utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Romanistik/ Hispanistik

Romanistik/ Hispanistik

Hier finden Sie die passende Literatur für das gesamte Studium aus den Bereichen Romanistische Literaturwissenschaft, Romanistische Sprachwissenschaft und Fachdidaktik Französisch.

Ob Einstieg, Vorlesung, Seminar oder Prüfungsvorbereitung – utb begleitet Sie mit fundierter Fachliteratur durch alle Phasen des Studiums.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 17 bis 32 von 34 gesamt

  1. Fremdsprachenerwerb - Fremdsprachendidaktik  
    (7)

    Fremdsprachenerwerb - Fremdsprachendidaktik

    von Roche, Jörg; Reihe UTB basics

    Der Band stellt die Grundfragen, Grundkonzepte und Grundpositionen der Spracherwerbsforschung und -didaktik verständlich, übersichtlich und anschaulich dar. Linguistische, kognitionslinguistische, psycholinguistische, lernpsychologische, inter- und transkulturelle, medien- und handlungsdidaktische Aspekte bilden den Leitfaden für die kohärente Darstellung der komplexen Thematik. Der Band nimmt stets unmittelbar auf die Lern- und Lehrpraxis Bezug. Zahlreiche Beispiele und eine Fülle von Illustrationen erleichtern den Zugang ebenso wie die unkomplizierte Sprache. Fachbegriffe und Fachpositionen werden leicht verständlich erklärt und Zusammenhänge zwischen ihnen immer wieder hergestellt. Für die vierte Auflage wurden die Literaturangaben und Referenzmaterialien aktualisiert und neue Themen ergänzt.

    Mehr...
    Ab: 22,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  2. Grundriss der Literaturwissenschaft  

    Grundriss der Literaturwissenschaft

    von Neuhaus, Stefan

    Der Band, der sich durch seine Gliederung besonders als Grundlage für ein Basismodul Literaturwissenschaft eignet, durchmisst im Unterschied zu herkömmlichen Einführungsbüchern das gesamte literaturwissenschaftliche Arbeitsfeld und wird durch ein ausführliches Kapitel zur Praxis des Studierens ergänzt. Am Schluss des Bandes steht eine Probeklausur, mit der die Leser ihren Lernerfolg selbst kontrollieren können. Leicht verständlich und zugleich anregend werden komplexe Sachverhalte erklärt und mit zahlreichen Beispielen illustriert, die den Studienerfolg sichern und noch etwas befördern sollen, das dabei nicht zu kurz kommen darf: die Freude an der Literatur.

    Mit Tipps zum Studium und zur weiterführenden Literatur sowie umfangreichen Online-Materialien für Dozenten.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  3. Hispanistik  
    (1)

    Hispanistik

    von Pomino, Natascha; Zepp, Susanne; Reihe UTB basics

    Die Einführung ist als Grundlehrbuch der deutschsprachigen Spanischen Philologie konzipiert und enthält das Grundwissen der Sprach- und Literaturwissenschaft. Das Buch ist für den Studienanfänger nachvollziehbar dargestellt und kann begleitend zu den Einführungskursen, aber auch durch Übungsaufgaben mit Lösungsvorschlägen für das Selbststudium genutzt werden.
    Mehr...
    Ab: 18,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  4. Interkulturelle Literaturwissenschaft  

    Interkulturelle Literaturwissenschaft

    von Hofmann, Michael

    Der vorliegende UTB-Band bietet eine kompakte Einführung in das – vor dem Hintergrund der Globalisierung hochaktuelle – Lehrgebiet der Interkulturellen Literaturwissenschaft. Es zeigt, dass die Reflexion und Inszenierung kultureller Differenz ein zentrales Anliegen der Literatur in Geschichte und Gegenwart darstellt.

