utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Studienbuch Waldorf-Schulpädagogik

von Wiehl, Angelika Fach: Schulpädagogik;

Lernen in einer heterogenen Gemeinschaft gelingt, wenn Lehrende ihr pädagogisches Handeln auf die individuellen Möglichkeiten der Lernenden ausrichten. Das Studienbuch systematisiert den aktuellen Forschungsstand zur Geschichte, Sozialgestalt, Didaktik, Anthropologie und Handlungsfeldern der Waldorf-Schulpädagogik.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
21,99 €
1. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
17,99 €
1. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
26,49 €

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang/ePUB inkl. 19% Mehrwertsteuer
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783825252311
UTB-Titelnummer 5231
Auflagennr. 1. Aufl.
Erscheinungsjahr 2019
Erscheinungsdatum 09.09.2019
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Klinkhardt
Umfang 336 S., 9 Abb.
Inhalt
1 Angelika Wiehl: Waldorf-Schulpädagogik. Einleitung 7
2 Nana Göbel: Waldorfpädagogik international 13
3 Christiane Drechsler: Das Verhältnis der Waldorf- und Heilpädagogik: ein historisch kritischer Blick 25
4 Christiane Adam und Albert Schmelzer: Waldorfpädagogik als Interkulturelle Pädagogik – Herausforderungen in der Migrationsgesellschaft 37
5 Wolfgang Bernhard Nieke: Waldorfpädagogik und Bildungswissenschaft 51
6 Jörg Soetebeer: Zu Theorie und Praxis von Bildung in der Waldorfpädagogik 65
7 Johannes Wagemann: Anthropologie des Ich. Methode und Ergebnisse erstpersonaler Bewusstseinsforschung 83
8 Tania Stoltz und Angelika Wiehl: Rudolf Steiners Erkenntnistheorie als Grundlage der Waldorfpädagogik 103
9 Matthias Bunge: Waldorfpädagogik im ästhetischen Kontext – Erziehungskunst als Soziale Plastik 119
10 Angelika Wiehl: Waldorfschule als Methodenschule. Ein propädeutisches Lehr-Lernkonzept 133
11 Martyn Rawson: Generative Prinzipien der Unterrichtsgestaltung und Praxisevaluation in Waldorfschulen 149
12 Frank Steinwachs: Das Lehrplankonzept an Waldorfschulen. Grundlegung, Kritik und Desiderate 163
13 Ariane Clemens und Niclas Kohl: Klassenführung an Waldorfschulen 179
14 Ulrike Barth: Individuelle Lernentwicklung und Diagnostik 193
15 Ursula Kirchdörfer: Leistungsverständnis und Abschlüsse an Waldorfschulen 209
16 Sophie Pannitschka: Im Modus des Lernens über Kindheit und Jugend hinaus: von den Lebens- zu den Lernprozessen im Erwachsenenalter 223
17 Tomáš Zdražil: Waldorfschule und Gesundheit 239
18 Edwin Hübner: Medien und Schule. Neun Thesen zu einer entwicklungsorientierten Medienpädagogik 247
19 Alexandra Göhler: Schule als Lebensraum. Raum, Ästhetik und Soziales 263
20 Thomas Maschke: Selbst- und Schulentwicklung im Fokus inklusiver Notwendigkeiten. Ein Entwurf aus waldorfpädagogischer Perspektive 273
21 Matthias Jeuken und Peter Lutzker: Lehrerbildung für Waldorfschulen: Das waldorfpädagogische Studium 291
22 Ina Grothe und Angelika Wiehl: Berufseinführung in die pädagogische Praxis an Waldorfschulen 307
23 M. Michael Zech: Tradition, Selbstverständnis und Aktualität der Waldorfschule 319
Autoren und Autorinnen 331
Autoreninfo

Wiehl, Angelika

Frau Dr. Wiehl lehrt am Institut für Waldorfpädagogik an der Alanus Hochschule in Mannheim.
Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (bis 2.000 Zeichen). Ihr Eintrag wird zunächst überprüft und dann freigeschaltet.

Bewerten Sie den Titel "Studienbuch Waldorf-Schulpädagogik"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Studienbuch Waldorf-Schulpädagogik

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Studienbuch Waldorf-Schulpädagogik
 

Weitere Titel zu Allgemeines

  Lade...