utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Schulpädagogik

Schulpädagogik

Hier finden Sie die passende Literatur für das gesamte Studium aus den Bereichen Schulpädagogik, Grundschulpädagogik, Allgemeine Didaktik, Didaktik Deutsch, Fremdspachendidaktik, Geschichtsdidaktik, Sonstige Fachdidaktiken, Religionspädagogik.

Ob Einstieg, Vorlesung, Seminar oder Prüfungsvorbereitung – utb begleitet Sie mit fundierter Fachliteratur durch alle Phasen des Studiums.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 1 bis 32 von 44 gesamt

  1. ADHS  
    (3)

    ADHS

    von Gawrilow, Caterina; Reihe UTB Profile

    Die Autorin gibt einen fundierten Überblick über den aktuellen Forschungsstand zur Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) und beschreibt die drei Kernsymptome Unaufmerksamkeit, Hyperaktivität und Impulsivität. Diagnostik, Verlauf über die Lebensspanne und Behandlungsmöglichkeiten sind weitere Schwerpunkte.
    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. AdressatInnen und Handlungsfelder der Pädagogik  

    AdressatInnen und Handlungsfelder der Pädagogik

    von Nohl, Arnd-Michael; Reihe Einführung in die Erziehungs- und Bildungswissenschaft

    In diesem speziell für Studierende konzipierten Band werden die AdressatInnen und Handlungsfelder der Pädagogik übersichtlich dargestellt.

    Wie findet die Pädagogik ihre AdressatInnen? Die entsprechenden Handlungsfelder, auf denen die Pädagogik ihre AdressatInnen erreicht, stellt diese Einführung vor: Kindertagesstätte, Schule, Soziale Arbeit und Erwachsenenbildung.

    Es zeigt sich, wie Institution, Organisation und pädagogische Profession zusammenspielen, damit die Pädagogik ihre AdressatInnen erreicht.
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Allgemeine Didaktik  
    (2)

    Allgemeine Didaktik

    von Lehner, Martin; Reihe UTB basics

    «Allgemeine Didaktik» ist eine leicht verständliche, umfassende Einführung für alle Lehrenden aus Schule, Hochschule und Erwachsenenbildung. Die wichtigsten didaktischen Theorien und Modelle werden darin ebenso diskutiert wie die Voraussetzungen einer erfolgreichen didaktischen Praxis: Ziele und Inhalte, Methoden und Leistungsfeststellung sowie Planung, Reflexion und Evaluation von Lehr- und Lernprozessen.

    - Merksätze, Definitionen und Boxen erleichtern das Lernen
    - 14 Tabellen und 30 Abbildungen machen Fakten deutlich
    - Prüfungsfragen fördern das Verständnis
    - ideal für die Prüfungsvorbereitung im Haupt- und Nebenfach

    [...] Fazit: Martin Lehner zeigt mit „Allgemeine Didaktik“ auf beeindruckende Art und Weise wie es gelingen kann wissenschaftlich fundiertes Wissen mit Praxiserfahrung zu vereinen.[...]
    socialnet - Doris Lepschy - 09.02.2010


    Mehr...
    14,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  4. Beruf Lehrer/Lehrerin  
    (6)

    Beruf Lehrer/Lehrerin

    von Rothland, Martin

    Was beinhaltet Lehrerarbeit?

    Unterrichten, Erziehen, Beurteilen, Beraten, Weiterentwicklung der eigenen Kompetenzen und Weiterentwicklung der eigenen Schule: Die Konzeption dieses Studienbuchs schließt sich an diese sechs Aufgabenfelder der KMK an.

    Darüber hinaus beschäftigen sich die Kapitel mit der Geschichte des Lehrerberufs, den Charakteristika des Arbeitsplatzes Schule, dem Bild des Lehrers in der Öffentlichkeit sowie den Themen Berufswahl, Berufsbiografien, Inklusion, Kooperation und Belastung im Beruf.

