utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Empirische Methoden

Empirische Methoden
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

Artikel 1 bis 16 von 19 gesamt

  1. Academic Research Skills  

    Academic Research Skills

    von Baierl, Ronny

    Forschung ist international. Deswegen ist es für Masterstudierende und Doktorierende wichtig, sich frühzeitig mit der Wissenschaftssprache Englisch auseinanderzusetzen. Dieses Buch bietet einen kompakten und vor allem zweisprachigen (deutsch/englisch) Einstieg in ausgewählte Themenfelder der Forschungskompetenz. Die eigenmotivierte Anwendung des Erlernten ist Bestandteil aller Lektionen.
    Mehr...
    Ab: 19,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Bachelorarbeit in Psychologie  
    (7)

    Bachelorarbeit in Psychologie

    von Spaeth, Tatjana; Imhof, Margarete; Eckert, Christine

    Bachelorarbeit in Psychologie – so gelangen Sie Schritt für Schritt ans Ziel!

    Wer seine Bachelorarbeit in Psychologie schreibt, steht vor einer großen Herausforderung: Die Bachelorarbeit ist die erste größere und eigenständige wissenschaftliche Arbeit der Studierenden und stellt einen Meilenstein innerhalb des Studiums dar.

    Dieses Buch sorgt dafür, dass dabei nichts schief geht. Es liefert das nötige Rüstzeug für alle Phasen der Bachelorarbeit. Step-by-step vermitteln die Autoren empirisch-methodisches Know-How und zeigen, wie die Schreibkompetenz systematisch gefördert werden kann.

    Studierende erhalten strategische Tipps zur Vorbereitung der Bachelorarbeit. Sie erfahren, wie Zeitmanagement konkret gelingt und was bei den Besprechungen mit dem Betreuer zu beachten ist.

    Extra ausgewiesene Schlüsselbegriffe, Merksätzen, Beispiele und Arbeitsanleitungen machen das Buch leicht zugänglich und sorgen für eine schnelle Orientierung.

    Ein unverzichtbarer Begleiter für Ihre studentische Karriere!

    Mehr...
    Ab: 24,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  3. Der Fragebogen  

    Der Fragebogen

    von Steiner, Elisabeth; Benesch, Michael

    Von der Idee hin zur statistischen Auswertung von Erhebungen - das praxisnahe Lehrbuch in bereits 6. Auflage!

    Wie plant man eine empirische Erhebung? Wie gestaltet man einen Fragebogen? Wie werden die Daten analysiert und interpretiert? In gut nachvollziehbaren Schritten bietet dieses Lehrbuch einen praktischen Leitfaden für die Umsetzung wissenschaftlicher Erhebungen.

    Das Buch behandelt von der Formulierung einer Forschungsidee über die Konstruktion eines Fragebogens bis hin zu den wichtigsten Auswertungsschritten mit dem Statistikprogramm SPSS, Version 26, alle wichtigen Stufen und beinhaltet viele Beispiele.
    Mehr...
    Ab: 20,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  4. Die Beobachtung als Methode in der Politikwissenschaft  
    (2)

    Die Beobachtung als Methode in der Politikwissenschaft

    von Schlipphak, Bernd; Treib, Oliver; Gehrau, Volker

    Die Beobachtung ist ein zentrales Verfahren der wissenschaftlichen Datenerhebung. Sie gewinnt durch die technische Entwicklung noch weiter an Bedeutung: Algorithmisch gesteuerte Suchprozesse ermöglichen die automatisierte Erfassung menschlichen Verhaltens auch über längere Zeiträume hinweg. Während diese Entwicklung für die Beobachtung politisch relevanter Prozesse von großem Nutzen sein kann, wirft sie zugleich auch neue methodologische und forschungsethische Fragen auf.

    Die Autoren stellen die methodischen Spezifika von Beobachtungen dar und erläutern die Durchführung von qualitativen und quantitativen Formen der Beobachtung sowie die daraus entstehenden Daten. Auf dieser Grundlage werden exemplarisch relevante Beobachtungsstudien aus der Politikwissenschaft vorgestellt und die Implikationen von Big Data für die sozialwissenschaftliche Forschung diskutiert.
    Mehr...
    Ab: 19,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  5. Einladung zur Objektiven Hermeneutik  

    Einladung zur Objektiven Hermeneutik

    von Wernet, Andreas

    Dieses Lehr- und Studienbuch liefert wertvolle Hinweise für die ersten Schritte mit der Forschungsmethode der Objektiven Hermeneutik.

