utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Psychopathologie

Anleitung zur psychiatrischen Exploration

von Aigner, Martin ; Paulitsch, Klaus ; Berg, Daniel ; Lenz, Gerhard Fach: Psychologie;

Dieser optisch anschauliche Leitfaden zur psychiatrischen Exploration soll zur Orientierung in der Praxis und als Lernhilfe für die Ausbildung dienen.

Im allgemeinen Teil der Psychopathologie werden die praktische Gesprächsführung, die Erhebung einer Anamnese, das Erstellen eines psychopathologischen Status, wichtige psychopathologische Symptome und die diagnostische Zuordnung zu einem Krankheitsbild erläutert.

Im speziellen Teil werden 19 Leitsyndrome (z.B. Depressives, Manisches, Angst-, Zwangssyndrom) beschrieben und durch Schwarzweißfotografien veranschaulicht. Für die 2. A. wurde das Buch vollständig überarbeitet und um Fallvignetten zu den Leitsyndromen ergänzt. 

Dieses Buch zur Psychopathologie vereint somit das relevante Wissen zum Thema in kompakter Form. Die Darstellung von Syndromen bzw. Leitsymptomen und eine übersichtliche Gliederung der Kapitel auf Doppelseiten bieten eine rasche Orientierung.

Eine kostenlose App mit ca. 60 Multiple Choice Fragen ergänzt das Buch.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
20,00 €
2. vollst. überarb. u. erw. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
16,99 €
2. vollst. überarb. u. erw. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
24,25 €

Was ist der »Online-Zugang«?

ePUB **(verfügbar)
16,99 €
2. vollst. überarb. u. erw. Aufl.
Dieses ePUB ist mit Adobe Digital Editions nutzbar z.B. auf Tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.
Weitere Infos zu ePUBs.
Mit dem Kauf des ePUBs verzichten Sie auf das Widerrufsrecht für diesen Artikel.

* Print-Ausgabe inkl. 5% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 5% Mehrwertsteuer
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands. Details.

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783825287672
UTB-Titelnummer 8567
Auflagennr. 2. vollst. überarb. u. erw. Aufl.
Erscheinungsjahr 2020
Erscheinungsdatum 11.05.2020
Einband Kartoniert
Formate UTB L (17 x 24 cm)
Originalverlag facultas
Umfang 129 S., 19 Abb., 9 Tab.
Zusatzmaterial
Inhalt
Vorwort zur 1. Auflage 7
Vorwort zur 2. Auflage 8
I. Allgemeiner Teil
11. Allgemeine Richtlinien der psychiatrischen Gesprächsführung 11
12. Bestandteile der Exploration 15
13. Typische Settings 21
4. Status psychicus, psychopathologischer Befund 23
15. Hilfsmittel der Exploration – Psychometrische Instrumente 41
II. Spezieller Teil
11. Bewusstseinsveränderung/Delir 50
12. Kognitive Störung/Demenzielles Syndrom 52
13. Denk- und Ich-Störungen 54
14. Wahnhaftes Syndrom 56
15. Halluzinatorisches Syndrom 58
16. Störungen des Antriebs und der Psychomotorik 60
17. Depressives Syndrom 62
18. Manisches Syndrom 64
19. Angstsyndrom 66
10. Zwangssyndrom 68
11. Belastungssyndrome 70
12. Dissoziatives Syndrom 72
13. Somatoformes Syndrom 74
14. Abhängigkeitssyndrom 76
15. Suizidalität 78
16. Aggressivität/Erregungszustand 80
17. Störungen des Essverhaltens – Anorexie/Bulimie 82
18. Schlafstörungen und andere Biorhythmusstörungen 84
19. Störung des Sexualverhaltens 86
III. Fallvignetten
Fallvignette 1: Bewusstseinsveränderung/Delir 91
Fallvignette 2: Kognitive Störung/Demenzielles Syndrom 92
Fallvignette 3: Denk- und Ich-Störungen 93
Fallvignette 4: Wahnhaftes Syndrom 94
Fallvignette 5: Halluzinatorisches Syndrom 95
Fallvignette 6: Störung des Antriebs und der Psychomotorik 96
Fallvignette 7: Depressives Syndrom 97
Fallvignette 8: Manisches Syndrom 98
Fallvignette 9: Angstsyndrom 99
Fallvignette 10: Zwangssyndrom 100
Fallvignette 11: Belastungssyndrom 101
Fallvignette 12: Dissoziatives Syndrom 102
Fallvignette 13: Somatoformes Syndrom 103
Fallvignette 14: Abhängigkeitssyndrom 104
Fallvignette 15: Suizidalität 105
Fallvignette 16: Aggressivität/Erregungszustand 106
Fallvignette 17: Störungen des Essverhaltens – Anorexie/Bulimie 107
Fallvignette 18: Schlafstörungen und andere Biorhythmusstörungen 108
Fallvignette 19: Störung des Sexualverhaltens 109
Leitfaden zu den Fallvignetten: Lösungen 113
Literaturverzeichnis 123
Stichwortverzeichnis 125
Autoreninfo