    Wer verstehen will, warum welche Anforderungen für den Lehrerberuf charakteristisch sind, welche historischen, strukturellen, personalen Bedingungen für Lehrkräfte bestehen und was kompetente LehrerInnen ausmacht, der findet in diesem Band Antworten.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 39,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  5. Bilderbuchanalyse  
    (8)

    Bilderbuchanalyse

    von Kurwinkel, Tobias

    Bilderbücher spielen nicht nur für die frühkindliche Bildung und Medienerziehung eine zentrale Rolle. In den letzten Jahrzehnten haben sich komplexe Formen der Interdependenzen von Bild und Text sowie eine lebhafte Rezeption der Bildenden Kunst bzw. medialen Kultur entwickelt.

    Dieser Band führt umfassend in das Bilderbuch als Buchgattung ein. Dabei steht die narratoästhetische Analyse in Bild und Text im Zentrum, die anhand zahlreicher Beispiele erläutert wird. Exemplarisch angewandt wird der Ansatz durch Beispielanalysen von ausgewiesenen Experten, die Bilderbücher und Apps, etwa Shaun Tans „Die Regeln des Sommers“, untersuchen. Kapitel zur Didaktik des Bilderbuchs sowie ein Glossar zu wichtigen Begriffen und zur Fachterminologie runden den Band ab.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 22,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  6. Bildungspolitik im internationalen Vergleich  
    (3)

    Bildungspolitik im internationalen Vergleich

    von Busemeyer, Marius R.

    Marius R. Busemeyer beschreibt die wesentlichen Unterschiede von Bildungssystemen in westlichen OECD-Demokratien. Er stellt methodologische und theoretische Zugänge zur Analyse von Bildungspolitik vor. Anhand konkreter Fallbeispiele werden die Besonderheiten des deutschen Bildungssystems herausgearbeitet und in einem internationalen Kontext verortet. Darüber hinaus diskutiert der Autor die Wechselwirkungen zwischen Bildungs- und Sozialpolitik.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Bilingualer Erstspracherwerb  
    (8)

    Bilingualer Erstspracherwerb

    von Schneider, Stefan

    Zweisprachig aufwachsen

    Frühkindliche Zweisprachigkeit ist heute keine Seltenheit mehr. Doch was bedeutet dies für den Spracherwerb?

    Dieses Buch bietet eine fundierte Einführung in den bilingualen Erstspracherwerb, d.h. den gleichzeitigen Erwerb von zwei Sprachen von Anfang an. Grundlegende Konzepte und Fragestellungen werden dargestellt. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem Spracherwerb in den ersten drei Lebensjahren. LeserInnen erhalten einen umfassenden Überblick über linguistische, entwicklungspsychologische kognitive und soziale Aspekte der frühkindlichen Zweisprachigkeit.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 29,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  8. Der Roman im Deutschunterricht  
    (4)

    Der Roman im Deutschunterricht

    von Ehlers, Swantje; Reihe StandardWissen Lehramt

    Die Romandidaktik wurde lange Zeit in der Schule zugunsten der kleinen Erzählformen vernachlässigt. Durch die Vorgaben für Klausuren und das Abitur gehören Analysen von Romanauszügen aber zum Anforderungsprofil für Schülerinnen und Schüler. Swantje Ehlers zeigt auf, wie der Roman in einem kompetenzbasierten Literaturunterricht der Sekundarstufe behandelt werden kann.

    Aus dem Inhalt:
    Der schulische Literaturkanon
    Lektüreformen
    Didaktik des Romans
    Bildungsziele
    Unterrichtsmethoden
    Kompetenzen des Langtextlesens
    Narrative Kompetenzen
    Romanverfilmung und Hörbücher im Unterricht

    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  9. Didaktik  

    Didaktik

    von Lehner, Martin; Reihe UTB basics

    Didaktik ist die Wissenschaft von der Lehre und die Kunst des Unterrichtens. Stets geht es darum, Lernsituationen und damit auch die Bedingungen des Lehrens und Lernens aufzuklären und Möglichkeiten der Verbesserung von Lehre zu gewinnen und kritisch zu erproben. Theorien und Konzepte zur Analyse und Reflexion von Lehr-/Lernprozessen werden vorgestellt und um empirisch gestützte Informationen zu den diesbezüglichen Voraussetzungen und Wirkungen ergänzt. Das weite Feld der Didaktik reicht von Orientierungen des Lernens (Lernergebnisse, Kompetenzen usw.) über inhaltliche Fragen (Verstehen, didaktische Reduktion usw.) und das methodische Repertoire (lernenden-orientierte Klein- und Großformen usw.) bis hin zu Lehrtechniken (Sachverhalte erklären, Aufgaben stellen usw.) und Beziehungsfragen (Klassenführung, Lerncoaching usw.). Martin Lehner führt in didaktische Ansätze ein und verbindet dies mit konkreten Hinweisen zur Gestaltung von Lehr-/Lernprozessen.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  10. Diversität in der Schule  
    (2)

