utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Recht/ Jura

Recht/ Jura

Hier finden Sie die passende Literatur für das gesamte Studium aus den Bereichen Rechtswissenschaft, Methodenlehre, Rechtsgeschichte, Rechtssoziologie, Rechtstheorie, Rechtsphilosophie, Privatrecht, Öffentliches Recht, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Sozialrecht, Medienrecht, Strafrecht, Internationales Recht, EU-Recht, Fall- und Entscheidungssammlungen.

Ob Einstieg, Vorlesung, Seminar oder Prüfungsvorbereitung – utb begleitet Sie mit fundierter Fachliteratur durch alle Phasen des Studiums.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 65 bis 80 von 94 gesamt

  1. Menschenrechte  
    (7)

    Menschenrechte

    von Fritzsche, K. Peter

    Was sind Menschenrechte, woher kommen sie und wer wacht eigentlich über ihre Einhaltung? K. Peter Fritzsche bietet eine fundierte und leichtverständliche Einführung in das Thema Menschenrechte.

    Mit zahlreichen Fotos, Schaubildern und Internetlinks werden Geschichte, gegenwärtiger Stand und zukünftige Perspektiven der Verankerung und Fortentwicklung der Menschenrechte dargestellt.

    Ein Dokumententeil bietet Material für die Arbeit in Seminaren und Kursen. Für die dritte Auflage wurde der Text erweitert und vollständig aktualisiert.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Neue Fälle zum Familien- und Jugendrecht  
    (5)

    Neue Fälle zum Familien- und Jugendrecht

    von Jox, Rolf

    Neue Fälle zur Klausurvorbereitung

    In allen Studiengängen der Sozialen Arbeit sind juristische Inhalte aus dem Familien- und Jugendrecht mit Nebengebieten Teil des Studiums. Der neue Band von Jox ist ein hilfreicher Begleiter bei der Klausurvorbereitung.

    Der enthält Band 15 exemplarische Klausuren mit Problemstellungen aus der familienrechtlichen und jugendhilferechtlichen Praxis der Sozialen Arbeit, denen sowohl eine erste Gliederung als auch eine ausformulierte Lösung beigefügt ist.

    Mit diesem Band stellt der Autor des erfolgreichen Prüfungsbegleiters "Fälle zum Familien- und Jugendrecht" 15 neue Fälle mit Lösungen vor, jetzt auch mit Klausuren für die neuen Studiengänge "Bildung und Erziehung im Kindesalter" sowie "Suchthilfe". 

    Die vorgestellten Bereiche sind sowohl für das Studium der Sozialen Arbeit als auch für die Praxis höchst relevant, z.B. Sorgerechtsfragen, Vaterschaftsfeststellung und Voraussetzung für Hilfe zur Erziehung.

    Die optimale Vorbereitung auf Klausuren aus den Bereichen Familien- und Jugendrecht für alle Studiengänge der Sozialen Arbeit.
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Recht des geistigen Eigentums  
    (3)

    Recht des geistigen Eigentums

    von Pierson, Matthias; Ahrens, Thomas; Fischer, Karsten R.

    Die top-aktuelle Auflage einer umfassenden und praxisnahen Gesamtdarstellung zum Recht des geistigen Eigentums

    Der Band widmet sich wissenschaftlich fundiert den Grundlagen des gewerblichen Rechtsschutzes, des Urheberrechts und des Wettbewerbsrechts.
    Ein gesondertes Kapitel beschäftigt sich mit der Frage der Rechtsdurchsetzung.

    Mit dieser Neuauflage auf aktuellstem Stand sind Studierende bestens für Studium und Prüfung gewappnet.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 39,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  4. Recht im Gesundheitswesen  
    (3)

    Recht im Gesundheitswesen

    von Hobusch, Sandra

    Die Regeldichte im Gesundheitswesen ist hoch. Schließlich geht es um den Schutz der Bevölkerung.

    Diese gesetzlichen Vorgaben und Rechte zu kennen, ist für die Akteure im Gesundheitswesen unumgänglich.

    Das Buch führt in die Querschnittmaterie ein und skizziert die Einsatzfelder – etwa in Krankenhäusern, Pflegeheimen oder pharmazeutischen Unternehmen.

