utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Personen & Werke

Personen & Werke
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

3 Artikel

  1. Hayek Lesebuch  
    (2)

    Hayek Lesebuch

    von Vanberg, Victor J.

    F.A. von Hayek zählt zu den bedeutendsten Ökonomen des vergangenen Jahrhunderts, dessen Werk weit über die Wirtschaftswissenschaften hinaus in den Sozialwissenschaften prägende Wirkung entfaltet hat.

    Die in diesem Band zusammengestellten Aufsätze bieten dem Leser einen repräsentativen Überblick über zentrale Themen, denen F.A. von Hayek sich in den sechs Jahrzehnten seines aktiven wissenschaftlichen Wirkens gewidmet hat.

    Die in die Auswahl aufgenommenen Beiträge befassen sich mit grundlegenden erkenntnistheoretischen und methodologischen Problemen der Sozialwissenschaften, zeigen die ideengeschichtlichen Hintergründe gegenwärtiger Theoriekontroversen auf, behandeln Grundsatzfragen einer Theorie sozialer Ordnung und der Entwicklung sozialer Institutionen, und untersuchen die Möglichkeiten und Grenzen der bewussten Gestaltung wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Verhältnisse.
    Mehr...
    Ab: 16,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Paket Politische Theorien der Gegenwart  

    Paket Politische Theorien der Gegenwart

    von Brodocz, André; Schaal, Gary S.

    Die drei Bände liefern einen systematischen Überblick über die zeitgenössische politische Theorie. Band I stellt klassische politische Theorien des 20. Jahrhunderts vor, die für die aktuelle Theoriediskussion prägend sind. In Band II werden die gegenwärtig diskutierten politischen Theorien präsentiert. Band III diskutiert die neuesten Ansätze. Alle Bände zusammen verschaffen einen einzigartigen Theorieüberblick.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    74,00 €

    Merken

  3. Wozu Liberalismus?  

    Wozu Liberalismus?

    von Nix, Heribert

    Der Autor beleuchtet, inwiefern die Ursachen für das Ende seiner Dominanz im Liberalismus selbst zu suchen sind. Im Buch werden die Grundlagen unserer Freiheit erläutert. Dabei steht die Frage im Mittelpunkt, ob wir uns diese heute noch leisten können oder vielleicht aufgeben müssen, um den heutigen Herausforderungen begegnen zu können.

    Ausgehend von den Konsequenzen des (Neo-)Liberalismus werden Perspektiven ausgeleuchtet, inwieweit ein anderes Verständnis davon womöglich unsere Demokratie und damit unsere Freiheit zu retten vermag.

    Das Buch richtet sich an Studierende der Politikwissenschaft und der Philosophie sowie an Leser, die sich vertieft mit Demokratie und Freiheit auseinandersetzen.
    Mehr...
    Ab: 24,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...