utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Zerstäuben von Flüssigkeiten

Düsen und Zerstäuber in Theorie und Praxis Studienausgabe

von Richter, Thomas Fach: Technik/ Ingenieurwesen;

Das Buch führt in strömungsmechanische Grundlagen der Flüssigkeitsdurchströmung von Kapillaren und Düsen ein, erläutert relevante Tropfenbildungsmechanismen, stellt gängige Zerstäuberbauarten vor, vermittelt anhand praktischer Beispiele die Vorgehensweise zur Wahl und Dimensionierung geeigneter Düsensysteme unter Berücksichtigung fluidrheologischer Eigenschaften und liefert einen Überblick zu modernen und berührungsfreien Methoden zum Messen von Tropfengrößenspektren und Tropfengeschwindigkeiten.
Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

  • Online-Zugang
    31,99 €
    * (nur digital)

* Online-Zugang inkl. 19% Mehrwertsteuer

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783838551869
UTB-Titelnummer E5186
Auflagennr. 4. Aufl.
Erscheinungsjahr 2016
Erscheinungsdatum 09.12.2016
Einband Nein
Formate UTB e-Only
Originalverlag UVK
Umfang 160 S.
Inhalt
1 Grundlagen der Flüssigkeitszerstäubung
1.1 Einführung
1.2 Der monodisperse Sprüh
1.3 Gängige Zerstäuberbauarten
1.4 Stoffeigenschaften von Fluiden
1.4.1 Die Viskosität
1.4.2 Die Dichte
1.4.3 Die Oberflächen- und Grenzflächenspannung
2 Erzeugen monodisperser Tropfen
2.1 Tropfenbildung an Düsen und Kapillaren
2.2 Das Abtropfen an Kapillaren und Düsen bei Nichtbenetzung
2.3 Das Abtropfen an Kapillaren und Düsen bei Benetzung
2.4 Der laminare Strahlzerfall
3 Strahlbildende Einstoff-Druckdüsen
3.1 Grundlagen der Zerstäubung mit Einstoff-Druckdüsen
3.2 Flüssigkeitsströmungen in Einstoff-Druckdüsen
3.2.1 Die reibungsfreie Strömung in Einstoff-Druckdüsen
3.2.2 Die reibungsbehaftete Strömung in Einstoff-Druckdüsen
3.2.3 Der Sprühwinkel an Einstoff-Druckdüsen
3.3 Tropfengrößen an Turbulenzdüsen
3.4 Bauarten strahlbildender Einstoff-Druckdüsen
4 Lamellenbildende Einstoff-Druckdüsen
4.1 Erzeugen von Flüssigkeitslamellen
4.2 Zerfall von Flüssigkeitslamellen
4.3 Bauarten lamellenbildender Einstoff-Druckdüsen
4.4 Hohlkegel-Druckdüsen
5 Rotationszerstäuber
5.1 Grundlagen der Zerstäubung mit Rotationszerstäubern
5.2 Benetzungsgrenze an Rotationszerstäubern
5.3 Filmdicke und Schlupf am Scheibenrand
5.4 Tropfenbildung am Scheibenrand
5.5 Fadenbildung am Scheibenrand
5.6 Lamellenbildung am Scheibenrand
5.7 Konstruktive Ausführungen von Rotationszerstäubern
6 Zweistoff-Zerstäuber
6.1 Einführung
6.2 Grundlagen der Gasdynamik
6.3 Grundlagen der Zweiphasenströmung
6.5 Bauarten von Zweistoff-Düsen
6.5.1 Zweistoff-Düsen äußerer Mischung
6.5.2 Zweistoff-Düsen innerer Mischung
7 Ultraschallzerstäuber
7.1 Grundlagen der Ultraschallzerstäubung
7.2 Tropfenbildung durch Kapillarwellen
7.3 Die Kavitationsschwelle
7.4 Tropfenkoaleszenz an Ultraschallzerstäubern
7.5 Akustische Zerstäuber
8 Sonstige Zerstäuberbauarten
8.1 Einführung
8.2 Pralldüsen
8.3 Zerteilung durch Tropfenprall
8.4 Elektrostatische Zerstäubung
9 Tropfengrößenverteilungen
9.1 Einführung
9.2 Charakteristische Tropfendurchmesser
9.3 Verteilungsfunktionen
9.4 Messen von Tropfengrößenverteilungen
9.4.1 Bildanalyseverfahren
9.4.2 Laserbeugungsspektrometrie
9.4.3 Phasen-Doppler-Anemometer
9.4.4 Präparative Methoden
10 Formelzeichen
11 Literatur
12 Sachwortverzeichnis
Autoreninfo

Richter, Thomas

Thomas Richter ist Dozent an der Technischen Fachhochschule »Georg Agricola zu Bochum« und freier Sachverständiger für Düsen- und Zerstäubungstechnik.
Leserbewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung (bis 2.000 Zeichen). Ihr Eintrag wird zunächst überprüft und dann freigeschaltet.

Bewerten Sie den Titel "Zerstäuben von Flüssigkeiten"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Zerstäuben von Flüssigkeiten

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Zerstäuben von Flüssigkeiten
 

Weitere Titel zu Technik/ Ingenieurwesen

  Lade...