utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Schulpädagogik

Schulpädagogik

Hier finden Sie die passende Literatur für das gesamte Studium aus den Bereichen Schulpädagogik, Grundschulpädagogik, Allgemeine Didaktik, Didaktik Deutsch, Fremdspachendidaktik, Geschichtsdidaktik, Sonstige Fachdidaktiken, Religionspädagogik.

Ob Einstieg, Vorlesung, Seminar oder Prüfungsvorbereitung – utb begleitet Sie mit fundierter Fachliteratur durch alle Phasen des Studiums.
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

7 Artikel

  1. Einführung in die Linguistik für DaF/DaZ  

    Einführung in die Linguistik für DaF/DaZ

    von Horstmann, Susanne; Settinieri, Julia; Freitag, Dagmar; Reihe Grundwissen DaF/DaZ

    Sprachwissenschaft passgenau für DaF/DaZ:
    Susanne Horstmann, Julia Settinieri und Dagmar Freitag bieten eine Einführung, die speziell auf die Bedürfnisse angehender Lehrerinnen und Lehrer zugeschnitten ist. Besonders praxisrelevante Bereiche und Themen der Linguistik werden auch besonders ausführlich behandelt. Hinweise auf weiterführende Literatur, Übungsaufgaben und Lösungsvorschläge helfen beim Lernen.

    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Geographiedidaktik  
    (8)

    Geographiedidaktik

    von Rinschede, Gisbert; Siegmund, Alexander; Reihe Grundriss Allgemeine Geographie

    Dieses Standardwerk bietet eine umfassende Einführung in die Didaktik der Geographie. Fach-, erziehungswissenschaftliche und geographiedidaktische Aspekte werden ebenso behandelt wie unterrichtspraktische Fragestellungen. Es ist ein unverzichtbares Arbeitsbuch für alle Lehramtsstudierenden und Referendare des Faches Geographie. Für die 4. Auflage wurde das Werk durch Alexander Siegmund grundlegend überarbeitet und aktualisiert.
    Mehr...
    Ab: 22,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  3. Grundwissen Konfessionskunde  

    Grundwissen Konfessionskunde

    von Bauer, Gisa; Metzger, Paul

    Konfessionskunde leicht gemacht

    Alle christlichen Kirchen reklamieren für sich, "apostolisch" zu sein und drücken damit den Anspruch aus, den Anfängen des christlichen Glaubens auch heute treu zu sein. Dadurch sind sie in ihrer Selbstwahrnehmung eine oder sogar "die" "wahre" Kirche.

    Was allerdings unter "Apostolizität" verstanden wird ist in den einzelnen Kirchen unterschiedlich. Im Laufe der Geschichte haben sich drei Grundformen davon entwickelt. Sie bilden die Leitlinie des "Grundwissens Konfessionskunde".

    Da "Apostolizität" ein zentraler Aspekt kirchlicher Identität ist, ergeben sich daraus organisch weitere konfessionelle Spezifika. Diese sind für die Gestaltung ökumenischer Zusammenarbeit in der Gegenwart von wesentlicher Bedeutung.

    Mit der Leitlinie "Apostolizität" gelingt es, keine nur aneinanderreihende Beschreibung verschiedener Kirchen zu bieten, sondern eine in der konfessionskundlichen Darstellung singuläre Kohärenz zu erzielen.

    So wird ein tieferes Verständnis für die einzelnen christlichen Kirchen in ihrer historischen Genese und heutigen theologischen Existenz ermöglicht.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  4. Pädagogische Diagnostik in der Schule  

    Pädagogische Diagnostik in der Schule

    von Sparfeldt, Jörn R.; Buch, Susanne R.

    Leistungsdiagnostik für den Lehreralltag

    Beobachtungen und Bewertungen von Schülerleistungen und Schülerverhalten gehören zu den Kernaufgaben von Lehrkräften. Sie bilden die Grundlage für eine adäquate Unterrichtsplanung sowie für eine transparente und nachvollziehbare Leistungsdiagnostik.


    Was charakterisiert eine gute Leistungsdiagnostik? Eine gute Diagnostik von Lernvoraussetzungen, und Lernergebnissen bildet die Grundlage vieler pädagogischer Entscheidungen - von der individualisierten Förderung im Regelunterricht bis zu Schul(laufbahn)empfehlung.

    Der Workbook-Charakter mit Übungen und Anknüpfungen an Erfahrungen der Leserinnen und Leser vertiefen die Grundlagen - mit dem Ziel, die eigene pädagogische Diagnostik zu verbessern.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  5. Religiöse Bildung und Erziehung  

    Religiöse Bildung und Erziehung

    von Burrichter, Rita; Reihe Grundwissen Theologie

    Die Autorin vermittelt theologische und pädagogische Kontexte, die Entstehungsgeschichte, Theorien und Begriffe sowie aktuelle Herausforderungen religiöser Bildung und Erziehung. Lehramtsstudierende erhalten eine sichere Grundlage für eigenständige Entscheidungen in ihrem religionspädagogischen Handeln und damit für einen guten Unterricht in allen Schulformen und -stufen.
    Mehr...
    Ab: 14,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  6. Schulsozialarbeit  
    (2)

    Schulsozialarbeit

    von Speck, Karsten

    Die Schulsozialarbeit hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen - nicht nur die PISA-Debatte und der Ausbau der Ganztagsschulen haben dazu geführt. Besonders um die sozialen und beruflichen Kompetenzen von Schülern zu fördern, bei Konflikten vermittelnd einzugreifen und für eine lebensweltorientierte Schule tätig zu werden, sind spezialisierte Fachkräfte gefragt. Was aber macht Schulsozialarbeit aus? Welche Ansätze haben sich in der Praxis bewährt? Welche Schlüsselkompetenzen sind für das Arbeitsfeld unerlässlich? Karsten Speck klärt über zentrale Begriffe auf, skizziert den Rahmen für das Arbeitsfeld - von rechtlichen Fragen über Finanzierung, Handlungsprinzipien und Wirkung der Schulsozialarbeit bis hin zu notwendigen Standards und Fragen der Qualitätsentwicklung. Eine fundierte Einführung zur Schulsozialarbeit für Einsteiger in das Arbeitsfeld und zugleich ein differenzierter Überblick für Lehrende und Forschende.


    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 21,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  7. Spiel in Kindheit und Jugend  

    Spiel in Kindheit und Jugend

    von Hauser, Bernhard

    Lernen im Spiel

    Was Kinder und Jugendliche im Spiel lernen, lernen sie leichter. Aber erst auf dem Boden tragender Beziehungen zu Erwachsenen und Gleichaltrigen ist Lernen im Spiel ertragreich.

    In diesem Studienbuch werden die wichtigsten Forschungsbefunde für das Lernen im Spiel beschrieben: Vom frühen Eltern-Kind-Spiel über Rollen- und Sportspiele bis hin zu den Shotter-Games und anderen digitalen Spielen.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...