Aigner, Martin

Prof. Dr. Martin Aigner ist Leiter der Abteilung für Erwachsenenpsychiatrie am Landesklinikum Tulln; Facharzt für Psychiatrie und Neurologie sowie Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin.

Berg, Daniel

Dr. Daniel Berg ist Facharzt für Psychiatrie in Wien.

Lenz, Gerhard

Prof. Dr. Gerhard Lenz lehrte an der Med. Uni Wien.

Paulitsch, Klaus

Dr. Paulitsch ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeut und lehrt an der Sigmund Freud PrivatUniversität Wien.
Leserbewertungen

Bewertungen

Übersichtliches Werk zur Erhebung des psychischen Befundes

Bewertung

Kundenmeinung von Moritz Lange

Aigner et al. gelingt es mit dem Werk "Psychopathologie" ein übersichtliches Manual zur Erhebung des psychischen Befundes zu liefern. Auf anschauliche Art und Weise werden Vorschläge zur allgemeinen Exploration und im speziellen zur Exploration des psychischen Befundes gegeben. Im weiteren Verlauf werden spezifische Störungsbilder charakterisiert und durch Fallvignetten plastisch dargestellt.

Die übersichtliche Aufbereitung und klare Systematik der einzelnen Kapitel macht dieses Buch für die Praxis besonders wertvoll. Die Autoren bedienen sich einer sehr verständlichen und gleichzeitig fachgerechten Sprache, die ein schnelles einlesen ermöglicht und somit für den praktischen Alltag geeignet ist. Besonders die Vorschläge für Fragetechniken habe ich als sehr hilfreich empfunden, um Anregungen für die Exploration zu erhalten.

Ich kann dieses Buch jedem Praktiker im psychiatrischen und psychotherapeutischen Bereich wärmstens empfehlen und auch für das Studium eignet sich "Psychopathologie" als Nachschlagewerk.

Überblick und Nachschlagewerk in einem

Bewertung

Kundenmeinung von Cappuccinopause

Das Buch von Aigner et al. beschäftigt sich mit den Schlüsselsyndromen und -symptomen psychischer Störungen. Es ist kurz (90 Seiten), toll geschrieben, ermöglicht einen guten Lesefluss und führt seine Leserschaft verständlich durch die Welt der Symptom/-beschreibungen.

Angefangen mit generellen Informationen beschäftigt sich der zweite Teil mit 19 Leitsyndromen (= Symptombündel), die je auf einer Doppelseite beleuchtet werden. In der neuen, aktuellen Auflage sind diese von Schwarz-Weiß-Fotos begleitet, die beispielhaft den Zustand, einer an einem solchen Syndrom erkrankten Person, abbildet. Fallvignetten und Beispielfragen sind auch zu finden. Über die Fotos lässt sich diskutieren, aber die Fließtexte und Beispiele empfinde ich als wertvolle Hilfe beim identifizieren bestimmter Symptome.

Es hat Spaß gemacht, das Buch zu verschlingen, es ist durch seinen Schreibfluss leicht durchzulesen und informiert beinahe nebenbei den Leser über die wichtige Bandbreite der häufigsten Symptome. Es ist wirklich praktisch für einen schnellen Überblick oder als Nachschlagewerk!

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von R. Lütjen

Gut gegliedert, klare Darstellung, praxisnah.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von B. Hartung-Klages

Übersichtlich, klar strukturiert, schnell lesbar und erfassbar, gute Systematik und Bebilderung. Sehr gut im Seminar einsetzbar!

4 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Psychopathologie"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Psychopathologie

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Psychopathologie
 

Weitere Titel zu Klinische Psychologie/ Psychotherapie

  Lade...