utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Wirtschaftspolitik

Wirtschaftspolitik
In absteigender Reihenfolge
Liste Gitter

8 Artikel

  1. Grundwissen Neue Politische Ökonomik  

    Grundwissen Neue Politische Ökonomik

    von Arentz, Oliver

    Die Neue Politische Ökonomik hilft dabei, Verhalten und Entscheidungen in der Politik mithilfe der Wirtschaftswissenschaften zu analysieren und zu verstehen.
    Oliver Arentz geht zu Beginn auf die Geschichte und den Gegenstand der Neuen Politischen Ökonomik ein und grenzt sie von der Klassischen Politischen Ökonomik ab. Er beschreibt den Markt und den Staat als zwei komplementäre Systeme und analysiert im Zuge dessen auch das kollektive Handeln sowie das Markt- und Politikversagen. Darüber hinaus unterzieht er die politische Willensbildung in der Demokratie einer ökonomischen Analyse und beleuchtet im Zuge dessen föderale Systeme. Auf das politische Umfeld und die ökonomische Theorie der Bürokratie geht er ebenso ein wie auf das Zusammenspiel von Wählern, Parteien, Interessengruppen und Medien. Dies schafft auch ein tieferes Verständnis für Wahlentscheidungen auf nationaler und supranationaler Ebene. Beispiele illustrieren den Stoff und machen ökonomische Prozesse in der Politik transparenter.
    Mehr...
    Ab: 25,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  2. Herausforderungen der Wirtschaftspolitik  

    Herausforderungen der Wirtschaftspolitik

    von Linowski, Dirk

    In unserer Zeit der Umbrüche ein nützliches Buch: Diese Umbrüche wurden ausgelöst, weil wieder einmal in unserer Geschichte wissenschaftliche und technologische Entwicklungen den natürlichen und gesellschaftlichen Verhältnissen so stürmisch vorauseilen, dass nicht nur viele Menschen, sondern auch Staaten und die Natur außer Atem geraten.
    Das hier vorliegende Buch fordert uns dazu auf, die eingefahrenen Denkpfade der Einzelwissenschaften für wenige Stunden zu verlassen und uns wieder bewusst zu werden, dass Alles mit Allem zusammenhängt. Der Autor lädt uns ein zu einer Weltreise, die vor unserer Haustür beginnt und dort wieder endet.
    Wie sieht es bei uns und in der Welt aus? Bei Demografie, Bildung, Arbeit, und Migration, die die Wirtschaft beeinflussen? Wie sind die Staaten in der Welt verfasst, wie werden sie regiert, droht ein Rückfall in die Welt der Konfrontationen, gar ein Ende der Demokratien?
    Der Autor macht uns auf dieser Reise Mut, die fälligen Veränderungen mit zu gestalten und liefert uns beunruhigt, also klüger, vor unserer Haustür wieder ab.


    Mehr...
    Ab: 34,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  3. Lobbyismus? Frag doch einfach!  

    Lobbyismus? Frag doch einfach!

    von Spohr, Florian; Reihe Frag doch einfach!

    Lobbyismus ist der Versuch, politische Entscheidungen zu Gunsten bestimmter Interessen zu beeinflussen. Dieses Buch stellt Lobbyist*innen und ihre Strategien vor und legt dar, weshalb Lobbyismus sowohl notwendig als auch bedrohlich für eine demokratische und pluralistische Gesellschaft ist und wie er effektiv reguliert werden kann. Ein Must-have für alle Politikinteressierten!
    Mehr...
    Ab: 14,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  4. Nachhaltige Entwicklungspolitik  

    Nachhaltige Entwicklungspolitik

    von Hauff, Michael von

    Nachhaltige Entwicklungspolitik - die Zusammenführung der drei Dimensionen Ökologie, Ökonomie und Soziales

    Das Buch zeigt den Weg von dem Mainstream einer entwicklungsökonomisch orientierten Entwicklungspolitik zu einer Entwicklungspolitik, die auf der Agenda 2030 basiert, auf.

    Der Schwerpunkt liegt auf der nachhaltigen Entwicklungspolitik mit der Konkretisierung durch die Agenda 2030. Die Darstellung „Vom Mainstream zur Agenda 2030“ ermöglicht es, den Prozess des inhaltlichen Wandels der Entwicklungspolitik gut nachzuvollziehen.