    Berücksichtigt werden auch der rechtliche Rahmen der Kranken- und Pflegekassen sowie der privaten Versicherungsunternehmen.

    Das Buch richtet sich an Studierende des Gesundheitsmanagements, der Gesundheits- und Pflegewissenschaften sowie der Medizin.
    Mehr...
    Ab: 39,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  5. Rechtsgeschichte  
    (7)

    Rechtsgeschichte

    von Meder, Stephan

    Das Standardwerk zur Einführung in die Rechtsgeschichte

    Die Rechtsgeschichte gliedert sich in zahlreiche Einzelfächer, wobei der Einteilung in Römisches und Deutsches Recht besondere Bedeutung zukommt. Diese Trennung scheint derzeit in Rückbildung begriffen zu sein. Das aus der Lehrpraxis entstandene Buch trägt dieser Entwicklung Rechnung. Behandelt werden die antiken römischen Grundlagen, Grundzüge des germanischen und des deutschen Rechts seit dem Mittelalter ebenso wie Rezeption des römischen Rechts und Humanismus bis hin zu den modernen Kodifikationen und dem Phänomen der Globalisierung.

    Ein Kapitel zum Nationalsozialismus und zu den Rechtsbildungen nach 1945 sowie zur Rechtsentwicklung in der DDR und der Bundesrepublik runden den Band ab.

    Das Standardwerk liegt jetzt in einer sechsten durchgesehenen und aktualisierten Auflage vor. Es eignet sich vorlesungsbegleitend für Studierende der Rechtswissenschaft und dürfte darüber hinaus für Historiker von großem Gewinn sein.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  6. Rechtsphilosophie  
    (4)

    Rechtsphilosophie

    von Gräfin von Schlieffen, Katharina; Nolting, Jenny

    In dieser Einführung in die Rechtsphilosophie treffen Studierende auf die wichtigsten Philosophen vergangener Jahrhunderte und deren Gedanken zu Recht und Gerechtigkeit. Da jede der Philosophien mit einem höchstrichterlichen Urteil der Gegenwart in Verbindung gebracht wird, werden neben historischen Einmaligkeiten auch zeitübergreifende Rechtskonzepte deutlich. Leser entwickeln so Kompetenzen für Primärtextlektüre und Reflexion heutigen Rechts.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Rechtsphilosophie, Rechtstheorie, Rechtssoziologie  
    (4)

    Rechtsphilosophie, Rechtstheorie, Rechtssoziologie

    von Kunz, Karl-Ludwig; Mona, Martino

    Dieses Buch bietet eine einführende Gesamtdarstellung der theoretischen Grundlagenfächer der Rechtswissenschaft (Rechtsphilosophie, Rechtstheorie und Rechtssoziologie). Das Buch stellt den aktuellen theoretischen Diskussionsstand dar und soll:
    - die Fähigkeit vermitteln, sich in kohärenter Weise mit den Funktionen des Rechts auseinanderzusetzen;
    - die Reflexion über das Verhältnis von Recht und Gerechtigkeit anregen;
    - zur Klärung der Wissenschaftlichkeit der Jurisprudenz beitragen, indem die Begründungszusammenhänge juristischen Argumentierens bewusst gemacht werden.

    Zusammenfassungen und 'Denkfenster
    'im Text regen zum aktiven Nachdenken an. Bei den meisten Abschnitten sind Hinweise auf Lektüreempfehlungen vorangestellt.

    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  8. Rechtstheorie  
    (3)

    Rechtstheorie

    von Potacs , Michael

    Jeder Auslegung von Rechtsvorschriften liegt eine Vorstellung über die Beschaffenheit des positiven Rechts zugrunde. Ausgehend von der Begriffsbestimmung von "Rechtstheorie" behandelt dieses Buch wesentliche Fragen der Rechtstheorie einschließlich der vertretenen (aktuellen) Positionen. Der Band von Potacs ist daher nicht ideengeschichtlich, sondern nach sachlichen Gesichtspunkten systematisiert. Das durchgängig didaktisierte Werk dient auf der einen Seite als Lehrbuch, kann aber auch als Nachschlagewerk für die Praxis Verwendung finden.

