utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Schulpädagogik

Schulpädagogik

Hier finden Sie die passende Literatur für das gesamte Studium aus den Bereichen Schulpädagogik, Grundschulpädagogik, Allgemeine Didaktik, Didaktik Deutsch, Fremdspachendidaktik, Geschichtsdidaktik, Sonstige Fachdidaktiken, Religionspädagogik.

Ob Einstieg, Vorlesung, Seminar oder Prüfungsvorbereitung – utb begleitet Sie mit fundierter Fachliteratur durch alle Phasen des Studiums.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 33 bis 48 von 50 gesamt

  1. Notsignale aus dem Klassenzimmer  

    Notsignale aus dem Klassenzimmer

    von Springmann-Preis, Sigrid

    Studien belegen: 20% der Kinder und Jugendlichen zeigen soziale, psychische oder körperliche Auffälligkeiten. Lehrkräfte und im sozialen Feld Tätige fühlen sich dafür oft unzureichend ausgebildet. In diesem Handbuch fassen Fachleute aus Medizin, Psychologie und Pädagogik häufige Krankheitsbilder zusammen und bieten Lösungswege an, die für alle Betroffenen die Situation verbessern können.
    Mehr...
    Ab: 25,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Orthographie  

    Orthographie

    von Betzel, Dirk; Droll, Hansjörg; Reihe LiLA - Linguistik fürs Lehramt

    Hier erwerben Lehramt-Studierende zentrale rechtschreibtheoretische Grundlagen: Sie erkennen, wie systematisch die Orthographie des Deutschen geregelt ist und wie sie mit diesem Wissen Rechtschreibunterricht effektiv gestalten. Ein eigenes Kapitel zur Diagnostik befähigt zur individuellen Förderung der Rechtschreibkompetenz in heterogenen Lerngruppen.
    Mehr...
    Ab: 19,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Pädagogische Diagnostik in der Schule  

    Pädagogische Diagnostik in der Schule

    von Sparfeldt, Jörn R.; Buch, Susanne R.

    Leistungsdiagnostik für den Lehreralltag

    Beobachtungen und Bewertungen von Schülerleistungen und Schülerverhalten gehören zu den Kernaufgaben von Lehrkräften. Sie bilden die Grundlage für eine adäquate Unterrichtsplanung sowie für eine transparente und nachvollziehbare Leistungsdiagnostik.


    Was charakterisiert eine gute Leistungsdiagnostik? Eine gute Diagnostik von Lernvoraussetzungen, und Lernergebnissen bildet die Grundlage vieler pädagogischer Entscheidungen - von der individualisierten Förderung im Regelunterricht bis zu Schul(laufbahn)empfehlung.

    Der Workbook-Charakter mit Übungen und Anknüpfungen an Erfahrungen der Leserinnen und Leser vertiefen die Grundlagen - mit dem Ziel, die eigene pädagogische Diagnostik zu verbessern.
    Mehr...
    Ab: 25,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  4. Pädagogische Diagnostik und Differenzierung in der Grundschule  
    (1)

    Pädagogische Diagnostik und Differenzierung in der Grundschule

    von Schiefele, Christoph; Streit, Christine; Sturm, Tanja

    Lehrpersonen müssen im inklusiven Unterricht viel beachten: Sie sollen auf die Lernausgangslage der einzelnen SchülerInnen eingehen und sowohl die individuelle als auch die kooperative Lehr-Lern-Situation gestalten.

    Das Lehrbuch enthält die Grundlagen einer pädagogischen Diagnostik, die das jeweilige Können der Lernenden in den Blick nimmt. Es zeigt beispielhaft, wie pädagogische Differenzierung im Mathematik- und Deutschunterricht der Grundschule gelingen kann. Aufbauend auf der jeweiligen Fachdidaktik wird die theoriegeleitete Planung inklusiver Lehr-Lern-Settings im Rahmen eines diagnosebasierten Unterrichts dargestellt.
    Mehr...
    Ab: 26,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  5. Pädagogische Differenzierung  

    Pädagogische Differenzierung

    von Scholz, Ingvelde ; Reihe UTB Profile

    Pädagoginnen und Pädagogen an unseren Schulen stehen vor der großen Herausforderung, Kindern und Jugendlichen in ihrer Unterschiedlichkeit so weit wie möglich gerecht zu werden und sie jeweils angemessen zu fördern und zu fordern.

