utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Grundschulpädagogik

Grundschulpädagogik
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

15 Artikel

  1. Der Übergang von der Grundschule auf weiterführende Schulen  
    (4)

    Der Übergang von der Grundschule auf weiterführende Schulen

    von Porsch, Raphaela

    Den Übergang erfolgreich gestalten

    Der Übergang nach der Grundschule stellt Kinder, Eltern und Lehrkräfte vor zahlreiche Herausforderungen, die es gemeinsam zu bewältigen gilt. Dieser Band bietet eine Grundlage für die Aus- und Fortbildung von Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften.
    Dazu werden praxisorientiert grundlegende Konzepte sowie rechtliche Grundlagen zum Übergang nach der Grundschule präsentiert, aktuelle Forschungsbefunde zusammengefasst und pädagogische Maßnahmen vorgestellt.
    Das Studienbuch kann in der Lehrerbildung in der 1. und 2. Phase Anwendung finden sowie im Rahmen von Fortbildungen für Lehrkräfte genutzt werden.
    Mehr...
    Ab: 29,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Gewaltprävention und Schulentwicklung  
    (1)

    Gewaltprävention und Schulentwicklung

    von Melzer, Wolfgang; Schubarth, Wilfried; Ehninger, Frank

    Gewalt, Aggression, Mobbing – im schulischen Alltag sind Probleme im Sozialverhalten der Schülerinnen und Schüler unübersehbar. Die sozialen Probleme haben auch Auswirkungen auf die fachlichen Leistungen, was häufig übersehen wird.

    Ziel des Bandes ist es, die beiden separat geführten Debatten zur schulischen Gewaltforschung sowie zur Qualitätsentwicklung von Schule zusammenzuführen: Denn Fachleistungen, Sozial- und Selbstkompetenzen der Schüler bedingen sich wechselseitig und werden durch die Schulkultur insgesamt beeinflusst. In diesen Rahmen bilanzieren die Autoren den Forschungsstand, berichten über eigene Studien und ziehen Konsequenzen für die pädagogische Arbeit.

    Neben praktischen Tipps wird ein Überblick über bewährte Präventionsprogramme gegeben, die erst im Kontext der jeweiligen Schulentwicklung ihre volle Wirksamkeit entfalten.

    Der Band ist als Lehrbuch für Studierende und als Arbeitsbuch für die Schulpraxis gleichermaßen geeignet. „Gewaltprävention und Schulentwicklung“ richtet sich an Personen, die in pädagogischen Bereichen tätig sind und empfiehlt sich für die Lehrerausbildung und die Lehrerfortbildung.
    Mehr...
    Ab: 19,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Grundschulpädagogik  
    (3)

    Grundschulpädagogik

    von Seifert, Anja; Wiedenhorn, Thomas; Reihe UTB basics

    Die Leser erhalten Einblick in wichtige Themenfelder der Grundschulpädagogik. Mit Vertiefungsfragen und Hinweisen auf Grundlagentexte wird der Einstieg in bildungswissenschaftliche Themenstellungen wie Grundschuldidaktik, Inklusion, Heterogenität, Übergänge der Grundschule oder Ganztagsschulentwicklung ermöglicht.

    basics: Lehrbücher mit einem klaren Konzept:
    - Merksätze, Definitionen und Boxen erleichtern das Lernen
    - Prüfungsfragen fordern das Verständnis
    - ideal für die Prüfungsvorbereitung im Haupt- und Nebenfach
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  4. Heterogenität, Sprache(n), Bildung  
    (6)

    Heterogenität, Sprache(n), Bildung

    von Dirim, Inci; Mecheril, Paul; Reihe Studientexte Bildungswissenschaft

    Vielfalt als pädagogische Herausforderung

    Die Auseinandersetzung mit dem Verhältnis von schulischer Bildung und pädagogischem Handeln zu gesellschaftlichen Unterscheidungen von Menschen ist von großer Bedeutung.
    Das vorliegende Buch macht dieses Verhältnis aus einer gesellschafts- und machttheoretischen Perspektive zum Thema. Neben Ausführungen zu der Entwicklung des erziehungswissenschaftlichen Diskurses zu Heterogenität werden ausgewählte Unterscheidungen (Differenzordnungen) erläutert sowie normative Bezugsgrößen pädagogischen Handelns diskutiert. Ein besonderes Augenmerk liegt hierbei auf der migrationsbedingten Mehrsprachigkeit.

    Der Band bietet angehenden und praktizierenden Lehrer*innen einen machtkritisch kommentierten Überblick über wichtige Themen und Fragen gegenwärtiger (Schul-)Pädagogik und trägt damit zu einer reflexiven Professionalisierung bei.

    Ein Band aus der Reihe „Studientexte Bildungswissenschaft".

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  5. Inklusive Sprachförderung in der Grundschule  
    (4)

    Inklusive Sprachförderung in der Grundschule

    von Mußmann, Jörg

    In der inklusiven Schule gilt es, Sprachförderung für SchülerInnen mit Unterstützungsbedarf in den gemeinsamen Unterricht zu integrieren.

