utb-Shoputb-Shop

0 Artikel zum Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesamtsumme 0,00 €
Zwischensumme 0,00 €

Systemische Interventionen

von von Schlippe, Arist ; Schweitzer, Jochen Fach: Psychologie; Reihe: UTB Profile

Systemische Interventionen sehen ein Problem als Geschehen, an dem verschiedene interagierende Menschen beteiligt sind. Störungen, Probleme und Anlässe werden somit im sozialen Kontext betrachtet und behandelt.
Systemisches Denken hat sich weite Arbeitsfelder erschlossen, von der Einzel- und Paartherapie über die Supervision bis zur Organisationsentwicklung.
Die übersichtliche Einführung enthält viele Beispiele und Detailanweisungen für die praktische Gesprächsführung.

Erweitern/ reduzieren Zusatzinformationen

Verfügbare Formate

Print-Ausgabe *(verfügbar)
14,99 €
4. Aufl.
Online-Zugang **(verfügbar)
11,99 €
4. Aufl.
Buch und Online-Zugang nur
17,99 €

Was ist der »Online-Zugang«?

ePUB **(verfügbar)
11,99 €
4. Aufl.
Dieses ePUB ist mit Adobe Digital Editions nutzbar z.B. auf Tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.
Weitere Infos zu ePUBs.
Mit dem Kauf des ePUBs verzichten Sie auf das Widerrufsrecht für diesen Artikel.

* Print-Ausgabe inkl. 7% Mehrwertsteuer ** Online-Zugang/ePUB inkl. 19% Mehrwertsteuer
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 10,- €. Details

AGB / Widerrufsbelehrung
Details
ISBN 9783825252304
UTB-Titelnummer 3313
Auflagennr. 4. Aufl.
Erscheinungsjahr 2019
Erscheinungsdatum 15.07.2019
Einband Kartoniert
Formate UTB S (12 x 18,5 cm)
Originalverlag Vandenhoeck & Ruprecht
Umfang 128 S., 7 Abb.
Inhalt
Der Sinn systemischer Interventionen 7
Systemische Interventionen im Profil 15
1 Der Beginn der Beratung: zwei Fundamente 15
2 Unfreiwilligkeit und Dreieckskontrakte 25
3 Ein systemisches Verständnis von »Problemen« 29
4 Genogramm, Organigramm, Systemzeichnungen 36
5 Systemisches Fragen 40
6 Skulpturen, Aufstellung und andere metaphorische Techniken 62
7 Reframing: »Stroh zu Gold spinnen« 76
8 Reflektierendes Team und Reflektierende Positionen 83
9 Interventionen im Coaching 94
10 Interventionen in der systemischen Team- und Organisationsberatung 106
Glossar 121
Weiterführende Literatur 123
Pressestimmen
Aus: wirtschaft + weiterbildung, 01.10.2010
Dieses Buch ist unaufgeregt. Das liegt an der Reihe, aber auch am Stiel der Autoren, die mit ruhiger Hand die wichtigsten Linien systematischer Interventionen nachzeichnen. […] Kein Wunder, dass das Büchlein schon nach kurzer Zeit in der zweiten Auflage erscheint. Trotz Größe ist es nicht flach oder zu stark vereinfachend, sondern schlicht: gut.
Autoreninfo

von Schlippe, Arist

Prof. Dr. Arist von Schlippe lehrt und ist Inhaber des Lehrstuhls für Führung und Dynamik an der Universität Witten/Herdecke.