    Diversität in der Schule

    von Fromm, Martin

    Die Frage, wie man mit individuellen Verschiedenheiten ergo Diversität pädagogisch reflektiert umgehen kann und will, spielt in der Lehrerbildung und in der Schule eine zentrale Rolle.

    Zunächst sollen Erscheinungsformen von Diversität und der gesellschaftliche Umgang mit ihr aufgezeigt werden, um das Spannungsfeld und die Rahmenbedingungen zu verdeutlichen, die sich daraus für das pädagogische Handeln in der Schule ergeben.
    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  11. Einführung in die Fachdidaktik des Ethikunterrichts  
    (4)

    Einführung in die Fachdidaktik des Ethikunterrichts

    von Roew, Rolf; Kriesel, Peter

    Ethikunterricht effektiv gestalten

    Welche Kompetenzen sind zum sittlichen Handeln erforderlich? In diesem Band wird ein aktuelles Handlungsmodell beschrieben, aus dem sich die relevanten Kompetenzen für den Ethikunterricht ableiten lassen.

    Berücksichtigt werden dabei vor allem auch Ergebnisse der Emotionsforschung und aktuelle Zwei-System-Modelle der menschlichen Psyche.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  12. Einführung in die Linguistik für DaF/DaZ  

    Einführung in die Linguistik für DaF/DaZ

    von Horstmann, Susanne; Settinieri, Julia; Freitag, Dagmar; Reihe Grundwissen DaF/DaZ

    Sprachwissenschaft passgenau für DaF/DaZ:
    Susanne Horstmann, Julia Settinieri und Dagmar Freitag bieten eine Einführung, die speziell auf die Bedürfnisse angehender Lehrerinnen und Lehrer zugeschnitten ist. Besonders praxisrelevante Bereiche und Themen der Linguistik werden auch besonders ausführlich behandelt. Hinweise auf weiterführende Literatur, Übungsaufgaben und Lösungsvorschläge helfen beim Lernen.

    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  13. Einführung in die Pädagogik bei Verhaltensstörungen  
    (7)

    Einführung in die Pädagogik bei Verhaltensstörungen

    von Hillenbrand, Clemens; Reihe Basiswissen der Sonder- und Heilpädagogik

    Kinder und Jugendliche mit Verhaltensauffälligkeiten sind für Pädagogen eine zunehmende Herausforderung. Dieses Lehrbuch bietet Studierenden der Pädagogik, der Sonder- und Heilpädagogik sowie der Sozialpädagogik und Sozialarbeit eine kompakte Einführung in die Pädagogik bei Verhaltensstörungen.

    Der Autor vermittelt einen Überblick über die Grundlagen, Theorien und praxis-relevante Forschungsergebnisse. Der didaktische Aufbau, die Übungsaufgaben mit Lösungshinweisen und das Glossar erleichtern das Lernen mit diesem Buch.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    29,90 €

    Merken

  14. Fachdidaktik Psychologie  
    (2)

    Fachdidaktik Psychologie

    von Geiß, Paul Georg

    Fachdidaktik Psychologie rekonstruiert erstmalig die deutschsprachige Psychologiedidaktik für die gymnasiale Oberstufe und zeigt anhand von Unterrichtsbeispielen viele Möglichkeiten des kompetenzorientierten Psychologieunterrichts auf. Dabei wird sichtbar, dass die Kompetenzorientierung in der Psychologiedidaktik bereits in den 1980er-Jahren entdeckend-forschend (Seiffge-Krenke) für das Fach erschlossen, integrativ (Nolting) weiterentwickelt und paradigmenorientiert (Sämmer) vertieft wurde. Die Darstellung von Fachmethoden (Experiment, Beobachtung, Test, Umfrage, Interview, Fallanalyse) zeigt zahlreiche Wege auf, wie diese kompetenzorientiert zu Unterrichts- und Arbeitsmethoden transformiert werden können.