    Dieses Lehrbuch bietet Grundlagen sowie Didaktik und Methodik der inklusiven Sprachförderung, außerdem Hinweise zur Kooperation im Lehrerteam und zur Beratung von Eltern. Auf die Situation von mehrsprachigen SchülerInnen wird eigens eingegangen.

    Viele Fallbeispiele und Merksätze zum sprachfördernden Unterricht für SchülerInnen mit spezifischen Entwicklungsstörungen erleichtern den Theorie-Praxis Transfer. Vertiefende Informationen zur Sprachförderung stehen als Online-Zusatzmaterial bereit.

    Ein gut strukturierter Überblick zum Thema Sprachförderung für Studierende des Lehramts an Grundschulen und der Sonderpädagogik!

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 21,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  6. Lehrerberuf und Lehrerbildung  
    (8)

    Lehrerberuf und Lehrerbildung

    von Herzmann, Petra; König, Johannes; Reihe Studientexte Bildungswissenschaft

    Modulbegleitendes Lehr-/Arbeitsbuch

    Was ist eigentlich ein "guter" Lehrer, bzw. wie wird man es? Und was hat es mit der in Lehrveranstaltungen vielbeschworenen "pädagogischen Professionalität" auf sich?

    Dieses Arbeitsbuch vermittelt einen umfassenden Überblick über aktuelle Anforderungen im Lehrerberuf, relevante Forschungsansätze und professionelle Standards in der Lehrerbildung.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Lernen  
    (6)

    Lernen

    von Hackl, Bernd; Reihe Studientexte Bildungswissenschaft

    Problembezogene Einführung

    Wie lernen wir eigentlich? - Bernd Hackl führt problembezogen in die pädagogisch relevante Lerntheorie ein und beleuchtet dabei sowohl das intentionale als auch das inzidentelle Lernen.

    Es richtet sich an alle, die das Lernen anderer in pädagogischer Absicht verstehen, anregen und unterstützen wollen, insbesondere an jene, die sich dafür entschieden haben, dieser Aufgabe in ihrer beruflichen Tätigkeit nachzugehen.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  8. Lese- und Schreibunterricht  
    (6)

    Lese- und Schreibunterricht

    von Philipp, Maik

    PISA und Co. zeigen, dass ein immer noch zu großer Teil von Heranwachsenden im Umgang mit Schriftsprache schwach ist. Dieses Buch geht aus verschiedenen Perspektiven der Frage nach, wie sich der Weg zur Lese- und Schreibkompetenz besser gestalten lässt. So erhalten (angehende) Lehrpersonen einen Überblick über wichtige Förderelemente und -bereiche jenseits des unmittelbaren Schriftspracherwerbs. Dazu werden Modelle zu Lese- und Schreibprozessen sowie Entwicklungsmodelle konsultiert. Diese zeigen, dass Lesen und Schreiben komplexe und aufwändige mentale Prozesse sind, welche langfristiges Üben erfordern. Neben die theoretischen Modelle treten empirische Befunde. Sie zeigen konkret, durch welche Maßnahmen sich die Lese- und Schreibkompetenz nachweislich verbessern lassen und was effektiven Unterricht ausmacht.

    Dieser Band vermittelt alles Wichtige zum guten Lese- und Schreibunterricht kompakt, mit vielen Beispielen, verständlich und auf solider wissenschaftlicher Grundlage.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  9. Medien und Schule  
    (9)

    Medien und Schule

    von Schaumburg, Heike; Prasse, Doreen;; Reihe Studientexte Bildungswissenschaft

    Unterrichten mit Whiteboard, Smartphone und Co.

    Medienbildung ist seit langem eine Aufgabe der Schule. Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung erhält sie gegenwärtig neue Aktualität. Doch welche Konzepte von Medienbildung und Medienkompetenz gibt es überhaupt? Was wissen wir über Medienwirkungen auf Heranwachsende? Wie können Medien gewinnbringend im Unterricht genutzt und medienbezogene Kompetenzen fachintegriert vermittelt werden?

    Dieses Studienbuch stellt medienpädagogisches Grundlagenwissen verständlich und übersichtlich dar. Es trägt Theorien und Befunde zur Nutzung und Wirkungsweise, zu Potenzialen und Risiken von (digitalen) Medien zusammen und entwickelt daraus praxisrelevante Hinweise für einen pädagogisch angemessenen Umgang mit Medien in Schule und Unterricht.

    Das Buch richtet sich an alle, die sich für Schule und Medien interessieren, insbesondere an (werdende) Lehrerinnen und Lehrer.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  10. Pädagogische Diagnostik und Differenzierung in der Grundschule  
    (1)

    Pädagogische Diagnostik und Differenzierung in der Grundschule

    von Schiefele, Christoph; Streit, Christine; Sturm, Tanja

    Lehrpersonen müssen im inklusiven Unterricht viel beachten: Sie sollen auf die Lernausgangslage der einzelnen SchülerInnen eingehen und sowohl die individuelle als auch die kooperative Lehr-Lern-Situation gestalten.