Schweitzer, Jochen

Prof. Dr. Jochen Schweitzer ist als Lehrtherapeut am Universitätsklinikum Heidelberg tätig.
Leserbewertungen

Bewertungen

Guter Überblick zum Thema

Bewertung

Kundenmeinung von Sarah

Da das Thema "Systemische Therapie" in meinem Studium nur am Rande angeschnitten wurde, habe ich dieses Buch gelesen, um einen Einblick zu bekommen. Im Großen und Ganzen finde ich das Buch für diesen Zweck auch gut gelungen. Es stellt die Hintergründe und Arbeitsweisen sowie beispielhafte Anwendungen und Methoden dieser Therapieform vor. Gut finde ich, dass es viele Beispiele sowie Leitfäden, und -fragen gibt. Außerdem werden zu einigen Methoden auch kritische Ansichten erläutert. Einen Punkt abzug gebe ich, da einige Abschnitte etwas schwammig und abstrakt formuliert sind, sodass ich mir in diesen Abschnitten der Transfer zur Praxis nicht ganz klar wird. Generell denke ich aber, dank des Buches einen interessanten Einblick in die Arbeitsweise der systemischen Therapie erhalten zu haben.

Sehr gelungener und kompakter Einblick

Bewertung

Kundenmeinung von esther

Arist von Schlippe und Jochen Schweitzer gelingt mit ihrem Werk „Systemische Interventionen“ in der Kürze dem Lesenden einen sehr fokussierten als auch gleichzeitig einen fundierten Einblick in die verschiedensten Interventionsmöglichkeiten aus systemischer Perspektive zu geben. Der ganze Aufbau besitzt einen stringenten Roten Faden, angefangen von einer kurzen Einführung in die Geschichte der systemischen Theorie bis hinweg zu den ersten Schritten einer Beratung, über die Sichtweise des „Problems“ bis hin zu Widersprüchlichkeiten und Erschwernisse, die durch gewisse Kontexte bei einer systemischen Intervention hervortreten können. Im Mittelteil werden die klassischen systemischen Ansatzpunkte vorgestellt über Genogrammarbeit, über systemisches Fragen, Reframing und andere metaphorische Techniken. Dabei bleiben die Autoren sehr nah an der Praxis und geben im gesamten Werk immer wieder Beispiele und Einladungen zum eigenen Perspektivwechsel. Insgesamt ist das Buch außerordentlich gut didaktisch visuell strukturiert und aufgearbeitet, das den Lesenden darin sehr unterstützt dem Inhalt zu folgen. Insgesamt ein sehr gelungener kompakter Einblick für Studierende zum Thema systemische Methoden/ Interventionen.

Systemische Interventionen für die Hosentasche

Bewertung

Kundenmeinung von Moritz Lange

Mit der 4. Auflage von "Systemische Interventionen" haben Arist von Schlippe und Jochen Schweitzer einen kompakten Einstieg für die systemische Beratung und Therapie geschrieben. Die grundlegendsten Themen wie Refraiming, Fragetechniken, Genogrammarbeit und das systemische Verständnis von Problemen und Symptomen führen gelungen in das Theorie- und Praxiskonstrukt der systemischen Arbeit ein. Für Anfänger bieten die übersichtlich gestalteten Kapitel einen einfache Einstieg und erfahrene Systemiker erhalten hilfreiche Querverweise zum weiterlesen. Die Illustrationen und Grafiken wirken überlegt platziert und unterstützen die Informationen im Text.

Sowohl in der Therapie und Beratung, als auch in der Arbeit in Organisationen und Unternehmen bietet "Systemische Interventionen" ein praktisches Nachschlagewerk, falls es "mal schnell" gehen soll. Besonders die Fallbeispiele und dargestellen Interventionen machen Lust zum ausprobieren.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von A. Cichy

- sehr hoher Praxisbezug
- logischer Aufbau
- viele nützliche Beispiele
- gute und verständliche Schreibweise
- Wissen kompakt vermittelt

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von S. Peters

Bei diesem Lehrbuch handelte es sich um die mögliche Grundlage für ein Seminar, welches ich bislang noch nicht gehalten habe, aber welches sich in der Planung befindet. Auf diesem Themengebiet handelt es sich für mich um ein sehr gutes Einsteigerwerk. Ich bin bislang noch nicht allzu tief mit dem Thema
systemische Interventionen vertraut, da wir uns in unserer Arbeit überwiegend auf Beratung, Prävention, Diagnostik, generell eher pädagogische Psychologie etc. stützen. Hierbei handelte es sich nun um ein Werk bzgl. Interventiven Methoden.