    Kapitel über die Geschichte des Psychologieunterrichts, über Lehrpläne und Reifeprüfungsordnungen (Matura, Abitur, Maturität) machen dieses Lehrmittel für die Psychologielehrerbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz gut einsetzbar.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  15. Filmwelten verstehen und vermitteln  
    (6)

    Filmwelten verstehen und vermitteln

    von Wacker, Kristina

    Mit digitalen und mobilen Endgeräten wird die Fokussierung auf Film immer stärker. Film ist daher auch zentraler Bestandteil schulischen Lernens.

    Von PädagogInnen werden nicht nur grundlegende Kenntnisse der Filmsprache, -gestaltung, -geschichte u. -produktion verlangt, sondern auch die Kompetenzen, dies zu vermitteln. Anhand von 20 Filmklassikern stellt Kristina Wacker zentrale Themen der Filmdidaktik vor.

    Mit zahlreichen Informations- und Arbeitsblättern für den Unterricht, welche Pädagoginnen und Pädagogen selbst als Lernplattform nutzen oder als Materialien im Unterricht direkt einsetzen können.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    24,99 €
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  16. Fremdsprachenerwerb - Fremdsprachendidaktik  
    (6)

    Fremdsprachenerwerb - Fremdsprachendidaktik

    von Roche, Jörg; Reihe UTB basics

    Der Band stellt die Grundfragen, Grundkonzepte und Grundpositionen der Fremdsprachendidaktik unter Einbeziehung linguistischer, psycholinguistischer, lernpsychologischer und interkultureller Aspekte übersichtlich und anschaulich dar. Er nimmt dabei stets unmittelbar auf die Lern- und Lehrpraxis Bezug. Zahlreiche Beispiele aus verschiedenen Sprachen und eine Fülle von Illustrationen erleichtern den Zugang ebenso wie die unkomplizierte Sprache. Fachbegriffe und Fachpositionen werden leicht verständlich erklärt und Zusammenhänge zwischen ihnen immer wieder hergestellt. Die dritte Auflage berücksichtigt die neuesten Entwicklungen in der Fremdsprachendidaktik, insbesondere die Mehrsprachigkeitsdidaktik und kognitive Aspekte der Sprachvermittlung.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  17. Geographiedidaktik  
    (8)

    Geographiedidaktik

    von Rinschede, Gisbert; Siegmund, Alexander; Reihe Grundriss Allgemeine Geographie

    Dieses Standardwerk bietet eine umfassende Einführung in die Didaktik der Geographie. Fach-, erziehungswissenschaftliche und geographiedidaktische Aspekte werden ebenso behandelt wie unterrichtspraktische Fragestellungen. Es ist ein unverzichtbares Arbeitsbuch für alle Lehramtsstudierenden und Referendare des Faches Geographie. Für die 4. Auflage wurde das Werk durch Alexander Siegmund grundlegend überarbeitet und aktualisiert.
    Mehr...
    Ab: 22,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  18. Geschichte der Pädagogik  
    (8)

    Geschichte der Pädagogik

    von Koerrenz, Ralf; Kenklies, Karsten; Kauhaus, Hanna; Schwarzkopf, Matthias; Reihe UTB basics

    Wer aktuelle Diskussionen und Entwicklungen der Pädagogik verstehen will, muss ihre Entstehung und Entwicklung kennen. Diese Übersicht von der Antike bis in die Gegenwart zeigt, wie sich Ideen und Praxis von Erziehung und Bildung wandeln. Die europäischen Entwicklungen werden dabei an globalen Kontexten gespiegelt. Übungsaufgaben, Zusammenfassungen und klare Merksätze helfen Studierenden, sich ein verlässliches Grundlagenwissen anzueignen.
    Mehr...
    Ab: 22,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  19. Gestaltung von Unterricht  

    Gestaltung von Unterricht

    von Tulodziecki, Gerhard; Herzig, Bardo; Blömeke, Sigrid

    Hauptaufgaben von Unterricht sind die Anregung und Unterstützung von Lern- und Entwicklungsprozessen. Diese sollen im Sinne von Chancengerechtigkeit darauf gerichtet sein, allen Kindern und Jugendlichen ein sachgerechtes, selbst bestimmtes, kreatives und sozial verantwortliches Handeln im gesellschaftlichen Zusammenhang zu ermöglichen.