    Das Lehrbuch enthält die Grundlagen einer pädagogischen Diagnostik, die das jeweilige Können der Lernenden in den Blick nimmt. Es zeigt beispielhaft, wie pädagogische Differenzierung im Mathematik- und Deutschunterricht der Grundschule gelingen kann. Aufbauend auf der jeweiligen Fachdidaktik wird die theoriegeleitete Planung inklusiver Lehr-Lern-Settings im Rahmen eines diagnosebasierten Unterrichts dargestellt.
    Mehr...
    Ab: 26,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  11. Schulische Diagnostik  
    (3)

    Schulische Diagnostik

    von Meyer, Markus; Jansen, Christian

    Ein umfassendes Modell schulischer Diagnostik

    "Schulische Diagnostik" gibt Lehrerin und Lehrer die Möglichkeit etwas über die Wirksamkeit des eigenen Unterrichts zu erfahren, um daraus Ansätze für erfolgreiches Unterrichten und Lernen zu gewinnen.

    Das Buch ist einführendes Studien- und Arbeitsbuch für Lehramts-Studierende aller Schulformen.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 18,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  12. Spiel in Kindheit und Jugend  

    Spiel in Kindheit und Jugend

    von Hauser, Bernhard

    Lernen im Spiel

    Was Kinder und Jugendliche im Spiel lernen, lernen sie leichter. Aber erst auf dem Boden tragender Beziehungen zu Erwachsenen und Gleichaltrigen ist Lernen im Spiel ertragreich.

    In diesem Studienbuch werden die wichtigsten Forschungsbefunde für das Lernen im Spiel beschrieben: Vom frühen Eltern-Kind-Spiel über Rollen- und Sportspiele bis hin zu den Shotter-Games und anderen digitalen Spielen.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  13. Studienbuch Grundschulpädagogik  
    (2)

    Studienbuch Grundschulpädagogik

    von Schorch, Günther

    Die Leitlinien systematischorientierter Grundschulpädagogik sind Grundlage kompetenz und berufsfeldorientierter Lehrerbildung, die das eigenständige pädagogische und didaktische Profil der Grundschule reflektiert und in den Begründungszusammenhang einer grundlegenden, ersten, gemeinsamen und kindgemäßen Bildungseinrichtung stellt. Hauptkapitel:
    - Grundschulpädagogik als Wissenschaftsdisziplin
    - Die Grundschule als Bildungsinstitution
    - Die Grundschule als pädagogisches HandlungsfeldTheoriegeleitete Praxisanleitungen thematisieren
    - "Grundlegung" als Aufgabe pädagogischen Handelns,
    - Schulanfang und Schulbefähigung,
    - Umgang mit Heterogenität sowie
    - Kindgemäßheit als pädagogische Handlungsvorgabe.
    Der Band beinhaltet grundschulpädagogisches Überblickswissen und beschreibt zentrale Berufsaufgaben des "Lehramtes an Grundschulen". Praktiker erhalten vielfältige Impulse zur Selbstvergewisserung der eigenen Professionalisierung.

    […] Hier liegt ein Referenzwerk vor, dessen Lektüre sowohl Studierenden als
    auch Praktikern und Fachkollegien empfohlen sei; denn: Wesentliche Bereiche
    der Bildungs- und Schultheorie wie der Grundschulforschung und -didaktik
    werden gründlich und sehr gut lesbar dargestellt. […]– ein Studienbuch im besten
    Sinne. […] Peter Gansen, EWR 7 03.06.2008

    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Online-Leserecht
    • Print

    Merken

  14. Studienbuch Waldorf-Schulpädagogik  

    Studienbuch Waldorf-Schulpädagogik

    von Wiehl, Angelika

    Lernen in einer heterogenen Gemeinschaft gelingt, wenn Lehrende ihr pädagogisches Handeln auf die individuellen Möglichkeiten der Lernenden ausrichten. Das Studienbuch systematisiert den aktuellen Forschungsstand zur Geschichte, Sozialgestalt, Didaktik, Anthropologie und Handlungsfeldern der Waldorf-Schulpädagogik.
    Mehr...
    Ab: 21,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  15. Unterricht planen, gestalten und evaluieren  
    (9)

    Unterricht planen, gestalten und evaluieren

    von Standop, Jutta; Jürgens, Eiko; Reihe Studientexte Bildungswissenschaft

    Was kennzeichnet erfolgreichen Unterricht?

    In einer Schule, in der die Rahmenbedingungen von Erziehung und Bildung neuen Anforderungen unterworfen sind, kommt dem Unterricht als Zentrum der Wissens- und Kompetenzentwicklung größte Bedeutung zu.

    Ausgehend von historischen Konzepten der Didaktik werden neue bildungsspezifische, didaktische und pädagogische Positionen und Theorien aufgegriffen und in den Zusammenhang mit der aktuellen Auffassung lernorientierter Unterrichtsgestaltung gestellt. Eröffnen Planungsentscheidungen Angebote des Lernens und Arbeitens, werden diese durch Unterrichtsevaluation ergänzt.

    Ein Band aus der Reihe „Studientexte Bildungswissenschaft“ der sich für alle Phasen des Lehramtsstudiums empfiehlt.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...