utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Fremdsprachenerwerb - Fremdsprachendidaktik

von Roche, Jörg Fach: Sprachwissenschaft/ Linguistik; Schulpädagogik; Anglistik/ Amerikanistik; Romanistik/ Hispanistik; Reihe: UTB basics

Der Band stellt die Grundfragen, Grundkonzepte und Grundpositionen der Spracherwerbsforschung und -didaktik verständlich, übersichtlich und anschaulich dar. Linguistische, kognitionslinguistische, psycholinguistische, lernpsychologische, inter- und transkulturelle, medien- und handlungsdidaktische Aspekte bilden den Leitfaden für die kohärente Darstellung der komplexen Thematik. Der Band nimmt stets unmittelbar auf die Lern- und Lehrpraxis Bezug. Zahlreiche Beispiele und eine Fülle von Illustrationen erleichtern den Zugang ebenso wie die unkomplizierte Sprache. Fachbegriffe und Fachpositionen werden leicht verständlich erklärt und Zusammenhänge zwischen ihnen immer wieder hergestellt. Für die vierte Auflage wurden die Literaturangaben und Referenzmaterialien aktualisiert und neue Themen ergänzt.

Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
22,90 €
4. überarb. u. erw. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
18,99 €
4. überarb. u. erw. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
27,65 €

Was ist der »Online-Zugang«?

* Print-Ausgabe inkl. 5% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang inkl. 5% Mehrwertsteuer
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands. Details.