    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  9. Rechtswissenschaftliches Arbeiten  
    (2)

    Rechtswissenschaftliches Arbeiten

    von Dornis, Tim W.; Keßenich, Florian; Lemke, Dominik

    Verlässlicher Leitfaden für rechtswissenschaftliches Arbeiten

    Das Lehrbuch vermittelt Studierenden juristischer Studiengänge die Grundregeln rechtswissenschaftlichen Arbeitens und den Umgang mit Quellen aller Literaturgattungen der Rechtsprechung und der Gesetzgebung.

    Es werden die Herangehensweise an juristische Fallfragen, die effiziente Recherche sowie der sichere Umgang mit Stil und Sprache behandelt.

    Besonderes Gewicht liegt auf der Vermittlung der Grundlagen wissenschaftlich korrekter Arbeit, vor allem zur Vermeidung von Plagiaten.

    Mit seinen zahlreichen Beispielen und Mustern, die dank der übersichtlichen Struktur schnell auffindbar sind, sowie einer vollständigen Muster-Hausarbeit dient dieser Leitfaden auch als Nachschlagewerk in Einzelfragen.

    Ein Leitfaden bei der Erstellung rechtswissenschaftlicher Arbeiten: Anhand zahlreicher Beispiele werden die Herangehensweise an juristische Fallfragen, die Recherche, die Zitierregeln, der Stil und die Sprache sowie die Remonstration erläutert.
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  10. Römische Rechtsgeschichte  
    (4)

    Römische Rechtsgeschichte

    von Kunkel, Wolfgang; Schermaier, Martin;

    Dieser Klassiker der Rechtsgeschichte von Wolfgang Kunkel, neu bearbeitet von Martin Schermaier, bietet einen Überblick über die 2500-jährige Geschichte des römischen Rechts. Das Werk stellt die sozialen, politischen und wirtschaftlichen Umstände dar, unter denen es sich von der Frühzeit über die Epoche des Römischen Großreiches bis zur Spätantike ausgebildet und weiterentwickelt hat. Verfolgt wird zudem die Tradition des römischen Rechts über den byzantinischen Klassizismus, die mittelalterliche Rechtswissenschaft, die Rezeptionszeit bis hin zu den modernen Kodifikationen.

    Das Buch ist als Einstieg in das Studium der römischen Rechtsgeschichte wie auch als Arbeitshilfe für fortgeschrittene Juristen und Historiker geeignet.
    Mehr...
    Ab: 19,90 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  11. Römisches Recht  
    (1)

    Römisches Recht

    von Liebs, Detlef

    Dieses Buch, das hier in sechster, gründlich überarbeiteter und aktualisierter Auflage vorliegt, dient zur Ergänzung der im Jurastudium vorgesehenen Vorlesung über römische Rechtsgeschichte und umfasst die Gebiete „Römische Rechtsgeschichte“ und „Römisches Privatrecht“.

    Indem es nicht nur von der äußeren Rechtsgeschichte handelt, sondern die Geschichte vor allem der privatrechtlichen Institutionen einbezieht, fasst es zusammen, was sonst nur in zwei separaten Lehrbüchern nachzulesen war. Um die geschichtliche Dimension des Rechts deutlich zu machen, bietet der Verfasser kein geschlossenes System einer als klassisch empfundenen Rechtsordnung, sondern beschreibt die stets zu beobachtenden Wandlungen und ihre Verschränkung mit wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen bis hin zur Gegenwart.

    Eine Fülle von Quellen mit deutscher Übersetzung veranschaulicht Argumentationsweise und Grenzen der römischen und romanistischen Rechtsfortbildungsorgane.
    Mehr...
    19,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  12. Schreiben im Jurastudium  
    (5)

    Schreiben im Jurastudium

    von Mix, Christine; Reihe Uni Tipps

    „Wie schreibe ich eine Hausarbeit richtig?“ „Was ist der Gutachtenstil und wie wende ich ihn an?“ „Ich habe noch keine Vorstellung davon, was Klausurentechnik ist oder wie sie funktioniert.“

    Solche und ähnliche Fragen aus dem Studienalltag beantwortet dieser Ratgeber. Er liefert Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Jura-Studierende und behandelt alle Typen der schriftlichen Prüfungsleistungen: Klausur, Hausarbeit und Themenarbeit.