    Ausgehend von dieser Zielvorstellung sowie unter Rückgriff auf wichtige Einsichten didaktischer Ansätze und Ergebnisse empirischer Unterrichtsforschung entfalten die Autoren das Konzept eines handlungs- und entwicklungsorientierten Unterrichts. Dieser wird als problem- und fallbasierte Auseinandersetzung mit Aufgaben verstanden, die für Kinder und Jugendliche bedeutsam sind und sich bei unterschiedlichen Lernvoraussetzungen in binnendifferenzierter Weise bearbeiten lassen.

    Das Buch bietet vielfältige Anregungen für die gegenwärtige oder zukünftige Tätigkeit in Unterricht und Schule. Es eignet sich für die Lehreraus- und Lehrerfortbildung und erlaubt eine fallorientierte Auseinandersetzung mit praxis- und theorierelevanten Fragen der Unterrichtsgestaltung.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  20. Grundkurs Mathematikdidaktik  
    (9)

    Grundkurs Mathematikdidaktik

    von Sill, Hans-Dieter; Reihe StandardWissen Lehramt

    Dieses Buch bietet Wesentliches für Studium, Praktikum und Referendariat. An vielen Beispielen werden lernpsychologische Grundlagen, die Aneignung von Begriffen und Ausbildung von Fertigkeiten sowie Problemlösefähigkeiten u. a. m. erläutert. Hinweise zu zentralen Problemen aller Entwicklungslinien sowie zur Unterrichtsgestaltung helfen beim Einstieg in die Praxis.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  21. Grundlagen des Kunstunterrichts  
    (3)

    Grundlagen des Kunstunterrichts

    von Eid, Klaus; Langer, Michael; Ruprecht, H.

    Dieser Band bietet einen zusammenfassenden Überblick über die Grundlagen des Kunstunterrichts.

    Die Abschnitte: Wahrnehmung, Ästhetik, gestalterische Grundlagen, Geschichte der Kunstpädagogik und Entwicklung der Kinderzeichnung stellen das theoretische Umfeld dar und führen zum praxisbezogenen Teil, in dem die Autoren auf die reale Unterrichtssituation eingehen und die Ziele, Inhalte und Verfahren des Fachs behandeln.

    Die "Grundlagen des Kunstunterrichts" sind als studienbegleitendes Arbeitsbuch konzipiert und bilden eine ideale Grundlage zur Vorbereitung von Unterrichtsversuchen und Prüfungen. Für den im Beruf stehenden Lehrer ist der Band Orientierungshilfe und Nachschlagewerk.

    Gegenüber vorigen Auflagen wurden alle Texte überarbeitet und der Bildteil erheblich erweitert.
    Mehr...
    18,99 €

    Merken

  22. Grundlegung religiöses Lernen  
    (3)

    Grundlegung religiöses Lernen

    von Porzelt, Burkard

    Religionspädagogik versteht sich heute als Interaktionswissenschaft, die religiöses Lernen in empirischer, pädagogischer wie theologischer Perspektive beleuchtet. Diese Einführung sucht konfessionelle Blickverengungen zu vermeiden und katholische wie evangelische Positionen ausgewogen zu würdigen. Nach einer lerntheoretischen Vergewisserung im Kontext der Humanwissenschaften nimmt der Hauptteil des Buches zentrale 'Spielarten' des Religionsverständnisses ins Visier, um Eigenarten, Facetten und Grenzen religiösen Lernens mehrperspektivisch auszuloten. Nach einem Blick auf markante Formen des religiösen Lernens und auf die heikle Frage, ob Glaube überhaupt lernbar sei, werden Ziele und Arbeitsweisen heutiger Religionspädagogik vorgestellt. Das Buch schließt mit einer Erkundung wichtiger religiöser Lernorte.