    Das Buch führt in dialogische und prozessorientierte Diagnoseverfahren ein und bietet vielfältige Anregungen zur inneren und äußeren Differenzierung sowie zur differenzierten Leistungsbeurteilung. Praxistaugliche Impulse für eine differenzierte Schulentwicklung!
    Mehr...
    5,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  6. Philosophiedidaktik  
    (3)

    Philosophiedidaktik

    von Runtenberg, Christa; Reihe Basiswissen Philosophie

    Basiswissen für Lehramtsstudierende: Christa Runtenberg führt in die Geschichte der Philosophiedidaktik, ihre zentralen Theorien und Ansätze ein. Das Buch versetzt Studierende in die Lage, Unterricht wissenschaftlich fundiert vorzubereiten und einen eigenen didaktischen Standpunkt zu entwickeln.
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Professionalität und Professionalisierung in pädagogischen Handlungsfeldern: Eine Einführung  

    Professionalität und Professionalisierung in pädagogischen Handlungsfeldern: Eine Einführung

    von Helsper, Werner; Reihe Professionalität und Professionalisierung pädagogischen Handelns

    Die Einführung gibt einen Überblick über historische, begriffliche und theoretische Bestimmungen zu Profession, Professionalität, Professionalisierung und Deprofessionalisierung. Anhand von Fallbeispielen wird pädagogisch-professionelles Handeln in verschiedenen Lebensaltern und Handlungsfeldern angesichts seiner Herausforderungen und neuer Entwicklungen bestimmt und diskutiert.
    Mehr...
    Ab: 29,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  8. Professionalität und Professionalisierung in pädagogischen Handlungsfeldern: Schule, Medienpädagogik, Erwachsenenbildung  

    Professionalität und Professionalisierung in pädagogischen Handlungsfeldern: Schule, Medienpädagogik, Erwachsenenbildung

    von Dinkelaker, Jörg; Hugger, Kai-Uwe; Idel, Till-Sebastian; Schütz, Anna; Thünemann, Silvia; Reihe Professionalität und Professionalisierung pädagogischen Handelns

    Am Beispiel Schule, Erwachsenenbildung und Medienpädagogik werden die unterschiedlichen Konzepte und Herausforderungen professionellen pädagogischen Handelns diskutiert. Die Texte des Bandes sind als Studientexte aufbereitet und unterstützen - durch zahlreiche Beispiele, Reflexionsfragen und weiterführende Literaturhinweise - das Verständnis und die Auseinandersetzung mit den Texten.
    Mehr...
    Ab: 19,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  9. Rechenschwäche  
    (3)

    Rechenschwäche

    von Fritz, Annemarie; Ricken, Gabi; Reihe UTB Profile

    Wie begegnet man Schwächen im Rechnen gezielt?

    Haben Kinder gute mathematische Vorkenntnisse im Vorschulalter erworben, sind meist gute mathematische Leistungen in der Grundschule zu erwarten. Geringe Vorkenntnisse hingegen werden selten kompensiert. Warum fällt vielen Kindern das Rechnen schwer? Wann muss man von einer Dyskalkulie sprechen? Die Autorinnen erklären den Prozess des Rechnenlernens, machen den Leser mit individuellen Strategien von Kindern vertraut und stellen Fördermaßnahmen für effektives Rechnen vor.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  10. Religionspädagogik  
    (4)

    Religionspädagogik

    von Kunstmann, Joachim

    Kunstmanns nun in aktualisierter Auflage vorliegende Einführung bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Arbeitsfelder einer zeitgemäßen Religionspädagogik.

    Der Band behandelt die Grundfragen und traditionellen Themen des Faches, trägt aber auch neuesten Entwicklungen Rechnung, so der zunehmenden Hinwendung der Religionspädagogik zu Gegenwartsthemen wie der Individualisierung und Kulturbezogenheit von Religion, ferner zu ästhetischen Themen.

    Eine als strukturierend für alle klassischen Orte christlich-religiöser Erziehung, Sozialisation und Bildung ausgewiesene Religionsdidaktik ist ebenso in das Konzept integriert wie die Gemeindepädagogik. Das Buch ist somit ein unentbehrlicher Begleiter für Studium, Lehre und Gemeindearbeit.
    Mehr...
    Ab: 26,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  11. Schul- und Unterrichtsentwicklung - aber wie?  
    (1)

    Schul- und Unterrichtsentwicklung - aber wie?

    von Jäger, Reinhold S.; Haag, Ludwig

    Das Zauberwort für jede moderne Bildungsstätte – von der Grundschule bis zur Hochschule, von der Fort- bis zur Weiterbildung – ist Schul- und Unterrichtsentwicklung. Deren Ziel besteht darin, diese Stätten so zu entwickeln, dass sie das Lernen für ihre Lernenden erfolgreich gestalten. Darüber hinaus soll der Unterricht nachhaltig wirken.

