utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Entgrattechnik

Entwicklungsstand und Problemlösungen Studienausgabe

von Thilow, Alfred P. Fach: Technik/ Ingenieurwesen;

Die in großen Teilen überarbeitete und aktualisierte 5. Auflage dieses Themenbandes beschreibt die Entgratverfahren, die sich in der Praxis etabliert und bewährt haben und vermittelt Informationen zu ihren Einsatzgebieten und Verfahrensgrenzen. Eine Matrix mit Verfahrensmerkmalen erleichtert dem Planer die Vorentscheidung für das am besten geeignete Verfahren. Erweitert wurden die Grundlagen der Gratentstehung beim Bohren, Drehen und Gleichlauf- Gegenlauffräsen.
Ein wichtiges Thema ist die Gratminimierung. Sie beeinflusst und erweitert die Auswahl der anwendbaren Entgratverfahren und damit auch die Fertigungskosten. Mit einem neuen einfachen und damit praktikablen Denk- und Lösungsansatz zur Gratminimierung wird dem Rechnung getragen.
Das Kapitel "Entgraten mit Industrierobotern" wurde auf den neuesten Stand gebracht und enthält interessante Problemlösungen.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

  • Online-Zugang
    47,99 €
    * (nur digital)

* Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783838551883
UTB-Titelnummer E5188
Auflagennr. 5. Aufl.
Erscheinungsjahr 2017
Erscheinungsdatum 17.03.2017
Einband Nein
Formate UTB e-Only
Originalverlag UVK
Umfang 243 S.
Inhalt
1 Entgraten – ein undefinierter Begriff mit undefiniertem Arbeitsinhalt?
1.1 Verfahrenssteckbrief Gleitschleifen
1.2 Verfahrenssteckbrief Elektrochemisches und chemisches Badpolieren und Badentgraten
1.3 Verfahrenssteckbrief Elektrochemisches Formentgraten (ECM)
1.4 Verfahrenssteckbrief Thermische Entgratmethode (TEM)
1.5 Verfahrenssteckbrief Bürsten, Lamellenschleifen, Schleifen mit flexiblen Schleifscheiben
1.6 Verfahrenssteckbrief Fräsen
1.7 Verfahrenssteckbrief Druckfließläppen
1.8 Verfahrenssteckbrief Magnetabrasives Feinschleifen (MAF), Ultraschall (US)
1.9 Verfahrenssteckbrief Hochdruckwasserstrahlen
2 Grundlagen
2.1 Einleitung
2.2 Gratbildung
2.2.1 Gratbildung beim Bohren
2.2.2 Gratbildung beim Fräsen
2.2.2.1 Gleich- und Gegenlauffräsen
2.2.2.2 Gratbildung beim Nutenfräsen
2.2.2.3 Einfluss des Zahnvorschubes auf die Gratbildung beim Umfangsstirnfräsen im Gegenlauf
2.2.2.4 Einfluss der Schnitttiefe auf die Gratbildung beim Umfangsstirnfräsen
2.2.3 Einfluss des Kantenwinkels am Werkstück auf die Gratgröße
2.3 Neuer Denk- und Lösungsansatz zur Gratminimierung
2.3.1 Einflüsse auf die Verformungsfähigkeit des Werkstoffs
2.3.1.1 Werkstoff (Legierungsbestandteile)
2.3.1.2 Versprödung durch Härten oder Unterkühlen
2.3.1.3 Bearbeitungstemperatur
2.3.1.4 Kühlung, Schmierung
2.3.2 Einflüsse auf die Zerspankraftkomponenten
2.3.2.1 Vorschub und Spanungsdicke
2.3.2.2 Schnittgeschwindigkeit
2.3.2.3 Schnitttiefe
2.3.2.4 Schneidengeometrie
2.4 Einfluss des Kantenwinkels
2.5 Lösen von Entgratproblemen
2.5.1 Erfassung des Istzustandes (Werkstück mit Grat)
2.5.2 Messung von Gratgrößen und Messgrößen der Entgratqualität
2.5.3 Geforderte Entgratqualität
2.5.4 Bezeichnung der Kantenzustände (Entgratqualität) DIN ISO 13715
2.5.5 Leitfaden zur Lösung von Entgratproblemen
2.6 Ausblick: Computer-Simulation der Gratbidung
3 Grundlagen der Gleitschleiftechnik
3.1 Einführung
3.2 Gleitschleif-Anlagen
3.2.1 Anlagen mit rotierender Schüttung
3.2.2 Anlagen mit vibrierender Schüttung
3.2.3 Anlagen mit ruhender Schüttung
3.2.4 Vergleich der Maschinentypen
3.3 Verfahrensmittel
3.3.1 Aufgabe der Schleifkörper
3.3.2 Aufgabe des Wassers
3.3.3 Aufgabe des Behandlungsmittels
3.4 Gleitschleiftechniken
3.4.1 Reinigen
3.4.2 Entfetten
3.4.3 Polieren
3.4.4 Beizen
3.4.5 Chemisches Glätten
3.5 Prozesswasserbehandlung
3.5.1 Gesetzliche Grundlagen für die Einleitung
3.5.2 Schadstoffbelastung
3.5.3 Reinigung zur Einleitung