    Wie kann man religiöses Lernen angemessen verstehen und anregen? Eine problemorientierte Einführung in die Religionspädagogik für Studierende in Grundstudium, Einführungs- und Basismodulen, für Prüfungskandidaten, Referendare und Praktiker in Schule, Gemeinde und Verbänden.


    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  23. Grundwissen Konfessionskunde  

    Grundwissen Konfessionskunde

    von Bauer, Gisa; Metzger, Paul

    Konfessionskunde leicht gemacht

    Alle christlichen Kirchen reklamieren für sich, "apostolisch" zu sein und drücken damit den Anspruch aus, den Anfängen des christlichen Glaubens auch heute treu zu sein. Dadurch sind sie in ihrer Selbstwahrnehmung eine oder sogar "die" "wahre" Kirche.

    Was allerdings unter "Apostolizität" verstanden wird ist in den einzelnen Kirchen unterschiedlich. Im Laufe der Geschichte haben sich drei Grundformen davon entwickelt. Sie bilden die Leitlinie des "Grundwissens Konfessionskunde".

    Da "Apostolizität" ein zentraler Aspekt kirchlicher Identität ist, ergeben sich daraus organisch weitere konfessionelle Spezifika. Diese sind für die Gestaltung ökumenischer Zusammenarbeit in der Gegenwart von wesentlicher Bedeutung.

    Mit der Leitlinie "Apostolizität" gelingt es, keine nur aneinanderreihende Beschreibung verschiedener Kirchen zu bieten, sondern eine in der konfessionskundlichen Darstellung singuläre Kohärenz zu erzielen.

    So wird ein tieferes Verständnis für die einzelnen christlichen Kirchen in ihrer historischen Genese und heutigen theologischen Existenz ermöglicht.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  24. Handbuch Didaktik des Sachunterrichts  
    (4)

    Handbuch Didaktik des Sachunterrichts

    von Kahlert, Joachim; Fölling-Albers, Maria; Götz, Margarete; Hartinger, Andreas; Miller, Susanne; Wittkowske, Steffen

    Das eingeführte Standardwerk - jetzt bei utb!

    Das Handbuch stellt Gegenstandsbereiche und Aufgabenfelder der Didaktik des Sachunterrichts systematisch und umfassend dar.

    Mit seinen über 80 Beiträgen von fachdidaktischen Experten verbindet es die ausführliche Begriffs- und Themenbehandlung eines wissenschaftlichen Wörterbuchs mit der Systematik eines Lehrbuches. Dieses Handbuch ist gleichermaßen wertvoll in der 1. und 2. Phase der Lehrerbildung.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 39,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  25. Hochbegabung  
    (5)

    Hochbegabung

    von Ziegler, Albert; Reihe UTB Profile

    Das Buch bietet Studierenden einen umfassenden und praxisrelevanten Forschungsüberblick über das Phänomen der Hochbegabung: von der Begriffsklärung über Merkmale von Hochbegabung - differenziert nach Begabungsbereichen - und verschiedene Erklärungsmodelle bis hin zu Förder- und Beratungsmöglichkeiten. Fallbeispiele ermöglichen den LeserInnen den Einblick in die praktische Arbeit und runden den Band ab.

    Neu in der 3. Auflage: Ein Kapitel über Lernressourcen und ihre Bedeutung für Identifikation und Förderung Hochbegabter.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  26. In die Lehre starten  
    (3)

    In die Lehre starten

    von Antosch-Bardohn, Jana; Beege, Barbara; Primus, Nathalie

    Dieses praxisnahe Handbuch unterstützt wissenschaftlichen Nachwuchs bei der Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen sowie der Gestaltung von Prüfungen. Zudem wird auf schwierige Situationen eingegangen wie beispielsweise den Umgang mit großer Stofffülle, Motivationsprobleme Studierender und schwieriger Kommunikationssituationen.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar zu erhalten.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  27. Inklusion  
    (9)

    Inklusion

    von Saalfrank, Wolf-Thorsten; Zierer, Klaus

    Chancen und Probleme inklusive

    Inklusion ist das gemeinsame Lernen aller ohne Ausgrenzung, von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Beeinträchtigung, hochbegabten und leistungsschwachen Schülern, von der Kita bis zur Berufsbildung - und damit eine gewaltige Herausforderung, für das Schulsystem.