    Das vorliegende Buch geht im Wesentlichen drei Fragen an: Was versteht man unter Schul- und Unterrichtsentwicklung? Wodurch sind diese Entwicklungsprozesse begründet? Wie können diese Prozesse aktiv und erfolgreich vollzogen werden? Jedes Kapitel enthält Checklisten, um das eigene Repertoire von derzeitigen und künftigen Schulleitern sowie Lehrkräften auszuschöpfen und zu optimieren.
    Mehr...
    Ab: 20,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  12. Schulsozialarbeit  
    (2)

    Schulsozialarbeit

    von Speck, Karsten

    Schulsozialarbeit ist aus dem Alltag vieler SchulleiterInnen, LehrerInnen und SchülerInnen nicht mehr wegzudenken – sie hat sich fachlich und fachpolitisch etabliert. Was aber macht Schulsozialarbeit aus? Welche Ansätze haben sich in der Praxis bewährt? Welche Kompetenzen sind für das Arbeitsfeld unerlässlich?

    Karsten Speck klärt über zentrale Begriffe auf, skizziert den Rahmen für das Arbeitsfeld – von rechtlichen Fragen über Finanzierung, Handlungsprinzipien und Wirkung der Schulsozialarbeit bis hin zu Standards und Fragen der Qualitätsentwicklung. Eine fundierte Einführung zur Schulsozialarbeit für Einsteiger in das Arbeitsfeld und zugleich ein differenzierter Überblick für Lehrende und Forschende.

    Jetzt auch mit Prüfungsfragen und -lösungen.



    Mehr...
    Ab: 21,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  13. Sozialisation und Erziehung in der Schule  
    (2)

    Sozialisation und Erziehung in der Schule

    von Horstkemper, Marianne; Tillmann, Klaus-Jürgen

    Praxis- und theoriebezogene Einführungsliteratur zum Thema Sozialisation in der Schule

    Das Buch wendet sich u.a. folgenden konkreten Erziehungsproblemen zu: Wie wird gewaltfreies Verhalten gestützt? Wie kann die Schule zu demokratischem Handeln erziehen? Wie werden Übergänge bewältigt? Wie wird Devianz und Abweichung verhindert?

    Zu diesen Aspekten werden Situationen aus der Praxis geschildert, um von dort Perspektiven für ein angemessenes Erzieherverhalten in der Schule herauszuarbeiten.
    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  14. Spiel in Kindheit und Jugend  

    Spiel in Kindheit und Jugend

    von Hauser, Bernhard

    Lernen im Spiel

    Was Kinder und Jugendliche im Spiel lernen, lernen sie leichter. Aber erst auf dem Boden tragender Beziehungen zu Erwachsenen und Gleichaltrigen ist Lernen im Spiel ertragreich.

    In diesem Studienbuch werden die wichtigsten Forschungsbefunde für das Lernen im Spiel beschrieben: Vom frühen Eltern-Kind-Spiel über Rollen- und Sportspiele bis hin zu den Shotter-Games und anderen digitalen Spielen.
    Mehr...
    Ab: 25,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  15. Sprachdidaktik Deutsch  

    Sprachdidaktik Deutsch

    von Ossner, Jakob; Reihe StandardWissen Lehramt

    Der vorliegende Band der Reihe StandardWissen Lehramt bietet eine genau auf die Bedürfnisse von Lehramtsstudierenden an Pädagogischen Hochschulen und Universitäten zugeschnittene Einführung in die Sprachdidaktik des Deutschen. Mit seinem gut strukturierten Aufbau inklusive Übungen mit Lösungen ermöglicht das Buch eine optimale Vorbereitung auf Klausuren und mündliche Prüfungen.
    Mehr...
    Ab: 18,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  16. Sprache im naturwissenschaftlichen Unterricht  
    (6)

    Sprache im naturwissenschaftlichen Unterricht

    von Schroeter-Brauss, Sabina; Wecker, Verena; Henrici, Laura

    Sprachliche Bildung zählt!

    Dieses Buch sensibilisiert für die Relevanz von Sprache in den naturwissenschaftlichen Unterrichtsfächern. Es zeigt Verfahren der Unterrichtsgestaltung auf, die helfen, sprachliche Probleme bei der Aneignung von Fachinhalten zu meistern.

    Studierende sollen dabei in die Lage versetzt werden, den Schwierigkeitsgrad z.B. von Lehrbuchtexten einzuschätzen sowie die sprachlichen Anforderungen von fachlichen Lernzielen und Unterrichtsverfahren zu benennen.

    Die Einführung wendet sich an Lehrende und Studierende der naturwissenschaftlichen Fächer und soll in Seminaren der Fachdidaktiken sowie im Modul Deutsch als Zweitsprache eingesetzt werden. Durch authentische Beispiele werden die Inhalte des Handbuchs illustriert.

    Mit Hilfe von Reflexions- und Anwendungsaufgaben zur sprachlichen Bildung werden die Studierenden zu einer aktiven Auseinandersetzung mit den Inhalten angeregt und werden dazu befähigt ihr theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 21,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...