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783825254032
UTB-Titelnummer 2691
Auflagennr. 4. überarb. u. erw. Aufl.
Erscheinungsjahr 2020
Erscheinungsdatum 10.08.2020
Einband Kartoniert
Formate UTB M (15 x 21,5 cm)
Originalverlag Narr Francke Attempto
Umfang 420 S., zahlr. Abb. u. Graphiken
Zusatzmaterial
Inhalt
Einführung
1 Von der Inputsteuerung zur Kompetenzorientierung
1.1 Die Grammatik-Übersetzungsmethode (GÜM)
1.2 Behavioristische Verfahren
1.3 Kognitivistische Verfahren
1.4 Konstruktivistische Verfahren
1.4.1 Moderater Konstruktivismus
1.4.2 Aufgaben- und Handlungsorientierung
1.5 Kommunikative Didaktik und alternative Methoden
1.6 Kernelemente einer Fremdsprachendidaktik
1.7 Übungsaufgaben zur Wissenskontrolle
1.8 Weiterführende Literatur
2 Lernervariablen
2.1 Lernerfaktoren
2.2 Lerntraditionen
2.3 Lernertypen
2.4 Alter und Lernen
2.5 Geschlechtsspezifische Unterschiede
2.6 Sprachanlage
2.7 Übungsaufgaben zur Wissenskontrolle
2.8 Weiterführende Literatur
3 Die kognitive Hardware
3.1 Gehirnzentren
3.2 Bedeutungskonstruktion
3.3 Aufmerksamkeit
3.4 Informationsspeicherung
3.5 Sprache und Bildverarbeitung
3.6 Sprachverstehen und Sprachproduktion
3.7 Die Organisation des mentalen Lexikons
3.7.1 Der Erwerb des einsprachigen mentalen Lexikons
3.7.2 Der Erwerb des bilingualen mentalen Lexikons
3.8 Wortschatzvermittlung im Fremdsprachenunterricht
3.9 Sprachverarbeitung und Fehlerkorrektur
3.10 Übungsaufgaben zur Wissenskontrolle
3.11 Weiterführende Literatur
4 Fremdsprachenerwerb
4.1 Gesteuerter und ungesteuerter Spracherwerb
4.2 Der pragmatische Modus und die Basisvarietät
4.3 Diagnose, Evaluation und Leistungsmessung Vom Chunking zur Regel
4.4 Vom Chunking zur Regel
4.5 Erwerbshypothesen
4.6 Sprachenlernen und kognitive Entwicklung
4.7 Erwerbssequenzen
4.8 Mehrsprachigkeit
4.9 Sprachumgebung und Eingabe
4.10 Übungsaufgaben zur Wissenskontrolle
4.11 Weiterführende Literatur
5 Sprache
5.1 Sprachbeschreibung und Sprachnormen
5.2 Allgemeinsprache
5.3 Fachsprachen
5.4 Sprachvariation und Sprachwandel
5.5 Grammatik
5.5.1 Schulgrammatik
5.5.2 Valenz-, Dependenzgrammatik
5.6 Text
5.7 Kognitive Aspekte der Sprache
5.7.1 Grundlagen einer kognitiven Sprachdidaktik
5.7.2 Grammatische Metaphern in Animationen
5.8 Handlung
5.9 Grammatik und Fremdsprachenunterricht
5.10 Übungsaufgaben zur Wissenskontrolle
5.11 Weiterführende Literatur
6 Lehr- und Lernziele, Kompetenzen und Standards
6.1 Lehrziele, Lernziele, Kompetenzen
6.2 Vom Lehrplan zum Lernplan
6.3 Handlungskompetenzen
6.4 Strategientraining Leseverstehen
6.5 Hörverstehen
6.6 Schreiben
6.7 Sprechen
6.8 Medien
6.8.1 Klassifikation von Medien
6.8.2 Mehrwerterzielung durch elektronische Medien
6.8.3 Elektronische Lernplattformen
6.9 Hierarchie der Lernarten
6.10 Übersetzungskompetenz
6.11 Methodik
6.12 Handlungsbezogener Unterricht
6.13 Lehrqualifikationen
6.14 Qualitätsmanagement
6.15 Übungsaufgaben zur Wissenskontrolle
6.16 Weiterführende Literatur
7 Interkulturelle Sprachdidaktik
7.1 Sprache und Kultur
7.2 Interkulturelle Vermittlung
7.3 Bildkulturen
7.4 Kulturvermittlung und „Landeskunde
7.4.1 Kulturstudien
7.4.2 Das Tübinger Modell einer integrativen Landeskunde
7.4.3 Interkulturelle/transkulturelle Landeskunde
7.4.4 Wahrnehmungsmuster und Erinnerungskulturen
7.5 Übungsaufgaben zur Wissenskontrolle
7.6 Weiterführende Literatur
8 Parameter zukünftiger Fremdsprachendidaktik
9 Referenzmaterialien zu Forschung und Didaktik
9.1 Handbücher
9.2 Fachzeitschriften
Zeitschriften mit einem Bezug zu Sprachenlernen, Fremdsprachenerwerb und Fremdsprachenunterricht
10 Anhang
10.1 Abbildungs- und Quellenverzeichnis
Abbildungen
Quellen
Register
Pressestimmen

Aus: ekz-infodienst – Reinhold Heckmann – KW 45/2013
[…] Ein guter Überblick für Studenten, insbesondere zur Prüfungsvorbereitung; jetzt durchgehend überarbeitet und auch erweitert.

Autoreninfo

Roche, Jörg

Jörg Roche ist Professor für Deutsch als Fremdsprache. Er leitet das Multimedia Forschungs- und Entwicklungslabor des Instituts für Deutsch als Fremdsprache der Ludwig-Maximilians-Universität München und ist wissenschaftlicher Direktor der Deutsch-Uni Online.
Reiheninfo
Unsere Lehrbücher für die "Generation @": Die Bände der Reihe utb basics bereiten den Stoff in kompakter, leicht verständlicher und übersichtlicher Form auf. Damit ist der Lernerfolg garantiert – quer durch alle Studienfächer.

basics steht für Lehrbücher, die in knapper und didaktisch ausgearbeiteter Form Einführungen in wesentliche Fachgebiete bieten.

Der didaktische Aufbau ermöglicht eine:
schnelle Orientierung durch Kapitelübersichten und Zusammenfassungen
• Arbeitsaufgaben mit Lösungen erlauben eine rasche Überprüfung des gelernten Stoffes
• Grafische Elemente erleichtern die Leserführung und strukturieren den Stoff auch optisch
• Stichworte, Glossare, Definitionen, Merksätze und ausführliche Register ermöglichen einen direkten Zugriff auf einzelne Passagen zum Nachlesen und Wiederholen
Das einheitliche Layout sorgt für rasches Zurechtfinden. Die Reihe zeichnet sich durch eine leicht verständliche Sprache aus, Fremdwörter und Fachbegriffe werden nicht vorausgesetzt.