    Nach einer Übersicht über die wichtigsten theoretischen Konzepte interkultureller Literaturwissenschaft kann sich der Leser mit den zentralen Texten und Themen vertraut machen:

    - Goethe und der Orient
    - Die Erfahrung des Fremden in der europäischen Moderne um 1900
    - Postkoloniale Literatur
    - Deutschtürkische Literatur.
    Aktuelle Autoren wie Salman Rushdie, Feridun Zaimoglu, Zafer Senocak und Emine Sevgi Özdamar werden dabei besonders ausführlich betrachtet.
    Mehr...
    13,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  5. Komparatistik  
    (1)

    Komparatistik

    von Zima, Peter V.

    In der überarbeiteten und erweiterten Neuauflage seines Standardwerks gibt Peter v. Zima eine detaillierte Einführung in die Wissenschaftsgeschichte der literarischen Komparatistik und geht im Anschluss ausführlich auf die wichtigsten Probleme und Themen der Vergleichenden Literaturwissenschaft ein: Vergleichstypen, interkulturelle Rezeption, Übersetzung, Periodisierung, Gattungsgeschichte, Thematologie und Mythenforschung. Das Buch ist zugleich ein Versuch, das Fach auf soziologischer und semiotischer Basis neu zu begründen.
    Mehr...
    19,90 €

    Merken

  6. Kulturwissenschaftliche Linguistik  

    Kulturwissenschaftliche Linguistik

    von Kuße, Holger

    Eine ertragreiche Verbindung von Kulturwissenschaft und Linguistik – relevantes Prüfungswissen verständlich aufbereitet

    An zahlreichen Beispielen – vor allem aus dem Deutschen, Englischen, Französischen und Russischen – zeigt der Band, wie Kulturwissenschaftliche Linguistik arbeitet.

    Diese immer wichtiger werdende Methode untersucht insbesondere die Pragmatik des Sprachgebrauchs in gesellschaftlich und kulturell relevanten Diskursen (Politik, Religion, Recht, Wirtschaft, Wissenschaft). Sie ermöglicht den Vergleich verschiedener Sprachkulturen in ihren Sprachkonventionen und Textsorten.

    In einer Zeit, in der Interkulturelle Kompetenz in fast allen Berufsfeldern immer wichtiger wird, ist Kulturwissenschaftliche Linguistik ein besonders fruchtbarer und zukunftsträchtiger Ansatz.

    Geeignet für die selbstständige Erarbeitung des Themas, für die vorlesungsbegleitende Lektüre und vor allem für die Prüfungsvorbereitung.
    Mehr...
    9,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  7. Kurze Geschichte der französischen Literatur  
    (2)

    Kurze Geschichte der französischen Literatur

    von Degering, Thomas

    Mit diesem Buch wird eine knappe und aktuelle Geschichte der französischen Literatur für den Bedarf von Abiturienten und Studienanfängern vorgelegt. Der Zeitrahmen spannt sich vom Mittelalter bis zu den aktuellsten Autoren der Gegenwart.

    Kompakte Sachinformationen und die Bereitstellung brauchbarer Lektüreleitfäden ermöglichen den Lesern ein gezieltes Kennenlernen von Schlüsseltexten der französischen Literatur. Leseproben erhöhen die Anschaulichkeit und Infoboxen vertiefen das Verständnis der gesellschaftlichen und künstlerischen Zusammenhänge.
    Mehr...
    Ab: 6,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  8. Literarische Ästhetik  

    Literarische Ästhetik

    von Urbich, Jan

    Das Studienbuch richtet sich an Anfänger auf dem Gebiet der Literaturtheorie. Es führt in die begriffliche Reflexion des Literaturbegriffs in seiner historischen Vielfalt wie systematischen Breite ein. Klar strukturiert wird das Wissen um Theoriemodelle und Reflexionshorizonte bereitgestellt, das notwendig ist, um sich selbständig ein Grundverständnis von „Literatur“ als kulturellem Phänomen anzueignen.