    Während der Mainstream der Entwicklungspolitik ganz wesentlich auf wirtschaftliches Wachstum ausgerichtet war, fordert die nachhaltige Entwicklungspolitik eine Zusammenführung der drei Dimensionen Ökologie, Ökonomie und Soziales.

    Ein weiteres konstitutives Merkmal nachhaltiger Entwicklung und damit auch einer nachhaltigen Entwicklungspolitik ist die intra- und intergenerationelle Gerechtigkeit.

    Auf der Dreidimensionalität und der Forderung nach Gerechtigkeit basieren auch explizit die Agenda 2030 und die 17 Nachhaltigkeitsziele.
    Mehr...
    Ab: 24,99 €
    • Print
    • Online-Leserecht
    • Zu diesem Titel ist Zusatzmaterial verfügbar

    Merken

  5. Nachhaltigkeit für Deutschland? Frag doch einfach!  
    (2)

    Nachhaltigkeit für Deutschland? Frag doch einfach!

    von Hauff, Michael von; Reihe Frag doch einfach!

    Die utb-Reihe „Frag doch einfach!“ beantwortet Fragen, die sich nicht nur Studierende stellen. Im Frage-Antwort-Stil geben Expert*innen kundig Auskunft und verraten alles Wissenswerte rund um ein Thema.

    In diesem Band werden unter anderem Antworten auf diese Fragen zu lesen sein:
    Warum hat die erste Euphorie von der Rio Konferenz 1992 nachgelassen? Was bringt uns die Agenda 2030 und die deutsche Nachhaltigkeitsstrategie? Gibt es öffentliche Einrichtungen, die Verantwortung für das Nachhaltigkeitsziel übernehmen? Gibt es positive Beispiele zu nachhaltigem Konsum?

    Die wichtigsten Fachbegriffe werden zudem prägnant vorgestellt und es wird verraten, welche Websites, YouTube-Videos und Bücher das Wissen aus diesem Band vertiefen können.
    Mehr...
    Ab: 14,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  6. Ökonomik der Genossenschaften  

    Ökonomik der Genossenschaften

    von Theurl, Theresia

    Im Bankwesen, dem Wohnungsbau und der Landwirtschaft haben sie Tradition: Genossenschaften. Sie setzen auf Stabilität, Nachhaltigkeit und eine klare Wertebasis. Deswegen ist das Modell auch in der IT, dem Gesundheitswesen und bei Erneuerbaren Energien attraktiv. Das Buch vermittelt die Kooperationslogik, skizziert die Breite der Anwendungsgebiete und zeigt Effekte auf Wirtschaft und Gesellschaft auf, ohne die Herausforderungen zu vernachlässigen.
    Mehr...
    Ab: 18,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  7. Soziale Marktwirtschaft  

    Soziale Marktwirtschaft

    von Goldschmidt, Nils; Wohlgemuth, Michael; Kolev, Stefan

    Von Walter Eucken bis Tony Blair: Alles Wichtige in einem Band

    Was waren die normativen und theoretischen Ausgangspunkte der sozialen Marktwirtschaft? Kann das aktuelle Forschungsprogramm der Ordnungsökonomik für eine Weiterentwicklung des Konzepts weitere Impulse liefern?

    Dieser Band bietet anhand von Originaltexten die Grundlagen, um diese Fragen zu diskutieren. Zentrale Grundtexte werden mit Einführungen versehen, die dem Leser die Zusammenhänge erläutern, um Autoren, Werk und Wirkung historisch einordnen zu können.
    Mehr...
    Ab: 35,00 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  8. Verkehrswirtschaft  
    (1)

    Verkehrswirtschaft

    von Dorsch, Monique

    Mit dem vorliegenden Buch wird eine kompakte Einführung in die vielfältigen Themenbereiche der Verkehrswirtschaft gegeben. Zahlreiche Fallstudien aus dem In- und Ausland stellen die Verknüpfung von Theorie und Praxis her und sollen zudem anregen, durch eigene Recherchen tiefer in die interessante Welt der Verkehrswirtschaft einzutauchen.
    Mehr...
    Ab: 39,90 €
    • Print
    • Online-Leserecht

    Merken

  Lade...