Das Werk bietet einen optimalen Themeneinstieg und reißt dabei auf seinen insgesamt 120 Seiten viele Themen an. Natürlich ist es nicht allzu tiefgehend an der ein oder anderen Stelle aber das wurde auch nicht versprochen. Es hält absolut, was es verspricht, bietet eine tolle Übersicht und einen guten Einstieg in die verschiedenen Themen.
Sollte dieses Seminar zustande kommen, werde ich es auf jeden Fall empfehlen und auch in der Referatsgestaltung verwenden. Reflektierter kann ich mit den Inhalt des Werkes leider nicht umgehen, da ich bislang nicht sehr viel zu diesem Thema gelesen habe. Umso mehr hat es mir aber bei meiner Vorbereitung geholfen.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von K. Schütz

Die Interventionen sind ausführlich und wissenschaftlich nachvollziehbar dargestellt; ohne subjektive Einfärbungen, wie es bei anderen Büchern aus dem Bereich des systemischen Coachings teilweise der Fall ist. Sehr zu empfehlen!

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von Dozent

Das Buch ist das perfekte Buch für die Hosentasche. Kurz und Prägnant alles zum Nachlesen und anregen vorhanden. Toll!

Sehr interessante Lektüre, auch für Fachneulinge

Bewertung

Kundenmeinung von Cappuccinopause

Die dritte Auflage von "Systemische Interventionen" von Arist von Schlippe und Jochen Schweitzer ist ein sehr gutes Buch. Es holt jeden Leser dort ab, wo er steht, indem es eine auch für vorwissendes Publikum interessante und umfassende Einleitung enthält und peau á peau tiefer in die Materie eindringt. Es enthält zehn Kapitel, welche zunächst die Entstehung und Geschichte der systemischen Interventionen beleuchten bevor sie weiter in die Terminologie einweisen, um anschließend verschiedene Techniken zu erklären. Die etwas mehr als hundert Seiten sind gespickt mit Illustrationen, Fallbeispielen und Zitaten, welche dem Buch durch die dadurch gegebene Übertragung der Theorie in die Realität Leben einhauchen. Die Heraushebung der Fachbegriffe in blau empfand ich ebenfalls als positiv. Sie sind in einem Glossar im Anhang an den Fließtext erklärt. Ich persönlich bin zwar "vom Fach", was das weite Feld der Psychologie angeht, war jedoch der systemischen Therapie und ihrer Historie sowie den mit ihr verbundenen therapeutischen Anwendungen fremd. Dieses Buch gab mir einen guten Einblick und Überlick und ich würde einschätzen, dass es auch für gänzliche fachfremde Interessierte eine gut verständliche Lektüre ist. Ich kann dieses Buch nur empfehlen.

Dozentenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von M. Maurus

Das Buch bietet einen sehr guten ersten Einblick in den Bereich "Systemische Interventionen" mit wertvollen Literaturempfehlungen zum Weiterlesen. Für Fortgeschrittene sind die Inhalte jedoch etwas kurz gefasst.

Kundenbewertung

Bewertung

Kundenmeinung von M.Tinney

Es wird ein guter Überblick über den Systemischen Ansatz vermittelt. Anhand von zahlreichen Beispielen wird ein Praxisbezug hergetellt. Zu jedem Thema gibt es weiterführende Literaturempfehlungen, die einen tieferen Einstieg in die Thematik ermöglichen.
Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 10 von 11 gesamt

Bewerten Sie den Titel "Systemische Interventionen"

 
1 Stern
2 Sterne
3 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
Bewertung
Produktfragen

Fragen zu Systemische Interventionen

Es wurden bis jetzt noch keine Fragen gestellt.

Stellen Sie eine Frage

Systemische Interventionen
 
  Lade...