    In 14 gut lesbaren Kapiteln werden die systematischen Aspekte der Ontologie, Semiotik, Semantik, Medialität, Kommunikation, des Wirklichkeitsbezuges, der subjektiven wie intersubjektiven Aneignung, der anthropologischen Fundierung, der Funktionalität, der Kontexte sowie der wissenschaftlichen Einbettung von Literatur dargelegt. Deren Kenntnis zählt zu den Kernkompetenzen im Studium der Literaturwissenschaften.

    Mehr...
    7,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  9. Literarische Ästhetik  
    (2)

    Literarische Ästhetik

    von Zima, Peter V.

    Literarische Ästhetik ist eine Rekonstruktion der philosophisch- ästhetischen Grundlagen moderner Literaturtheorien. Vom New Criticism bis zur Dekonstruktion werden Theorien der Literatur auf ihre Ursprünge in den Philosophien Kants, Hegels und Nietzsches bezogen und im historischen Kontext anhand von Beispielen und Modellanalysen erläutert.

    Die Neuausgabe wurde um ein 10. Kapitel erweitert, in dem die Wechselbeziehungen von Ästhetik und Soziologie bei Luhmann und Bourdieu untersucht werden. Die Darstellung der Literaturwissenschaft im philosophischen und gesellschaftlichen Zusammenhang ist nicht nur ein wissenschaftliches Desiderat, sondern erfüllt auch eine didaktische Funktion, weil sie ein besseres Verständnis der Theorien im Verhältnis zur Philosophie und zur sozialen Welt ermöglicht.
    Mehr...
    Ab: 25,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  10. Literaturwissenschaftliches Wörterbuch für Romanisten (LWR)  
    (2)

    Literaturwissenschaftliches Wörterbuch für Romanisten (LWR)

    von Hess, Rainer; Siebenmann, Gustav; Stegmann, Tilbert

    Das seit Jahrzehnten bewährte Nachschlagewerk zu den romanischen Literaturen und zur romanistischen Literaturwissenschaft ist mit dieser Neuauflage wieder auf der Höhe der Zeit.

    An der erprobten Konzeption des Literaturwissenschaftlichen Wörterbuchs für Romanisten hat sich selbstverständlich nichts geändert – die Artikel wurden jedoch nach den aktuellsten Erkenntnissen überarbeitet und ergänzt, neue Stichwörter und Einzelartikel sind hinzugekommen.

    Nach wie vor wird so das LWR seinem Anspruch gerecht: das einzige Lexikon zu sein, das der Vielfalt der romanischen Literaturen von den Anfängen bis zur Gegenwart auf vergleichender Grundlage Rechnung trägt.
    Mehr...
    10,99 €

    Merken

  11. Mehrsprachigkeit  

    Mehrsprachigkeit

    von Busch, Brigitta

    Jeder Mensch ist mehrsprachig. Wir alle pendeln täglich zwischen verschiedenen Sprechweisen (Dialekt, geschriebene Sprache, Umgangssprache, Fachsprache…) und begegnen (in der Straßenbahn, in der Schule, in Medien, auf Reisen ...) einer Vielfalt von Sprachen.
    Wer erforschen will, wie wir Sprachen erleben, Sprachen erwerben und mit Sprachen umgehen, findet in diesem Band aktuelle soziolinguistische Zugänge zur Mehrsprachigkeit aus Subjekt-, Diskurs und Raumperspektive. Vorgestellt werden auch Methoden der Mehrsprachigkeitsforschung wie sprachbiografisches Arbeiten oder die Exploration lokaler Sprachregime.
    Neben Studierenden der Linguistik erhalten auch Personen in Ausbildung zu Lehr- und Sozialberufen wertvolle Hilfestellungen für ihre zukünftige Arbeit in einer multilingualen Gesellschaft.

    Mehr...
    Ab: 19,00 €
    • Online-Leserecht
    • Print
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  12. Portugiesisch-Brasilianische Literaturwissenschaft  
    (2)

    Portugiesisch-Brasilianische Literaturwissenschaft

    von Zepp, Susanne

    Susanne Zepp bietet eine kompakte Einführung in das Studium der portugiesischsprachigen Literaturen.