    Diese Einführung erklärt die Grundlagen des Inklusionsbegriffs, welche didaktischen Herausforderungen und Chancen damit verbunden sind und stellt Beispiele gelungener Inklusion vor.
    Mehr...
    Ab: 22,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  28. Interkulturalität und Schule  

    Interkulturalität und Schule

    von Göbel, Kerstin; Buchwald, Petra; Reihe StandardWissen Lehramt

    Die Entwicklung von Kompetenz im Umgang mit sprachlicher und kultureller Heterogenität ist für Lehramtsstudierende ein wichtiges Bildungsziel.
    Aber wie kann man sich darauf im Schulalltag vorbereiten?

    Das Lehrbuch stellt pädagogisch-psychologische, erziehungswissenschaftliche und soziologische Erkenntnisse für die Arbeit mit einer kulturell und sprachlich heterogenen Schülerschaft zusammen. Außerdem werden verschiedene praxisorientierte Förderansätze vorgestellt.
    Mehr...
    Ab: 29,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  29. Kernkompetenz Klassenführung  
    (7)

    Kernkompetenz Klassenführung

    von Haag, Ludwig

    Klassenführung: Schlüsselqualifikation in der Lehrerausbildung

    In einer Art Kompendium sollen die zentralen Aspekte, die bei den unterschiedlichen Autoren/Autorenteams behandelt werden, gebündelt werden, nach dem Motto "Klassenführung - von allem das Beste".

    Es wird gezeigt, dass Klassenführung als zentrale Lehrerkompetenz, als Schlüsselqualifikation für erfolgreiches Unterrichten gilt.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 18,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  30. Lehrerinnen und Lehrer erforschen ihren Unterricht  

    Lehrerinnen und Lehrer erforschen ihren Unterricht

    von Altrichter, Herbert; Posch, Peter; Spann, Harald

    Mit praktischen Verfahrensvorschlägen für die Unterrichtsentwicklung

    "Aktionsforschung ist die systematische Reflexion von Praktikern über ihr Handeln in der Absicht, es weiterzuentwickeln" (John Elliott). Durch die rasche wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung stellen sich neue Anforderungen an die Schule und den Unterricht.
    Dieser Band erleichtert den Bezug von der Forschung zur Unterrichts- und Schulentwicklung, um eingespielte Routinen des Lehrens und Lernens zu überdenken.
    Mehr...
    Ab: 21,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  31. Lese- und Rechtschreibstörungen  
    (1)

    Lese- und Rechtschreibstörungen

    von Schleider, Karin; Reihe UTB Profile

    In leicht verständlicher Form erklärt die Autorin die Symptomatik, Klassifikation und Epidemiologie von Lese-Rechtschreibstörungen. Neben Fragen nach Methoden der Diagnostik werden Möglichkeiten der Prävention und Intervention bei Lese-Rechtschreibstörungen ebenso thematisiert wie Fragen nach Prognose und Verlauf. Ein Fallbeispiel konkretisiert die vermittelten Kenntnisse und bietet Gelegenheit, das erworbene Wissen zu vertiefen.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  32. Pädagogische Diagnostik in der Schule  

    Pädagogische Diagnostik in der Schule

    von Sparfeldt, Jörn R.; Buch, Susanne R.

    Leistungsdiagnostik für den Lehreralltag

    Beobachtungen und Bewertungen von Schülerleistungen und Schülerverhalten gehören zu den Kernaufgaben von Lehrkräften. Sie bilden die Grundlage für eine adäquate Unterrichtsplanung sowie für eine transparente und nachvollziehbare Leistungsdiagnostik.


    Was charakterisiert eine gute Leistungsdiagnostik? Eine gute Diagnostik von Lernvoraussetzungen, und Lernergebnissen bildet die Grundlage vieler pädagogischer Entscheidungen - von der individualisierten Förderung im Regelunterricht bis zu Schul(laufbahn)empfehlung.

    Der Workbook-Charakter mit Übungen und Anknüpfungen an Erfahrungen der Leserinnen und Leser vertiefen die Grundlagen - mit dem Ziel, die eigene pädagogische Diagnostik zu verbessern.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

Seite:
  1. 1
  2. 2
  Lade...