbeispiele, Literaturtipps und Selbstkontrollaufgaben. Was ist mit den Begriffen Krieg und Frieden gemeint? Haben sich die Akteure, Dynamiken und Austragungsformen von Kriegen in den letzten Jahren gewandelt? Ist Frieden im Angesicht internationaler Machtverschiebungen und terroristischer Anschläge überhaupt möglich?

    Aktuelle Konflikte und Kriege erinnern uns daran, dass Frieden in vielen Teilen der Welt nach wie vor ein unerreichtes Ziel ist. Die Hoffnung auf ein friedlicheres Zeitalter nach Ende des Kalten Krieges hat sich damit nicht erfüllt. Welche Maßnahmen könnten helfen?

    Diese grundlegende Einführung bietet einen guten Einstieg in die wichtigen und aktuellen Fragen der Friedens- und Konfliktforschung für Studierende der Politik- und anderer Sozialwissenschaften.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  11. Geschichte der deutschen Entwicklungspolitik  
    (1)

    Geschichte der deutschen Entwicklungspolitik

    von Bohnet, Michael

    Die deutsche Entwicklungspolitik war unter den bislang 13 Ministerinnen und Ministern durch ein Wechselbad von Strategien geprägt. Außen- und Sicherheitspolitik, Wirtschafts- und Rohstoffpolitik sowie Umwelt- und Friedenspolitik waren stets durchwoben von ethisch-humanitären Motiven.

    Der Autor skizziert diese häufigen Paradigmenwechsel und vermittelt eine eindrucksvolle Innenansicht der Etappen der deutschen Entwicklungspolitik. Zu allen Perioden werden Stimmen von Zeitzeugen wiedergegeben.

    Das Buch schließt mit einer Bilanz: Fortschritte und Rückschläge werden deutlich benannt und neun große Herausforderungen für eine zukünftige Entwicklungspolitik aufgezeigt.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 17,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  12. Globalisierung  
    (2)

    Globalisierung

    von Scherrer, Christoph; Kunze, Caren; Reihe UTB Profile

    Sie ist in aller Munde und wird heftig diskutiert: die Globalisierung. Sie erstreckt sich von Vereinheitlichungen im Medienkonsum über multinationale Unternehmen bis hin zu den umfassenden politischen Auswirkungen des Zusammenwachsens.

    Theoretisch und empirisch fundiert geben die Autoren Studienanfängern Einblicke in wissenschaftliche Kontroversen und deren Auswirkungen in den Feldern Kultur, Wirtschaft und Politik.

    Dieser Titel ist auf verschiedenen e-Book-Plattformen (Amazon, Libreka, Libri) auch als e-Pub-Version für mobile Lesegeräte verfügbar.
    Mehr...
    Ab: 15,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  13. Globalisierung  

    Globalisierung

    von Fäßler, Peter E.

    "Globalisierung" ist für die heutige Zeit Schlüsselbegriff und Epochenetikett zugleich. Sie weckt einerseits Hoffnungen auf die Überwindung von Armut und schürt andererseits Ängste vor wachsender sozialer Ungerechtigkeit. Unklar bleibt aber, wann die "Globalisierung" einsetzte. Welche Entwicklungslinien lassen sich nachweisen? Welche Merkmale kennzeichneten sie in der Vergangenheit?

    Das vorliegende Studienbuch präsentiert die Globalisierungsgeschichte von ihren Anfängen bis zur Gegenwart und arbeitet die Kennzeichen der einzelnen Phasen heraus. Die langfristige Entwicklung grundlegender Infrastrukturen, wichtiger Akteurskategorien (u.a. Multinationale Unternehmen, Internationale Organisationen) und ideengeschichtlicher Konzepte wird knapp und übersichtlich dargestellt.

    Infoboxen, Schaubilder, Graphiken, Tabellen sowie eine Auswahlbibliographie runden das Kompendium ab.
    Mehr...
    5,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  14. Globalisierung und Global Governance  

    Globalisierung und Global Governance

    von Kreutler (vormals Becker), Maren; John, Stefanie; Schirm, Stefan A.; Reihe Grundzüge der Politikwissenschaft

    Globalisierung hat das Handlungsumfeld für Staaten und für private Wirtschaftsakteure deutlich verändert. Neue Chancen auf Wohlstand, aber auch neue Risiken sind entstanden. Global Governance versucht diese Entwicklungen zu steuern und das Management der Weltwirtschaft zu verbessern.

    Mit diesem Band, der unter der Federführung eines ausgewiesenen Experten auf dem Gebiet entstand, werden Studierende zuverlässig in das Forschungsfeld eingeführt.
    Mehr...
    5,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  15. Grundelemente der internationalen Politik  

    Grundelemente der internationalen Politik

    von Siedschlag, Alexander; Opitz, Anja; Troy, Jodok; Kuprian, Anita

    Dieses neuartige, umfassende Lehrbuch zur internationalen Politik ist ein Einführungswerk aus einem Guss:

    Ausgehend von der historischen Entwicklung internationaler Strukturen und Prozesse bietet es einen fundierten Überblick über die Geschichte, Themengebiete, Theorien und Methoden des Faches. Dies wird ergänzt durch einen Überblick über relevante Weltregionen und Aspekte, die in ihrer zukunftsträchtigen Aktualität und ihren interdisziplinären Bezügen bisher noch nicht erfasst und vermittelt wurden.

    Aufmerksamkeit wird insbesondere auch auf die Bedeutung nichtstaatlicher Akteure, z.B. in Form von Terrorismus, auf die kulturelle Dimension internationaler Beziehungen und die Rolle der Medien gelegt. Einblicke u.a. in das Völkerrecht, die Wirtschaftsbeziehungen, die Soziologie und die Psychologie helfen Anknüpfungen an andere Wissenschaften zu entdecken.

    Abschließend werden die Möglichkeiten und Grenzen von E-Learning im Fach Internationale Politik dargestellt.

    Mehr...
    6,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  16. Handbuch Globale Klimapolitik  
    (4)

    Handbuch Globale Klimapolitik

    von Simonis, Georg; Reihe Grundkurs Politikwissenschaft

    Das als Durchbruch gefeierte Abkommen von Paris (2015) hat erneut bestätigt, dass es auf die Fähigkeit der Politik zur Zusammenarbeit ankommt, weltweit, national und in Netzwerken, wenn die Stabilisierung des Weltklimas gelingen soll. Das Handbuch informiert über die wichtigsten Institutionen (IPCC, UN-Klimaregime), Akteure (USA, EU, China, Entwicklungsländer) und Kooperationsformen des noch jungen globalen Politikfeldes.
    Mehr...
    Ab: 49,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  Lade...