    Auch ohne umfangreiche sozial- bzw. erziehungswissenschaftliche methodische Vorbildung gelangt man mittels der Objektiven Hermeneutik zu erstaunlichen und bemerkenswerten Erkenntnissen.

    Die Einführung leitet durch die grundlegenden Voraussetzungen und zentralen Schritte der Arbeit mit der Objektiven Hermeneutik. Die FAQs und das Glossar beantworten die wichtigsten Fragen sowohl für Studierende als auch für Doktorand*innen.

    Dieses Buch ist der erste Anlaufpunkt für alle, die am Anfang eines objektiv-hermeneutischen Forschungsvorhaben stehen und Orientierung suchen.
    Mehr...
    Ab: 20,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  6. Empirisch forschen  

    Empirisch forschen

    von Hug, Theo; Poscheschnik, Gerald; Reihe Studieren, aber richtig

    Empirische Forschung ist ein zentrales Thema nahezu jeder wissenschaftlichen Ausbildung. Der Band von Theo Hug und Gerald Poscheschnik unter Mitarbeit von Bernd Lederer und Anton Perzy bietet einen Überblick über die wichtigsten Schritte bei der Planung und Umsetzung von empirischen Forschungsprojekten. Weil es dem Ablauf der Forschung folgt, kann das Buch auch als Leitfaden verwendet werden. Die gut verständliche Darstellung wird durch zahlreiche Übersichten, Literaturtipps und Internetquellen ergänzt.

    Die 3. Auflage enthält vertiefende und ergänzende Textabschnitte zu Erkenntnistheorie und Forschungsethik sowie zu qualitativen Erhebungs- und Auswertungsmethoden und eine Werkzeugkiste zur Erstellung von Interviewleitfäden.

    - Was ist und wie funktioniert empirische Forschung?
    - Welche Forschungsdesigns und –methoden gibt es?
    - Wie präsentiert man die Forschungsergebnisse?

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.


    Mehr...
    Ab: 24,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  7. Empirische Methoden der Kommunikationswissenschaft  
    (1)

    Empirische Methoden der Kommunikationswissenschaft

    von Springer, Nina; Koschel, Friederike; Fahr, Andreas; Pürer, Heinz

    Aus einem sozialwissenschaftlichen Verständnis der Kommunikationswissenschaft heraus sind empirische Forschungstechniken von besonderer Bedeutung, um wissenschaftliche Fragestellungen zu klären. Der vorliegende Band vermittelt einen kompakten Überblick über diese Methoden und deren Grundlagen. Die Autoren führen in die quantitative und qualitative Sozialforschung ein, erklären allgemeine Anforderungen und Gütekriterien, Forschungsablauf und Wahl der Methoden. Anschließend werden die Forschungsmethoden und -designs selbst im Einzelnen vorgestellt: Befragung, Inhaltsanalyse, Beobachtung sowie das Experiment. Hinweise auf weiterführende Standardwerke ermöglichen eine Vertiefung des Stoffes.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    11,99 €
    • Online-Zugang

    Merken

  8. Empirische Sozialforschung  
    (2)

    Empirische Sozialforschung

    von Endruweit, Günter

    Die Wissenschaftstheorie ist die Grundlage für alle Arbeiten in den empirischen Sozialwissenschaften.

    Günter Endruweit stellt anschaulich den Zusammenhang zwischen Theorie und Forschungspraxis her. Seine Einführung beinhaltet alle für den Forschungsprozess (von der Formulierung des Forschungsthemas bis zur Datenanalyse) wichtigen wissenschaftstheoretischen Aspekte.

    Er beantwortet zentrale Fragen und lädt zum kritischen Denken ein. Studierende werden so sensibilisiert für häufige Fragen und deren frühzeitige Erkennung.

    Elementar für alle Sozialwissenschaften: Wissenschaftstheorie kompakt und angewandt.

    Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.
    Mehr...
    Ab: 12,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  9. FAQ Methoden der empirischen Sozialforschung für die Soziale Arbeit und andere Sozialberufe  
    (2)

    FAQ Methoden der empirischen Sozialforschung für die Soziale Arbeit und andere Sozialberufe

    von Kotthaus, Jochem

    Soziale Arbeit und Sozialforschung gehen Hand in Hand

    Studierende, die sich fragen, welchen Mehrwert empirische Methoden für die Arbeit in Sozialberufen haben, finden hier eine Antwort.

    Der Band macht verständlich, dass die Generierung neuen Wissens essentiell für die Soziale Arbeit ist, indem zentrale Begriffe der Sozialforschung wie 'Subjekt' und 'Wirklichkeit' erläutert werden.

    Wesentliche quantitative und qualitative Erhebungsmethoden, sowie Auswertungsmöglichkeiten werden in einzelnen Kapiteln prägnant vorgestellt.

    Das FAQ gibt Studierenden so eine klar strukturierte Orientierung über das weite Feld der Methoden der empirischen Sozialforschung.
    Mehr...
    Ab: 15,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  10. How to do empirische Sozialforschung  

    How to do empirische Sozialforschung

    von Braunecker, Claus

    Empirische Sozialforschung für Studium und Praxis

    Was unterscheidet empirische Forschungsfragen von Hypothesen? Wie erstelle ich dazu passend einen Fragebogen, ein Codebuch, einen Gesprächsleitfaden? Wie definiere ich eine Grundgesamtheit? Wie ziehe ich eine gute Stichprobe, ohne den Datenschutz zu verletzen? Was sind Schwankungsbreiten? Und welches Auswertungsverfahren passt zu welchem Messniveau?

    Dieses Buch erläutert Schritt für Schritt die Planung und Durchführung von empirischen Erhebungen sowie die Grundlagen von Datenanalyseverfahren. Neben vielen Beispielen enthält die praxisnahe Gebrauchsanleitung 40 Abbildungen, zahlreiche farblich hervorgehobene Querverweise, ein schlagwortoptimiertes Stichwortverzeichnis sowie frei zugängliche Downloads: einen Demo-Fragebogen, Best-Practice-Beispiele, frei (um)gestaltbare Foliensätze für Dozent*innen (howtodo.at bzw. utb-shop.de).

    Die Zielgruppe sind Studierende der Publizistik-, Medien- und Kommunikationswissenschaft, der Sozial- und
    Wirtschaftswissenschaften sowie Praktiker*innen der Markt- und Meinungsforschung.
    Mehr...
    Ab: 11,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  11. How to do Statistik und SPSS  

    How to do Statistik und SPSS

    von Braunecker, Claus

    Wie erfasse und codiere ich die Daten meiner empirischen Erhebung? Welches Grundlagenwissen in Statistik benötige ich für eine Datenanalyse? Wie werte ich Daten forschungsfragen- bzw. hypothesengerecht aus? Und wie interpretiere ich Ergebnisse richtig?
    Nach einer kurzen Einführung in die Konzeption empirischer Studien erklärt diese praxisnahe Gebrauchsanleitung die wichtigsten statistischen Kennzahlen und skizziert schrittweise den Ablauf einer SPSS- (bzw. PSPP-)Auswertung. Als Basis dient ein eigens entwickelter Fragebogen mit korrespondierendem Datenfile, die kostenlos zum Download zur Verfügung stehen (howtodo.at bzw. utb-shop.de).
    Der Band enthält 95 Abbildungen, viele farblich hervorgehobene Querverweise, ein schlagwortoptimiertes Stichwortverzeichnis sowie zusätzliche kostenlose Downloads, wie frei (um)gestaltbare Foliensätze für Dozent*innen.
    Die Zielgruppe sind Studierende der Publizistik-, Medien- und Kommunikationswissenschaft, der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften sowie Praktiker*innen der Markt- und Meinungsforschung.
    Mehr...
    Ab: 15,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  12. Interpretation und Bewertung pädagogisch-psychologischer Studien  

    Interpretation und Bewertung pädagogisch-psychologischer Studien

    von Rost, Detlef H.

    Pädagogisch-psychologische Studien verstehen und evaluieren

    Die Interpretation und Bewertung empirischer Studien ist eine pädagogisch-psychologische Schlüsselkompetenz, die jeder Studierende beherrschen muss und gewinnt in den Erziehungswissenschaften und der Psychologie beständig an Bedeutung.

