utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Positive Psychologie

von Lermer, Eva Fach: Psychologie;

Diese kompakte Einführung stellt die Grundlagen der Positiven Psychologie vor. Dabei stehen Konstrukte wie Resilienz, Dankbarkeit und Achtsamkeit im Fokus – die defizitorientierte Perspektive der klassischen Psychologie tritt in den Hintergrund.

Studierende lernen nicht nur, welche Persönlichkeitsfaktoren und Umweltbedingungen für ein hohes Wohlbefinden ausschlaggebend sind. Sie erfahren auch, wie Forschungserkenntnisse der Positiven Psychologie im Berufskontext Anwendung finden.

Diese Inhalte machen das Werk zu einem unverzichtbaren Begleiter für das Studium und darüber hinaus.

Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
17,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
14,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
21,74 €

Was ist der »Online-Zugang«?

ePUB **(verfügbar)
14,99 €
1. Aufl.
Dieses ePUB ist mit Adobe Digital Editions nutzbar z.B. auf Tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.
Weitere Infos zu ePUBs.
Mit dem Kauf des ePUBs verzichten Sie auf das Widerrufsrecht für diesen Artikel.

* Print-Ausgabe inkl. 5% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 5% Mehrwertsteuer
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands. Details.

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783825252625
UTB-Titelnummer 5262
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2019
Erscheinungsdatum 28.10.2019
Einband Kartoniert
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag Ernst Reinhardt
Umfang 110 S., 7 Abb., 6 Tab.
Inhalt
Einleitung 7
Hauptteil 8
1 Positive Psychologie: Geschichte, Kritik und Ziele .8
Geschichte der Positiven Psychologie 8
Kritik an der Positiven Psychologie 19
Ziele und Begriffe 21
2 Ausgewählte Forschungsbefunde 27
Die “happy-productive-worker”-Hypothese 28
Positive Effekte positiver Emotionen 33
3 Was macht glücklich und wer ist glücklich? 38
Gene, Umstände und Aktivitäten 38
Adaptations-Level-Phänomen 45
PERMA-Schema 48
4 Ausgewählte Konzepte 54
Dankbarkeit (gratitude) 54
Achtsamkeit (mindfulness) 58
Flow (flow) 67
Resilienz (resilience) 70
Psychologisches Kapital (PsyCap) 76
5 Angewandte Positive Psychologie 81
Positive Psychologie für Führungskräfte 81
Positive Psychologie in Psychotherapie und Coaching 85
Anhang 89
Literatur 89
Sachregister 106
Pressestimmen

Aus: ekz-infodienst – Gaupels – KW 08/2020
Die Autorin Eva Lermer ist Psychologin und Soziologin. […] Ihr Buch ist eine sehr gute Einführung in die positive Psychologie. Es ist anschaulich und auf den Punkt geschrieben. Die hier wesentlichen Konzepte wie Flow, Achtsamkeit, Resilienz, psychologisches Kapital und Dankbarkeit werden fundiert sowie anwendungsnah dargestellt. Ein großer Vorteil des Buches sind die gut erkennbaren und hervorgehobenen Definitionen, Literaturempfehlungen und Beispiele. Eignet sich sowohl sehr gut als Einstieg für Psychologiestudenten als auch für interessierte Laien.

Autoreninfo

Lermer, Eva

Prof. Dr. habil. Eva Lermer ist Psychologin und Soziologin. Sie forscht und lehrt an der FOM Hochschule in München sowie am LMU Center for Leadership and People Management.
Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von Y. Knospe

Guter Einstieg ins Thema, lädt zur Vertiefung und weiteren Recherche ein, guter kurzer Überblick.

Eine verständliche Einführung in die Positive Psychologie

Bewertung

Kundenmeinung von Denise

Das Fachbuch „Positive Psychologie“ wurde von Prof. Dr. Eva Lermer geschrieben und ist als utb-Band im Ernst Reinhardt Verlag erschienen. Frau Lermer ist Psychologin und Soziologin. Sie forscht und lehrt an der FOM Hochschule in München sowie am LMU Center for Leadership and People Management. Die Positive Psychologie ist einer ihrer Forschungsschwerpunkte. Außerdem ist sie als Beraterin und Trainerin für verschiedene Institute und Unternehmen tätig. Das Buch ist eine wissenschaftliche Einführung in die Inhalte der Positiven Psychologie. Dabei werden beispielsweise die Entstehungsgeschichte einschließlich der wichtigen dazugehörigen Personen sowie die Ziele der Positiven Psychologie und auch Kritik an ihr thematisiert. Auch warum dieses Teilgebiet noch relativ jung ist bzw. eher andere Themenbereiche vorangetrieben wurden, ist Inhalt des Buchs. Weitere Inhalte sind die Vorstellung von ausgewählten Forschungen, wie die Pilotstudie von Hersey, und Konzepte (unter anderem Dankbarkeit und Resilienz). Auch wird auf die Fragen, was Glück ist und was dazu führt, dass wir glücklich sind, eingegangen. Gut gefallen haben mir insbesondere die verständliche Art der Wissensvermittlung und die übersichtliche Struktur des Buchs sowie der Aufbau der einzelnen Kapitel. Hier wird unter anderem mit verschieden Schriften und Schriftgrößen sowie Zwischenüberschriften gearbeitet. Definitionen sind getrennt vom übrigen Text abgedruckt, so dass sie gut zu finden sind. Weiterführende Literatur ist immer gleich hinter dem jeweiligen Abschnitt angegeben und es werden viele teilweise auch englische Zitate für die Wissensvermittlung verwendet. Das Buch gibt einen hilfreichen Einblick in das weite Feld der Positiven Psychologie einschließlich ausgewählter Forschungsergebnisse und Konzepte sowie dazugehöriger Definitionen. Mir hat es definitiv den Einstieg in die Thematik erleichtert und ich empfehle es daher gerne allen, die einen Überblick über die Positive Psychologie erlangen möchten.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von M. Doßmann

Das Booklet "Positive Psychologie" stellt kompakt den Stand der Forschung und die Hauptergebnisse in leicht verständlicher Sprache dar. Dadurch lässt es sich sehr schnell lesen und verstehen und eignet sich gut für Praktiker und Studierende. Wer möchte, kann durch die ausgewählten, relevanten Zitate auch tiefer einsteigen. Gut gefallen haben mir die Bezüge zu den Themen Resilienz und Führung. Weitere Links zu kostenfreien Tests sowie eine wissenschaftliche Bewertung derselben würden das Buch noch praxistauglicher machen.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von M. Strebinger

Ich habe mir schon einige Bücher zu pos. Psychologie angesehen und dieses gefällt mir derzeit am besten. Es ist klar geschrieben, verständlich für Einsteiger*innen und mit Studien belegt, worauf ich persönlich immer Wert lege! Es werden auch die Themen Resilienz, Dankbarkeit und Achtsamkeit behandelt. Fazit: Man erhält hier einen fundierten und guten Überblick zur Thematik und mit den Studien und Hinweisen/Verweisen ist es auch möglich, sich im Selbststudium weiter damit zu befassen. Klare Leseempfehlung! Danke für Ihr Angebot und die damit verbundene Möglichkeit neue Themen zu lesen, die man ggf. auch in die Lehre miteinbauen kann!

4 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Positive Psychologie"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Positive Psychologie

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Positive Psychologie
 

Weitere Titel zu Klinische Psychologie/ Psychotherapie

  Lade...