    Studierende der Lusitanistik und der Brasilianistik erhalten Basiswissen für die Textanalyse. Literaturgeschichtliche Kapitel informieren über die wichtigsten Epochen.

    Erläuterungen zu den Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens, zum Schreiben von Seminararbeiten sowie weitergehende Lektürevorschläge erleichtern den Einstieg und helfen im weiteren Studium von portugiesisch-brasilianischer Literatur.
    Mehr...
    Ab: 11,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  13. Romanische Sprachgeschichte  
    (6)

    Romanische Sprachgeschichte

    von Kaiser, Georg A.; Reihe UTB basics

    Warum haben sich aus Latein die Sprachen Französisch, Italienisch und Spanisch entwickelt? Und wie verlief dieser Prozess?

    Das sind wichtige Fragen für Studenten der Romanistik und ihrer Einzelphilologien. Georg Kaiser beantwortet sie – übersichtlich und klar.

    Im Mittelpunkt steht die Entwicklung der romanischen Sprachen aus dem Vulgärlateinischen. Außerdem wird die Verbreitung dieser Sprachen in der ganzen Welt erklärt.
     
    Die Sprachgeschichte von Französisch, Italienisch und Spanisch wird anschaulich und fundiert erläutert. Lateinkenntnisse müssen die Leser aber nicht mitbringen.
    Mehr...
    Ab: 22,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  14. Romanische Sprachwissenschaft  
    (2)

    Romanische Sprachwissenschaft

    von Gabriel, Christoph; Meisenburg, Trudel; Reihe UTB basics

    Dieses Buch bietet eine auf das Wesentliche konzentrierte Grundlage für Einführungskurse in die romanische Sprachwissenschaft sowie für Einführungen in die Sprachwissenschaft des Französischen, Italienischen oder Spanischen im Rahmen des Lehramtsstudiums. Es liefert gesichertes Basiswissen zu allen Bereichen der Sprachwissenschaft.

    - für alle romanistischen Studiengänge
    - didaktischer Aufbau
    - kompakte Lernmodule
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  15. Spanische Literaturgeschichte  
    (1)

    Spanische Literaturgeschichte

    von Rivero Iglesias, Carmen

    Eine spanische Literaturgeschichte, in der die Texte gleich mitgeliefert werden.

    Überblicksdarstellungen und exemplarische Auszüge aus den wichtigsten Werken mit Kommentaren auf dem neuesten Stand der Literaturwissenschaft bilden eine umfassende Einführung.

    Studenten erhalten fundiertes Wissen über die Epochen der spanischen Literatur, den historischen Kontext und die aktuellen wissenschaftlichen Diskussionen – vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert.

    Geeignet als Seminargrundlage, zum schnellen Nachschlagen und zur Klausurvorbereitung
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  16. Themen und Motive in der Literatur  
    (4)

    Themen und Motive in der Literatur

    von Daemmrich, Horst S.; Daemmrich, Ingrid G.

    Apokalypse, Artus, Doppelgänger, Femme Fatale, Licht, Wahnsinn oder Zufall - diese und andere Themen und Motive beschäftigen seit Jahrhunderten die literarische Einbildungskraft.

    Das Handbuch erklärt in alphabetisch geordneten Einzeleinträgen die Bedeutung zahlreicher Themen und Motive aus komparatistischer Sicht. Es nennt die wichtigsten Werke, in denen diese vorkommen und gibt weiterführende Literatur an. Damit ist das Werk unentbehrlich, wenn es darum geht, die geschichtliche Entwicklung von Themen und Motiven nachzuvollziehen, ihre Funktion im Text zu verstehen und ihre Beziehung zu literarischen Figuren darzustellen.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    36,90 €

    Merken

  Lade...