Weitere Titel aus dieser Reihe anzeigen

Leserbewertungen

Bewertungen

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von A. Wegner

Die wichtigsten Themen der Fremdsprachendidaktik werden aufgegriffen und in einer inhaltlich sinnvollen Struktur dargestellt. Der Transfer von theoretischen Grundlagen des Fremdsprachenerwerbs hin zu den didaktischen (anwendungsbezogenen) Prinzipien des Fremdsprachenlehrens und -lernens ist sehr gelungen.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von C. Blume

Das Buch bietet eine sehr knapp gehaltene Zusammenfassung vieler wichtigen Themen des Fremdsprachenerwerbs bzw- didaktik.
Ich sehe das Buch als gute Hilfe für die Prüfungsvorbereitung oder für einen Rückblick/Zusammenfassung, aber nicht als erster Grundlagentext zu den Themen, dafür ist es doch zu oberflächlich. Begriffe wie Language Akquisition Device ohne Chomsky und Konstruktivismus ohne Vygotsky finde ich nicht adäquat.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von C. Ludwig

Ein sehr gutes Werk, dass meines Erachtens wirklich pass genau geschrieben ist!

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von T. Wirth

Das Buch „Fremdsprachenerwerb – Fremdsprachendidaktik“ von Jörg Roche gibt einen sehr guten und kompakten Einblick in die Grundlagen des Spracherwerbs und der Sprachvermittlung und kann sowohl als Einstieg in das Themenfeld als auch zur Vertiefung bereits gelernter Inhalte genutzt werden.

Die einzelnen Kapitel sind logisch aufgebaut und gut strukturiert. Besonders gelungen sind die Übungsaufgaben am Ende eines jeden Kapitels zur Wiederholung und Festigung der Inhalte.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von R. Zimmermann

M.E. sehr gut strukturiert; ermöglicht nicht nur einen fundierten (Quer-)Einstieg, sondern erlaubt gleichzeitig auch für bereits vorgebildete Menschen eine vertiefende Auseinandersetzung nebst entsprechenden Verweisen auf weiterführende Literatur. Die einzelnen Absätze sind verschlagwortet, einzelne Theorien, Modelle etc. optisch hervorgehoben und begünstigen so eine schnelle Orientierung innerhalb der jeweiligen Artikel. Beispiele tragen (bestenfalls) zur Erlangung eines vertieften Verständnisses bei.

Eine gute Einführung in die Grundlagen des Spracherwerbs

Bewertung

Kundenmeinung von S. Hertel

Das Buch „Fremdsprachenerwerb – Fremdsprachendidaktik“ von Jörg Roche gibt einen guten und kompakten Einblick in die Grundlagen des Spracherwerbs und der Sprachvermittlung.

Durch die optimale Strukturierung lässt sich das Buch gut lesen. Zu Beginn jedes Kapitels gibt es eine Zusammenfassung der Unterkapitel.
Zahlreiche Abbildungen veranschaulichen die behandelten Themen und tragen so zu einem besseren Verständnis bei.
In der Randzeile werden die Themen der einzelnen Absätze genannt, was ein schnelles Nachschlagen ermöglicht und zur guten Strukturierung des Buches beiträgt. Weiterführende Literaturhinweise werden nach jedem Kapitel aufgeführt.

Ich habe das Buch in Vorbereitung auf das nächste Semester bestellt und denke, es ist ein geeignetes Buch für das Studium und für Interessierte.

6 Artikel

Bewerten Sie den Titel "Fremdsprachenerwerb - Fremdsprachendidaktik"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Fremdsprachenerwerb - Fremdsprachendidaktik

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Fremdsprachenerwerb - Fremdsprachendidaktik
 

Weitere Titel zu Sprachwissenschaft/ Linguistik

  Lade...