3.5.4 Reinigung im Kreislauf
3.6 Geräuschemission und Schallschutz
3.7 Grenzen des Gleitschleifverfahrens
3.8 Zusammenfassung
4 Elektrochemisches und chemisches Badentgraten von Metalloberflächen
4.1 Einleitung
4.2 Verfahren
4.2.1 Wirkungsweise
4.2.2 Werkstoffe, Parameter, Anlagen
4.2.2.1 Werkstoffe
4.2.2.2 Parameter
4.2.2.3 Anlagen
4.3 Teilespektrum
4.4 Anwendungsbeispiele
4.5 Kosten und Umwelt
5 Elektrochemisches Formentgraten (ECM)
5.1 Einleitung
5.2 Verfahren
5.3 Entgratvorrichtungen
5.4 Anlagentechnik
5.5 Vor- und Nachbehandlung
5.6 Anwendungsbeispiele
5.7 Umwelt
6 Thermische Entgratmethode (TEM)
6.1 Einleitung
6.2 Verfahren
6.3 Entgratqualität
6.4 Anlagentechnik
6.5 Werkstückhandhabung
6.6 Vor- und Nachbehandlung
6.7 Gasversorgung
7 Sonderverfahren der Entgrattechnik
7.1 Einleitung
7.2 Druckfließläppen
7.2.1 Einleitung
7.2.2 Verfahren
7.2.3 Das Schleifmedium Paste
7.2.4 Vorrichtungen
7.2.5 Anwendungsbeispiele
7.3 Magnetabrasives Feinschleifen
7.4 Hochdruckwasserstrahlen
7.5 Feinschleifen mit Ultraschall
8 Mechanisches Entgraten (allgemein)
9 Bürsten- Forschungsergebnisse zu einem alten Fertigungsverfahren
9.1 Einleitung
9.2 Wie trägt die Bürste ab?
9.3 Wie verschleißt die Bürste?
9.4 Was bewirkt die Borste auf der Oberläche?
9.5 Wie flexibel ist die Bürste?
9.6 Beeinflusst das Bürsten die Werkstückeigenschaften?
9.7 Wie arbeitet die Bürste optimal an Kanten?
10 Bürsten in der Praxis
10.1 Besatzarten und Werkstoffe von Bürsten und deren Arbeitsweise
10.1.1 Stahdrahtbesatz
10.1.2 Diamentierter Besatz
10.1.3 Schleifnylonbesatz
10.1.4 Naturborsten
10.2 Anordung Bürstwerkzeuge. Zustellung
11 Fräsen, Schleifen, Feilen und sonstige Verfahren, Gratmessverfahren
11.1 Einleitung
11.2 Fräsen
11.2.1 Fräsen mit negativen Spanwinkel
11.2.2 Fräsen mit positiven Spanwinkel
11.3 Schleifen
11.4 Hackentgraten
11.5 Feilen
11.6 Abscheren
11.7 Messen von Graten
11.7.1 Optoelektronische Messung
11.7.2 Mikroskop, Endoskop, Durchlichtprojektor, Lichtlupe
11.7.3 Tastschnittverfahren
11.7.4 Konturograph
12 Maschinenbauarten – Problemlösungen
12.1 Einleitung
12.2 Problemlösungen
12.2.1 Großserienteile mit komplexen Konturen
12.2.2 Kleinserienteile mit komplexen Konturen
12.2.3 Rotationssymmetrische Werkstücke
12.2.4 Rohr- und Profilenden, (Sägeschnitte)
12.2.5 Flache Bleche (Brenn- Stanz- und Laserschnitte)
12.2.6 Hinterschnitte
12.2.7 Bohrungsdurchbrüche und Bohreungskreuzungen
13 Entgraten mit Industrierobotern
13.1 Einleitung
13.2 Methoden beim Entgraten mit IR
13.2.1 Werkstückhandhabung
13.2.2 Werkzeughandhabung
13.3 Werkzeuge zum Entgraten mit IR
13.3.1 Fräser
13.3.2 Senker
13.3.3 Bürsten
13.3.4 Weitere spanende Werkzeuge
13.4 Verfahren zum Entgraten mit Industrierobotern
13.4.1 Hochdruckwasserstrahl
13.4.2 Gleitschleifen
13.5 Anlagenkonzepte, Problemlösungen
13.5.1 Kleine bis mittelgroße Werkstücke
13.5.2 Große Großserienteile mit komplexen Konturen
13.5.3 Nfz-Achsschenkel
13.5.4 Gussputzen von Bauteilen aus Aluminium – Druckguss
13.5.5 Gussputzen von Bauteilen aus Aluminium – Kokillenguss
13.6 Planen von Roboter-Entgratanlagen
13.7 Praxiserfahrungen beim Entgraten mit IR
13.7.1 Wirtschaftlichkeit
13.7.2 Programmieren der IR
13.7.3 Flexibilität der IR
13.7.4 Zusammenfassung und Ausblick
13.8 Entgraten von Gusskonturen auf CNC-Maschinen
Literaturverzeichnis
Stichwortverzeichnis
Autorenverzeichnis
Zum Buch
Autoreninfo

Thilow, Alfred P.

Alfred P. Thilow ist Experte für Entgrattechnik.
Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (nach dem Einstellen wird Ihr Eintrag zunächst überprüft und dann freigeschaltet).

Bewerten Sie den Titel "Entgrattechnik"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Entgrattechnik

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Entgrattechnik
 

Weitere Titel zu Technik/ Ingenieurwesen

  Lade...