    Dieses sehr verständlich verfasste Standardwerk zeigt, wie man erfahrungswissenschaftliche Untersuchungen kritisch liest und sachkundig interpretiert. Zugleich schärft es den Blick für mögliche Schwachstellen eigener empirischer Arbeiten, seien es z.B. Schwächen bei der Planung, Datenerhebung, in der Methodik oder bei der Diskussion der Befunde.

    Mehr als 160 Fragen decken Problemzonen quantitativer Studien auf. Viele der über 100 Beispiele entstammen der pädagogisch-psychologischen Forschungspraxis, sind aber mühelos auf andere Anwendungsfelder übertragbar.

    Mehr...
    Ab: 25,00 €
    • Online-Leserecht
    • Print
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  13. Klinische Studien lesen und verstehen  

    Klinische Studien lesen und verstehen

    von Benesch, Michael; Steiner, Elisabeth

    Studierende wie Lehrende stehen häufig vor der Herausforderung, Studien lesen und deren Ergebnisse bewerten zu müssen. Dieses einfach gestaltete und verständliche Lehrbuch vermittelt die Grundlagen dafür und erscheint nun in der zweiten, aktualisierten und überarbeiteten Auflage. Statistisch bzw. epidemiologisch nicht oder kaum vorgebildete Leser lernen an Beispielen aus Medizin, Sozialwissenschaften oder Psychologie, Studienergebnisse zu beurteilen und zu verstehen. Zentral sind das „Schlüsselthema Signifikanz“ und die damit verbundenen Begriffe (z. B. Alpha-Fehler, Power- Analyse, Signifikanzniveau, p-Wert). Ferner werden häufige medizinstatistische Kennzahlen erklärt und können mit Hilfe des Buches korrekt interpretiert werden. Checklisten bieten zudem praktische Hilfe bei der systematischen Beurteilung von Publikationen.

    Jedes Kapitel beinhaltet Übungsbeispiele mit Musterlösungen. Formeln werden weitgehend vermieden. Zahlreiche Bezüge zu Beispielen und Hintergründen aus dem Alltag erleichtern das Verstehen und Interpretieren empirischer Studien und statistischer Kennzahlen.

    Mehr...
    Ab: 16,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  14. Qualitativ forschen  

    Qualitativ forschen

    von Ernst-Heidenreich, Michael

    Wie übersetzt man erste Ideen in Forschungsfragen? Mit welchen Techniken lassen sich Daten erheben und auswerten? Wie werden aus Daten wissenschaftliche Texte? Verständlich klärt diese Einführung zentrale Fragen für den Einstieg in die qualitative Sozialforschung. Studierende erhalten Einblicke in die Datengenerierung, -bearbeitung und -auswertung sowie ins wissenschaftliche Schreiben.
    Mehr...
    Ab: 20,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  15. Qualitativ Forschen in der Erziehungswissenschaft  

    Qualitativ Forschen in der Erziehungswissenschaft

    von Krinninger, Dominik; Reihe Grundstudium Erziehungswissenschaft

    Wie forscht Erziehungswissenschaft? Wie erzeugt sie Erkenntnisse? Welche Zugänge gibt es? Und welche ethischen Fragen stellen sich? Studierende pädagogischer Studiengänge erhalten hier eine Einführung in Problemstellungen und Strategien qualitativer erziehungswissenschaftlicher Forschung. Sie werden mit grundlegenden Theorien und Arbeitsweisen leicht verständlich vertraut gemacht.
    Mehr...
    Ab: 20,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  16. Qualitative und interpretative Methoden in der Politikwissenschaft  

    Qualitative und interpretative Methoden in der Politikwissenschaft

    von Prainsack, Barbara; Pot, Mirjam

    Dieses Lehrbuch vermittelt qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung mit einem speziellen Fokus auf das Fach Politikwissenschaft. Dabei zeichnet es sich insbesondere durch seine Schwerpunktsetzung auf interpretative Forschungsansätze sowie die Fruchtbarmachung innovativer Methoden aus Nachbardisziplinen für die Politikwissenschaft aus.
    Mehr...
    Ab: 22,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

Seite:
  1. 1
  2. 2
  Lade...