    Der Band richtet sich an alle Studierenden, die wissen wollen, wie die Schwierigkeiten zu bewältigen sind, die sich jeweils speziell bei den einzelnen Prüfungsleistungen stellen.
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  13. Soziale Arbeit – das Recht  
    (8)

    Soziale Arbeit – das Recht

    von Hinrichs, Knut; Öndül, Daniela Evrim; Reihe Soziale Arbeit – Grundlagen

    Recht in der Sozialen Arbeit – die Grundlagen kritisch beleuchtet

    Eine kritisch-pragmatische Einführung in die Welt des Rechts für Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter:

    Kritisch, weil sie Gesetz und Rechtsanwendung nicht nur erläutert, sondern auch deren politischen Gehalt bestimmt; und pragmatisch, weil sie die elementaren Rechtskenntnisse vermittelt, um in Zeiten des Sozialabbaus für die Interessen der Klienten Partei zu ergreifen.

    Neben einem erläuternden Überblick der für die Soziale Arbeit wichtigen Grundsätze des Rechtsstaats erklärt sie, wie und für wen juristisches Denken funktioniert, was es mit der „Subsumtion“ auf sich hat und wie man sich im Dickicht der Paragrafen zurechtfindet.

    Darüber hinaus wird ein ausführlicher Überblick der für die Soziale Arbeit wichtigen Rechtsgebiete gegeben und gezeigt, wie man sich in der Profession für die Klienten stark macht.

    Recht verstehen, anwenden und kritisch hinterfragen: Grundlagenwissen für Studierende der Sozialen Arbeit.
    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  14. Sportrecht  
    (4)

    Sportrecht

    von Fechner, Frank; Arnhold, Johannes; Brodführer, Michael

    Einführung in die sportrechtliche Praxis

    Das Lehrbuch bietet erstmals in kompakter Weise eine systematische Einführung in die Querschnittsmaterie „Sportrecht“. Im Mittelpunkt stehen die am Sport beteiligten Akteure: Athleten, Sportvereine und -verbände, Zuschauer, Sponsoren, Medien.

    Die in der Praxis typischen Rechtsprobleme werden verständlich erklärt und durch einen Überblick über die für die verschiedenen Sportarten geltenden Verbandsstrukturen ergänzt.
    Mehr...
    18,99 €

    Merken

  15. Staatsdenker der Vormoderne  

    Staatsdenker der Vormoderne

    von Weber-Fas, Rudolf

    Rudolf Weber-Fas präsentiert in diesem Band große Staatsphilosophen der Vormoderne in zusammenhängenden ungekürzten Werkauszügen. In Verbindung mit den einführenden Essays zu Leben und Werk der Autoren entsteht so ein Überblick über Grundpositionen von der Antike bis zur Reformationszeit. Die Auswahl von Rudolf Weber-Fas fiel auf Platon, Aristoteles, Cicero, Augustinus, Thomas v. Aquin, Dante, Marsilius von Padua, Thomas Morus und Martin Luther.
    Mehr...
    6,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  16. Strafrecht Allgemeiner Teil  
    (5)

    Strafrecht Allgemeiner Teil

    von Hoffmann-Holland, Klaus

    Das Lehrbuch zum Allgemeinen Teil des Strafrechts vermittelt dessen prüfungsrelevante Grundlagen. Zu den einzelnen Themenbereichen werden einprägsame Leitentscheidungen aus der höchstrichterlichen Rechtsprechung dargestellt. Tabellen, Schaubilder und Schemata verdeutlichen die rechtlichen Grundstrukturen. Falllösungen erweitern das Konzept des Lehrbuchs. Die Neuauflage wurde gründlich aktualisiert.

    „Ein gutes Buch, das seinen Platz verdient hat.“ Tobias Windhorst, Jura Journal 2012, Nr. 3, 34.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...